Jump to content
Soundtrack Board

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'veröffentlichung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Von Euch / Für Euch
    • Neuigkeiten / Feedback / Begrüßung
    • Veränderungen
    • Musiklexikon
  • Forum für Filmmusik
    • Scores & Veröffentlichungen
    • Filmmusik Diskussion
    • Komponisten Diskussion
    • CINEMA WORLD - Die Filmmusik-Oase im Internet
  • Erweitertes Musik Forum
    • Klassische Musik & Orchester
    • Game Scores, Trailer- und Hörspielmusik
    • Der musikalische Rest
    • Musiksuche aus Filmen
  • Verschiedenes
    • Off Topic
    • Film & Fernsehen
    • Flohmarkt
  • Soundtrack-Board-Schätze
    • Mitglieder-Reviews
    • Soundtrack-Board-Awards
    • Markus' Filmmusik-Kalender

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


E-Mail


Skype


Facebook


Website URL


ICQ


AIM


Yahoo


Jabber


Wohnort


Interests


Lieblingskomponist


Anzahl Soundtracks & Scores


Richtiger Name

2386 Ergebnisse gefunden

  1. Fließbandkomponist Bear McCreary hat schon wieder einen neuen Score. Ach ja, das Fließbandkomponist ist nur als Scherz gemeint, denn irgendwie wirkt es gerade echt so, als ob er jeden zweiten Monat einen neuen Score hat.
  2. Ross mal ohne Trent Reznor, aber dafür mit einem weiteren Ross und einer Claudia Sarne.
  3. Ich find das Cover irgendwie total cool.. hoffentlich wird die Musik ebenso toll sein.
  4. Ich habe neulich den Film gesehen und fand ihn richtig gut. Vor allem die Musik ist mir aufgefallen. Ich kannte den Komponist bis dato gar nicht.
  5. Der Name der Komponistin ist mir komplett unbekannt, aber ich durfte schon vorher in den Score reinhören, und der hat es mir sofort angetan. Wunderbare orchestrale Musik und schöne Themen. Dazu die richtige Portion Emotion. Sowas wie ein Geheimtipp von meiner Seite. Ein Video mit einem kurzem Interview und Ausschnitten aus der Musik hab ich hier für euch:
  6. Ich werd verrückt, dass ich das noch erleben darf... einer DER Horrorscores der 90er... ganz großartiger Orchesterscore... sowas hat Revell sonst nie geschrieben, sicherlich ne Menge Hilfe von Shirley Walker bekommen... ich dreh durch...
  7. Nun kam bei einem Podcast raus, dass Intrada als nächstes "Howard the Duck" von Barry rausbringen wird.
  8. Klingt nach einem sehr schönen Projekt für Rachel Portman. Hat sie eigentlich schon einmal einen Animationsfilm vertont?
  9. Es ist wohl nun durchgesickert, dass Lorne Balfe für die kommende BBC-Adaption von Philipp Pullmans Buchtrilogie 'His Dark Materials' schreiben wird. Der erste Adaptionsversuch, bei dem man nur das erste Buch THE GOLDEN COMPASS in die Kinos brachte, 2007, bekam noch einen Score von Alexandre Desplat. Machte beim ersten Lesen der News nun keine Luftsprünge, aber bleibe erstmal ganz optimistisch. Themen kann er ja und beispielsweise seine Beiträge zu den ASSASSIN'S CREED-Spielen mochte ich eigentlich. Muss aber zugeben, dass ich eigentlich keinen Wunsch für den Posten hatte.
  10. Von Silva Screen kommt Ende September erstmals ein offizielles Album mit Barry Grays Musik aus der Gerry-Anderson-Serie UFO.
  11. Ein Sampler mit der Musik von Craig Armstrong für die Filme von Peter Mullan wird Anfang August veröffentlicht.
  12. Neue Serie vom Supernatural-Erfinder Eric Kripke, der hier wieder mit Christopher Lennertz zusammen arbeitet. Lennertz hatte, gemeinsam mit Jay Gruska, schon bei "Supernatural" mit Kripke zu tun. Hier der Link zu Spotify Hier ein kleines Making Of des Scores Hier ein Trailer zur Serie... ich denke, dass die mir gefallen könnte.
  13. Damit kehrt nun auch der Komponist des ersten Teils für die Fortsetzung zurück, auch wenn ich sagen muss, das ich kaum Erinnerung an dessen Score für den ersten Teil habe. David Sardy fiel mir bisher nur mal auf bei seiner Musik für "End of Watch".
  14. Stallone setzt auf Kontinuität und holt wieder Brian Tyler für Rambo, der schon den letzten Rambo-Film vertont hatte. Hier die Filmmusicreporter-Meldung
  15. Endlich gibt es mal wieder ein neues Album des Cincinnati Pops Orchestra! Zum 50. Jubiläum der Mondlandung wurde ein Album mit "Weltraummusik" eingespielt. "Space 1999", "Buck Rogers", "Battlestar Galactica", "Rogue One", "The Force Awakens", "Galaxy Quest", "Star Trek" sowie ein originalstück von Giacchino und vieles mehr. http://voyage.cincinnatipops.org/?fbclid=IwAR3DgtX7A9kHpWMSCMJyi8d3O8Vzpx_Sqg7PR1epfkubnOpsjhZgj_AVLIk
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum