Jump to content
Soundtrack Board
horner1980

Eure Errungenschaften im April 2014

Empfohlene Beiträge

Meine erste Anschaffung für den April..

 

Darkdream hatte diese vier CDs im Angebot und da ich immer schon den Medicine Man und was von Lost haben wollte, habe ich zugeschlagen. Der Desplat/Zigman hat mich immer interessiert (soll einer seiner besseren sein) und daher ... den Armstrong hat sie verschenkt und daher sagte ich da nicht "nein".. später in Annes Cinema World hatte ich dann mal was von dem Score gehört und war angetan.

 

post-3533-0-73619100-1396517456.jpg

 

Amazon hatte ein Angebot, was ich genützt habe, um mir diese großartigen Williams-Scores endlich zu holen

Außer War Horse kannte ich jeden Score vom Film her und war von denen sehr angetan.. Von War Horse kenne ich nur ein paar Tracks von den Sendungen von Anne und Thomas Nofz.. jedoch was ich da gehört habe, traf genau mein Geschmack.. daher kam der als dritter Score dazu..

 

post-3533-0-13923300-1396517683.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich wollte ich keine CDs mehr kaufen da ich ja auf große Reise gehe aber um diesen Score konnte ich bei allen Planungen nicht drum rum. Ich finde ihn genial, vor allem zur Einstimmung auf meine Reise:

 

BBC Africa - Sarah Class

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine erste Anschaffung für den April..

 

Darkdream hatte diese vier CDs im Angebot und da ich immer schon den Medicine Man und was von Lost haben wollte, habe ich zugeschlagen. Der Desplat/Zigman hat mich immer interessiert (soll einer seiner besseren sein) und daher ... den Armstrong hat sie verschenkt und daher sagte ich da nicht "nein".. später in Annes Cinema World hatte ich dann mal was von dem Score gehört und war angetan.

 

attachicon.gifNadja.jpg

 

Amazon hatte ein Angebot, was ich genützt habe, um mir diese großartigen Williams-Scores endlich zu holen

Außer War Horse kannte ich jeden Score vom Film her und war von denen sehr angetan.. Von War Horse kenne ich nur ein paar Tracks von den Sendungen von Anne und Thomas Nofz.. jedoch was ich da gehört habe, traf genau mein Geschmack.. daher kam der als dritter Score dazu..

 

attachicon.gifWilli.jpg

 

Ja, Mr. Magoriums Wonder Emporium is wirklich toll. Die anderen natürlich auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und ein Nachzügler. Hörproben und Tenor hier im Board waren ja durchaus positiv, mal sehen, ob sich das bewahrheitet.

 

Ich bitte um / erwarte detailierteste Berichte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenig, was mich aktuell zum Kaufen anreizt, aber diese beiden hatte ich schon immer auf meinem Radar und nun für zusammen günstige 20 € geschossen. Beim Pinto hat mich insbesondere die sehr gelungene Coverart überzeugt.

post-1363-0-70920200-1396774792_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim Pinto hat mich insbesondere die sehr gelungene Coverart überzeugt.

 

Das Motiv ist echt super...

 

post-4661-0-47540600-1396774959_thumb.jpg

 

...da stürzt das deutsche/europäische Plakat hingegen so furchtbar ab...

 

post-4661-0-93546700-1396775042.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Need For Speed ist sehr geil! der Pompeii hat mich net so überzeugt

 

Der Need for Speed hat mich richtig positiv überrascht. Hätte gedacht, das wäre ein Brian Tyler Fast and the Furious-Klon, doch dann kommt da ein Score daher, der mich an den alten Mark Mancina-Stil erinnert und ein "Danger Motif" ist auch drin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anne und ich haben an beide CDs (Booklet-Text geschrieben) mitgewerkelt und bekamen daher von Alhambra auch als Dank die CDs zugeschickt.. in den Marcel konnte ich schon reinhören und naja würd sagen.. ziemlich rockig.. die Musik von Florian kannte ich schon vorher und gefiel mir da schon.. näheres dann, wenn ich sie mal richtig durchgehört habe

 

post-3533-0-21633300-1396949687_thumb.jpg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ein Blindkauf sozusagen. Mag Mansell eigentlich ganz gerne, dazu noch das Kronos Quartett und die Tatsache, dass der Film nicht gerade typisch für Regisseur und Komponist zu sein scheinen, hat mein Interesse doch geweckt.

 

curse_dracula_JHCD-032.jpg

Joe Harnell/Les Baxter - Curse of Dracula

 

Harnells HULK-Scores mag ich ganz gerne, von daher könnte auch das hier etwas für mich sein. Rasend schnell war die Post dafür sogar unterwegs, am Samstag aus den USA verschickt, heute da.

 

Der absolute Hammer war für mich aber das, was noch im Päckchen war. Dafür muss ich etwas ausholen. Als glühender Verehrer der Serie MILLENNIUM und Mark Snows bin ich natürlich erpicht darauf, alles in meinen Besitz zu bringen, was damit zu tun hat. ;) Nun gab es von der Musik aus der Serie lange gar nichts, dann ein "Best of MillenniuM"-Album digital auf iTunes und schliesslich die LLL-Doppel-CD. Im Internet kursierte zudem noch eine Promo zur ersten Staffel, was natürlich die Frage aufwarf, ob es so etwas auch zu Staffel zwei und drei gab. Die Promo zur ersten Staffel traf man eigentlich sehr häufig an, war also relativ weit verbreitet, aber zu den anderen beiden Staffeln tauchte nichts auf. Fast zumindest. Denn Mark Snow selbst erstellte 2001 die Promo-CDs zu MILLENNIUM, auch zu Staffel zwei und drei. Diese waren natürlich von Mark nur dazu gedacht, sie an bestimmte Leute auszuhändigen, um die Musik zu bewerben, wozu Promos ja auch da sein sollen.

 

Dennoch tauchten online nirgendwo Kopien oder mp3-Versionen davon auf, nur auf Ebay stiess man ab und zu auf die Promo-CDs, die dort für horrende Preise angeboten wurden (gerne mal 100 Euro pro CD). Manche Auktionen liess Rechteinhaber FOX sogar löschen.

 

Durch Zufall erfuhr ich, dass Mark Banning von BSX damals das Layout für die CDs übernommen hatte. Also fragte ich ihn kurzerhand, ob er noch Exemplare davon hätte. Physisch hat er zwar keine mehr, aber die kompletten Daten, Musik und Layout, sehr wohl. Und es war für ihn überhaupt kein Problem, für mich diese Promo-CDs quasi zu replizieren. Ich war im siebten Himmel. :D Allerdings vergingen dann noch Monate, da Mark seine Layout-Dateien erst nicht finden konnte und sie dann quasi neu zusammenbauen musste, da er die Original-Vorlagen nicht mehr hat. "The wait is over", wie eine Überschrift der Serie heisst und mit dem Päckchen von CURSE OF DRACULA kamen heute dann auch die MILLENNIUM-Promo-CDs bei mir an, sozusagen "Limited to 1 Unit". Denn Mark hat das Layout für dereinst drei CDs genommen und sie in das Layout für eine Jewelbox umgewandelt. Nur für mich. :D

 

Das Besondere daran ist natürlich noch, dass auf den CDs Tracks enthalten sind, die auf keiner anderen Veröffentlichung erschienen sind. Weder auf dem "Best of MillenniuM"-Album, noch auf der LLL-Doppel-CD. Manche Folgen sind nur auf den Promos vertreten, von anderen Folgen gibt es mehr Tracks als auf den offiziellen Veröffentlichungen. Das kommt besonders der dritten Staffel zugute, die als Promo sogar eine Doppel-CD ist. Vielen Dank, Mark und Mark, ick freu mir sehr, wa?! :)

 

post-103-0-52926000-1397168632_thumb.jpg post-103-0-32184300-1397168659_thumb.jpg

post-103-0-33386900-1397168723_thumb.jpg post-103-0-34194000-1397168762_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin momentan auf dem Vinyl-Trip und so habe ich mir diese hier gegönnt. Zwei meiner Lieblings-Carpenter-Scores in der neuen Auflage mit den stylischen Retro-Covern (in blauem bzw lilafarbenen Vinyl).

 

 

 

Und die zweite Filmmusik (nach OBLIVION) der französischen Dream-Pop-Band M83 zu dem französischen Film "You and the Night". Hier fand ich einfach das Coverartwork so schön, dass ich das unbedingt in groß haben wollte. Und das Album als CD ist auch noch dabei.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Kannst du mal was zu dem Format des Jewel-Cases bzw des Papp-Card-Sleeves sagen? hab ein neues CD Regal und wäre echt blöde wenn ich die da nicht reinbringe :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst du mal was zu dem Format des Jewel-Cases bzw des Papp-Card-Sleeves sagen? hab ein neues CD Regal und wäre echt blöde wenn ich die da nicht reinbringe :-(

Es ist kein Jewelcase, es ist tatsächlich ein silber-blau glitzerndes Digi-Pack in Übergröße. Also in einem ganz anderen Format als normale Jewelcase- oder Digipack-CDs. Es ist zwar genauso breit wie normale CD-Hüllen, aber um knapp ein Drittel länger, wie ein kleines Buch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist kein Jewelcase, es ist tatsächlich ein silber-blau glitzerndes Digi-Pack in Übergröße. Also in einem ganz anderen Format als normale Jewelcase- oder Digipack-CDs. Es ist zwar genauso breit wie normale CD-Hüllen, aber um knapp ein Drittel länger, wie ein kleines Buch.

 

Danke für die Info, dann wirds wohl auf die normale Version rauslaufen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum