Jump to content
Soundtrack Board

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'veröffentlichung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Von Euch / Für Euch
    • Neuigkeiten / Feedback / Begrüßung
    • Alles neu macht 2018
    • Musiklexikon
  • Forum für Filmmusik
    • Scores & Veröffentlichungen
    • Filmmusik Diskussion
    • Komponisten Diskussion
    • CINEMA WORLD - Die Filmmusik-Oase im Internet
  • Erweitertes Musik Forum
    • Klassische Musik & Orchester
    • Game Scores, Trailer- und Hörspielmusik
    • Der musikalische Rest
    • Musiksuche aus Filmen
  • Verschiedenes
    • Off Topic
    • Film & Fernsehen
    • Flohmarkt
  • Soundtrack-Board-Schätze
    • Mitglieder-Reviews
    • Soundtrack-Board-Awards
    • Markus' Filmmusik-Kalender

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interests


Lieblingskomponist


Anzahl Soundtracks & Scores


Richtiger Name

2.112 Ergebnisse gefunden

  1. Es gibt Neues von Dickon Hinchliffe... der ja dieses Jahr mit "Winter's Bone" einen der für mich schönsten Scores des Jahres geschrieben hat Hier die Amazon-Info über das Album. welches am 25. November auf CD erscheint... Ist mal vorgemerkt.. die Hörclips auf amazon gefallen
  2. BSX Records hat neben HUMANOIDS FROM THE DEEP auch die Musik zu THE SATANIC RITES OF DRACULA von John Cacavas veröffentlicht:
  3. Der Soundtrack zum Spiel "Battlefield 3" komponiert von Johan Skugge & Jukka Rintamäki, wird am 25. Oktober als MP3 veröffentlicht. http://www.amazon.de.../dp/B005QJCLJS/ Samples gefallen mir überhaupt nicht... ...
  4. Nachdem Chandos zuletzt ein Herrmann-Album aufgelegt hat ("Hangover Square" und "Citizen Kane"), bringen die Briten einen zweiten Tonträger des amerikanischen Komponisten auf den Markt. 2011 soll eine Aufnahme von Herrmanns dramatischer Kantate für Orchester, Chor und Solisten nach "Moby Dick" von Melville erscheinen. Diesmal ist nicht Ruman Gamba am Zug, sondern Michael Schönwandt und das Dänische Nationalorchester. Diese hatten die Kantate Anfang Januar in Kopenhagen aufgeführt und anschließend eingespielt. Mit von der Partie ist Herrmanns Konzertwerk "Sinfonietta", die im gleichen Zuge aufgenommen wurde. In meinen Augen sind das brillante Nachrichten, denn gerade "Moby Dick" ist ein enorm reichhaltiges und für Herrman ungewöhnlich pompöses Werk. Zwar bleibt sein orchestraler Stil unverkennbar, besonders in den kurzen "Zellen" für Blech und Pauke, der große Chor und die Solisten bringen aber selten gehörte Klangpracht und Melodik in die Partie. Wer sich von dem Werk und der Einspielung einen Eindruck verschaffen möchte, kann das hier tun: Jagten på den hvide hval - dr.dk/P2/P2 Koncerten/Koncerter Die komplette Kantate ist dort hörbar, dazu im rechten grünen Kasten auf "Hør musikken til Moby Dick" klicken (oder einfach direkt diesem Link folgen). Ich war ja etwas "underwhelmed" von der ersten Herrmann-CD auf Chandos. "Citizen Kane" war noch nie einer meiner Favoriten, da reicht mir die exzellente McNeely-Einspielung völlig. Doch auch "Hangover Square" zündete nicht recht. Zum Einen lag das daran, dass neben dem bekannten Klavierkonzert nur recht unscheinbare Musik über bleibt und zum Anderen, dass der Klang der Aufnahme recht muffig ist. Er hat leider keine rechte Dynamik, ist auch leise und wenig knackig. Das ist schade, denn gerade Herrmann muss ja spitz, präzise und dynamisch aufgenommen werden. Zumindest die Live-Aufnahme der Kantate, die auf obiger Website zu hören ist, klingt da um einiges stimmiger, mir gefällt sie sogar sehr gut. Wenn wir davon ausgehen, dass die anschließende recording session nicht schlechter war (was absurd wäre), dann bin ich sehr optimistisch. Noch dazu als SACD (Mehrkanal ist noch nicht bestätigt, hoffe aber dass dies selbstverständlich ist), was will man mehr? Auf der Chandos-Website ist noch nichts offiziell angekündigt, der Produzent Hans Sörensen hat im Talking Herrmann Board aber schon verkündet. Beste Grüße, Jan
  5. Im FSM-Forum angekündigt: Der Score zum Horrorfilm "Crawl" von Christopher Gordon soll in Kürze erscheinen, ob auf CD oder als Download steht offenbar noch nicht fest. Die Musik soll nur aus Streichern und Klavier bestehen. http://www.filmscoremonthly.com/board/posts.cfm?threadID=83024&forumID=1&archive=0 Bin mal gespannt. (Hat jemand den Link zu Gordons Facebook-Seite? Dort soll er diese Info gepostet haben, ich find aber nur andere Leute mit demselben Namen)
  6. Varèse Sarabande veröffentlicht am 01.11.11 Danny Elfmans Score zum Film Real Steel.
  7. Am 24. Oktober 2011 veröffentlicht EMI Music den Soundtrack zur Dokumentation LIFE IN A DAY, welche von Ridley Scott produziert wurde. Die von Matthew Herbert und Harry Gregson-Williams komponierte Musik wird als Download erhältlich sein. Hörproben gibts auf Amazon.com. 1. Dawn – Harry Gregson-Williams 2. Waking Up – Harry Gregson-Williams 3. Coffee – Matthew Herbert 4. A Day At A Time feat. Ellie Goulding – Matthew Herbert 5. Goat Bells – Matthew Herbert 6. Angolan Women – The Three Angolan Women 7. Guitar Theme – Matthew Herbert 8. Love – Matthew Herbert 9. Emily – Harry Gregson-Williams 10. Wee Dance – Matthew Herbert 11. My Perfect Girlfriend – Matthew Herbert 12. Footwork – Matthew Herbert 13. 465 People Clapping – Matthew Herbert 14. Fear – Matthew Herbert 15. Love Parade – Harry Gregson-Williams 16. A Penny At A Time- Matthew Herbert 17. Fireworks and Lanterns- Harry Gregson-Williams 18. Piano Theme – Harry Gregson-Williams 19. A Day At A Time feat. Baaba Maal – Matthew Herbert 20. My Favourite Sound – Joe Walker http://www.amazon.co...18578638&sr=1-6
  8. Square Enix veröffentlicht am 15. November den Score zu "Deus Ex: Human Revolution" von Michael McCann mit 25 Tracks auf CD! http://www.amazon.com/dp/B005TWSQ1E/ Ich freu mich sehr, der Score war echt super! Tracklist: 1. Icarus - Main Theme 2. Opening Credits 3. Main Menu 4. First and Last 5. Detroit City Ambient (Part 1) 6. Detroit Marketplace 7. The Mole 8. Barrett Boss Fight 9. Home 10. Jewel Of The Orient 11. Lower Hengsha Ambient (Part 1) 12. Singapore Ambient (Part 2) 13. After the Crash 14. The Hive 15. Harvesters 16. Hung Hua Brothel (Extended) 17. Everybody Lies 18. LIMB Clinic 19. Penthouse 20. Hengsha Daylight (Part 1) 21. Entering TYM 22. Return To Hengsha 23. And Away We Go 24. Namir (Trailer Edit) 25. Endings Kleiner Vorgeschmack:
  9. Am 24. Oktober 2011 erscheint der Score zum Videospiel Skylanders: Spyro's Adventure. Der Score wird als Download erhältlich sein. Komponiert wurde die Musik von Lorne Balfe. Das Main Theme stammt von Hans Zimmer. Auf amazon.com kann man sich das Resultat schon mal anhören. http://www.amazon.co...MTYDJM7E5SY9CX
  10. Letztens kam eine Verfilmung des Lebens von Beate Uhse mit Franka Potente besetzt, im TV. Und hier ist der Soundtrack. Als Download. Erhältlich bei Amazon.de und Napster. http://www.amazon.de...278187&sr=301-1
  11. Varese wird in am 10.10.11 neue Club-CD Titel bekanntgeben: http://www.varesesarabande.us/ http://www.facebook....arabanderecords
  12. Was Neues von Screamworks Records Außerdem heißt es Hört sich nicht uninteressant an.
  13. http://store.intrada...it.A/id.7185/.f Sauber! 78 minuten purer Bernstein spaß! Hätte nicht gedacht, dass der score so lang ist. The Album 01. Big Cat 2:51 02. Hi Fi #1 2:52 03. Hi Fi #2 2:48 04. Hi Fi #3 2:31 05. Anna (Hi Fi #4) 2:13 06. Kuala Lumpur 3:05 07. Dance #1 2:05 08. Dance #2 2:14 09. Dance #3/Night Call 6:32 10. Jungle 2:19 11. Rampage 0:52 12. Chep 2:20 13. Chep Falls 4:51 14. The Rhino 2:23 15. Rampage-Anna 0:55 16. Enchantress Country 7:22 17. Otto Into Cave 2:44 18. Harry And Cat 2:46 19. Romantic/Anna 5:27 20. Fight 2:40 21. Loose Cat 1:21 22. Police Cars 2:14 23. Cat On A Cold Tin Roof 1:27 24. Otto's Death/Big Cat 3:48 Album Time: 71:50 The Extras 25. Trailer (Long Version) 0:48 26. Trailer (Short Version) 0:35 27. Drums #1 2:02 28. Drums #2 1:56 29. Little Brass Band 0:20 30. Rampage (Alternate Main Title Song Demo) 2:20 Extras Time: 6:25
  14. Seit 01.10.11 ist der Score zum Kurzfilm Restoring The Light als Name Your Price Download erhältlich. Komponiert wurde die Musik von Daniel Rojas, einem der Assistenten von Klaus Badelt. Musikalisch unterstützt wird er dabei von Tina Guo. Das Hauptaugenmerk bei dieser Musik liegt auf der Gitarre und dem Cello, für das Rojas eine sehr schönes Thema komponiert hat. Hier der Link zum Download. http://store.danielr...-original-score
  15. Varese bringt einen neuen Mark Isham Score am 11. Oktober: Original Motion Picture Soundtrack DOLPHIN TALE Music Composed by Mark Isham (Fly Away Home, A River Runs Through It, Racing Stripes, Eight Below) Swimming free, a young dolphin is caught in a crab trap, severely damaging her tail. She is rescued and transported to the Clearwater Marine Hospital, where she is named Winter. But her fight for survival has just begun. Without a tail, Winter’s prognosis is dire. It will take the expertise of a dedicated marine biologist (Harry Connick Jr.), the ingenuity of a brilliant prosthetics doctor (Morgan Freeman), and the unwavering devotion of a young boy to bring about a groundbreaking miracle — a miracle that might not only save Winter but could also help scores of people around the world. Composer Mark Isham (Fly Away Home) delivers a beautiful, pastoral score for this inspiring tale. Warner Bros. opens DOLPHIN TALE nationwide on September 23. Varese Sarabande Catalog # 302 067 120 2 Release Date: 10/11/11
  16. Klaus Badelts Score zum Film La Guerre Des Boutons erscheint am 03.10.11 als CD und Download. Hier kann man reinhören: http://www.amazon.fr...s/dp/B005P04JN4
  17. grad mal so auf Itunes gefunden... http://itunes.apple.com/de/album/the-immortal-voyage-captain/id304463567 Lucas Vidal macht sich langsam, klingt nach nem schönen Abenteuerscore... Vidal hat zum Beispiel VANISHING ON 7th STREET oder den neuen Film vom REC Regisseur gemacht... sollte man im Auge behalten...
  18. Am 20. September veröffentlicht MovieScore Media Musik zur TV-Serie PRIMEVAL von Dominik Scherrer:
  19. Ein neuer Thomas Newman Score steht uns ins Haus und das schöne ist, es wird eine CD-Veröffentlichung geben, dank Varese Sarabande. Am 13.09.11 ist es soweit.
  20. Kritzerland is proud to present a limited edition soundtrack release, first time on CD: MEN IN WAR Music Composed and Conducted by Elmer Bernstein “Tell me the story of the foot soldier and I will tell you the story of all wars.” Men In War is a terrific movie directed by Anthony Mann (El Cid, The Fall Of The Roman Empire, Winchester ’73, The Naked Spur), and starring Robert Ryan and Aldo Ray. It takes place in one day, September 6, 1950 during the Korean war, as we follow a platoon of bone-weary foot soldiers who’ve been cut off from their division. Without radio contact, and with nerves frayed, their leader, Lieutenant Benson tries to get them to a hill where he believes their division is. The film is beautifully written (credited to Philip Yordan and based on the novel Day Without End by Van Van Praag), and beautifully shot in black-and-white by Ernest Haller (all filmed in Hollywood’s Bronson Canyon). Robert Ryan turns in his usual great performance as Benson, and Aldo Ray as “Montana” is also excellent. But every performance in the film is wonderful – Robert Keith is a lesson in great film acting as the Colonel – he speaks exactly one word in the film and that’s in the last five minutes, but there’s an entire screenplay going on in his eyes. The rest of the supporting cast makes the most of their screen time – Nehemiah Persoff, Phillip Pine, Vic Morrow, James Edwards, L.Q. Jones, and Scott Marlowe all get their moments to shine. Tying all of its elements together is the fantastic score of Elmer Bernstein. Bernstein did three films for Mann – Men In War, The Tin Star, and God’s Little Acre (all three of which have been released on Kritzerland – in fact, with this release Kritzerland has issued the entirety of Bernstein’s 1957 output with the exception of Sweet Smell Of Success – his four other films that year were Fear Strikes Out, Men In War, The Tin Star, and Drango – all currently available as limited edition CDs), and all three scores are great and all three are completely different. Men In War begins with drums and jagged orchestral stabs, and then it is by turns pensive, intense, propulsive, brooding, and suspenseful as it captures the moods of the soldiers as they trudge on through dangerous terrain, with their tensions at the breaking point. Men In War was originally released on Imperial Records in mono. There was a release in “stereo” but it was a weird fake “stereo” with some sort of spread and trying to shift things into different channels arbitrarily and not very well. Obviously, we are issuing the recording in mono, as it was recorded. The tapes, housed in the Capitol/EMI vaults, were in great condition and the mono sound is full-bodied and crisp, clean, and clear. This is Kritzerland’s seventh Elmer Bernstein release, and we would be happy to just keep releasing all of his never before on CD scores. Elmer Bernstein was one-of-a-kind and his music is part of the landscape of cinema. This release is limited to 1000 copies only. The price is $19.98, plus shipping. CD will ship the second week of October – however, never fear, preorders placed directly through Kritzerland usually ship one to five weeks earlier (we’ve been averaging four weeks early). http://www.kritzerland.com/menWar.htm
×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum