Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

Gast coleporter

"Mein Jahr in der Niemandsbucht" von Peter Handke - ich wollte dieses Buch schon lange mal lesen und dachte, jetzt, wo Handke gerade so verfemt ist, ist doch der ideale Zeitpunkt; quasi um Solidarität mit Künstlern zu zeigen, die unpopuläre Standpunkte vertreten. (Man denke hier auch an Stockhausens berüchtigten Ausspruch zum 11. September 2001...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"White Mule - Erste Schritte in Amerika" von William Carlos Williams

Der Mann ist vor allem als Lyriker bekannt und gilt in diesem Bereich als einer der wichtigsten englischsprachigen Schriftsteller. Das Buch schildert das Leben eines Kindes ab der Geburt. Hab erst ein paar Seiten hinter mir, die waren aber schon sehr interessant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

John Grisham - Die Bruderschaft (für Vortrag in Deutsch)

Eigentlich ganz gut, nur habe ich gemerkt das John Grishams Stil bisschen belanglos und ohne großen Anspruch ist. Naja, die Story ist trlotzdem ganz gut. Die Charaktere sind gut herausgearbeitet. Die Story entwickelt sich gut, nur die Auflösung ist bisschen zu "brav". Ich würde sagen 7 von 10 Punkten.

Die Scream Trilogie -... und die Geschichte des Teen-Horrofilms (Sascha Westphal und Christian Lukas)

Sehr informatives Buch für Leute die sich mit Filmen, deren Entwicklung und Entstehung und Einflüsse auf andere Filme interessieren. Die 3 Scream Filme werden näher beleuchtet, es enthält Biografien der Hauptdarsteller, des Drehbuchautors (Kevin Williamson) und des Regisseurs (Wes Crave).

Als Rahmen dienen mehr oder weniger lange Abhandlungen über die geschichtliche Entstehung des Slasher und Stalker Films sowie die Entwicklung über die Jahre hin.

9 von 10 Punkten

Filmkünste : Filmmusik (Mark Russel, James Young)

Beinhaltet kurze Abhandlung über die Entwicklung der Filmmusik von der Stummfilmzeit bis in die Gegenwart. Anschließend folgen Beiträge verschiedener Komponisten (Michael Nymen, Riyuichi Sakamoto, Danny Elfman, Maurice Jarre, Jerry Goldsmith, u.a.) wobei sie auf ihre Vorlieben beim Komponieren, die Zusammenarbeit mit dem Filmstudio / Regisseur beschreiben und auf einige ihrer Komposition eingehen. Für mich als "Nicht-Musiktheoretiker" trotzdem angenehm zu lesen und lehrreich.

9 von 10 Punkten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Lareneg

Ich habe mal, da ich den Film Equilibrium sehr gerne mag, mit 1984 (George Orwell) angefangen. Das, was ich bisher gelesen habe gefällt mir sehr gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Gut im Rennen" von William Carlos Williams. Die Fortsetzung des weiter oben erwähnten "White Mule". Gibt auch noch einen dritten Roman "Der Aufbau" - sind alle 3 in einem Band versammelt, der an die 1000 Seiten Umfang hat. Werd ich also noch gut dran zu knabbern haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast iLLumination

Filmkünste : Filmmusik (Mark Russel, James Young)

Beinhaltet kurze Abhandlung über die Entwicklung der Filmmusik von der Stummfilmzeit bis in die Gegenwart. Anschließend folgen Beiträge verschiedener Komponisten (Michael Nymen, Riyuichi Sakamoto, Danny Elfman, Maurice Jarre, Jerry Goldsmith, u.a.) wobei sie auf ihre Vorlieben beim Komponieren, die Zusammenarbeit mit dem Filmstudio / Regisseur beschreiben und auf einige ihrer Komposition eingehen. Für mich als "Nicht-Musiktheoretiker" trotzdem angenehm zu lesen und lehrreich.

9 von 10 Punkten

ui, das klingt aber äußerst interessant! brauch ich! ;)

Habe gerade Diabolus durch. Nachdem ich vorher die anderen Bücher von Brown gelesen hatte, konnte ich die Handlung schon vorhersehen weil das Muster in allen Büchern gleich ist

ich lese grade sakrileg - hab die letzten tage nicht weitergelesen, weil ich am liebsten draußen lese und mich dabei sonne, aber am samstag hat hier das letzte mal richtig die sonne gescheint. haben langdon und sophie am ende auch sex? :mad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
haben langdon und sophie am ende auch sex? ;)

Es wird nich so richtig klar. Sie küssen sich und ein "verheißungsvoller Blick lag in ihren Augen". Dann fährt er aus dem Schlaf hoch. Aber ganz am Ende ist er bei dieser Pyramide.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
unbenannt7tz.pngIch lese gerade Quicksilver von Neal Stephenson. 1100 Seiten starkes Buch über die Jugend von Sir Isaac Newton.Sehr schwieriger Einstieg, aber wer Bücher im Stile von Ken Follet mag, wird das überleben.Ab Seite 200 kommt das Buch ganz gut ins Rollen.Interessant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Sayarin

Das bezog sich wohl auf den Thread-Titel... "Ich lese gerade..." ...hier im Forum. Da wurden nur die Punkte am Anfang vergessen... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Sayarin
Manche Jokes werden einfach immer besser, je länger man sie erklärt und darauf rumreitet...;)

Pöh... Da wollt ich mal klugscheissern....aber nööö... :applaus:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

56_gedaechtniskuenstler.jpg

Hi ich lese gerade "Die Gedächtniskünstler". Bisher richtig genial. Handelt von unterschiedlichen Anomalien der Erinnerungsfunktion, von Alzheimer bis zum fotographischen Gedächtnis. Diese werde durch unterschiedliche Biographien eingeführt, die schließlich alle miteinader verwoben sind.

Sehr mitreißend, diese Schicksale(zumal authentisch).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich les gerade "Der Mann ohne Eigenschaften" von Robert Musil. 1650 Seiten, und dabei unvollendet. Gefällt mir bisher nicht besonders gut, wenig Handlung, viel Philosophie, das macht das ganze recht anstrengend. Aber ich werde durchhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pesthauch und Blütenduft

- eine Geschichte des Geruchs

buch_pesthauch.jpg

Neue Auflage:

3803136180.03.MZZZZZZZ.jpg

Da es schon etwas länger bei mir rumliegt, schmeiß ich mich einfach mal ran.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich lese gerade die neuen Beiträge hier im Board :D

Nein, parallel dazu lese ich im WWW, ob man sich mittels MP3- oder Grafikdateien Trojaner einfangen kann. Mein Kumpel hat sich da wohl was eingefangen ... also einen Trojaner. Der Arme :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3453521064.03._SS500_SCLZZZZZZZ_V1133917152_.jpg

Lois McMaster Bujold ~ Barrayar: Der Doppelgänger

Das vierte Buch einer unterhaltsamen, sechs Teile umfassenden Science-Fiction-Reihe.

Viel mehr warte ich aber darauf:

3492049370.01._SS500_SCLZZZZZZZ_V51315955_.jpg

Der Erscheinungstermin verschiebt sich immer weiter nach hinten! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum