Marcus Stöhr

Diskussion: Into the sunset... and to new shores.

144 Beiträge in diesem Thema

vor 10 Stunden schrieb Marcus Stöhr:

@Sharp Dressed Man Ich habe jetzt eine Weile auf den Seiten von PayPal nach einer direkten Gegenüberstellung der verschiedenen Kontovarianten gesucht, aber nichts gefunden. Da man aber jederzeit sein Konto hochstufen kann, würde ich anfangs zu einem einfachen Privatkonto tendieren.
Hinsichtlich deiner Idee einer transparenten Donationbar habe ich ein passendes AddOn gefunden: https://invisionpower.com/files/file/7615-donations/ - das ist eine Komplettlösung mit allerlei Einstellungsmöglichkeiten. Alternativ dazu - vom gleichen Entwickler - ein Block, der auf der Startseite in der rechten Leiste platziert wird und ebenfalls die Möglichkeit bietet, den Fortschritt anzuzeigen: https://invisionpower.com/files/file/7372-donate-sidebar/

Ich denke eigentlich auch, dass ein Privatkonto reichen müsste. Das dürfte doch hier genau wie beim Steuerrechtlichen ähnlich sein, dass die Gewinnabsicht zählt, die hier aber nicht vorhanden ist. Im Grunde zahlst du ja privat das Forum und wir geben dir privat Geld dazu, weil wir es alle nutzen wollen.

Ich weiß gar nicht, ob ein solches Plugin unbedingt notwendig ist. Vielleicht könnte für das erste auch ein wöchentliches Kreis-/ Balkendiagramm mit Excel reichen, das als Bild eingeblendet wird und darunter: Stand 12.12.1212, Jahresziel 2018. Oder so

Am 7.4.2017 um 10:24 schrieb Marcus Stöhr:

Danke für das ganze Feedback. Ich werde das gerne weitergeben. ;)

Wenn ich einige der Postings richtig lese, dann gibt es schon mal folgende ToDos:

  1. Die Regeln anpassen, damit sie zeitgemäßer und auch genauer sind
  2. Bessere Durchsetzung der Regeln durch das Team
  3. Einrichtung einer Möglichkeit zu spenden und diese Spenden transparent darzustellen

 

Was die anderen Punkte angeht:

Ich wäre ja dafür, dass es einerseits offizielle Regeln gibt (so ungefähr wie jetzt auch), andererseits aber irgendwo auch eine Art Diskussionsleitfaden eingestellt wird, auf den man/Mods im Zweifel mal verlinken können. Darin könnten Dinge stehen, wie so etwas (nur schnittiger in Punkteform):

Am 7.4.2017 um 10:24 schrieb Marcus Stöhr:

Von vielen habe ich gelesen, dass sie sich an die eigene Nase fassen müssen, was die Beteiligung angeht. Das stimmt, denn eine Community lebt davon, dass sich alle beteiligen. Das Thema Engagement wurde in den letzten Postings auch etwas näher beleuchtet und Gründe herausgearbeitet, wieso einige sich nicht "trauen" in bestimmte Diskussionen einzusteigen und das falsche Annahmen hier sehr hinderlich sein können (Stichwort: vermeintliche Korrelation von Arroganz und musiktheoretischem Hintergrund). Deswegen ein wichtiger Tipp von mir: Nicht mit Annahmen arbeiten.
Ruhig noch mal nachfragen, wenn ihr etwas nicht verstanden habt, denn nur so kann ein Wissensaustausch stattfinden und das ist einer der zentralen Stützpfeiler des Forums. Generell sollte das jeder tun, egal ob das Wissen bereits vorhanden ist oder nicht. Wenn sich das eingespielt hat, dann wird das Miteinander um einiges angenehmer und die Beteiligungsrate steigt.

Ich wünsche mir einfach, dass die Diskussionskultur angeregt und auf solidem Fundament gebaut ist. Nach dem Motto: Jeder darf/kann/soll sich frei fühlen, sich zu äußern und Dinge beizutragen. Aber alles auch immer im Sinne einer gesunden Diskussion (Sprich: Leere Behauptungen sind strikt tabu).

Grundsätzlich würde ich mir in diesem Rahmen auch mehr Moderation wünschen. Also nicht im Sinne von Umsetzen von Regeln, sondern bei Diskussionen, um einen roten Faden zu erhalten, was nicht zwangsläufig nur Mods machen müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Marcus Stöhr:

Geht es dir nicht schnell genug und wer eiert hier rum? Ein wenig Geduld wirst du sicherlich aufbringen können

Hat einfach einen faden Beigeschmack, wenn die erste Priorität offenbar das Geld ist und nicht die viel wichtigeren Dinge die ein Forum am laufen zu halten. Geld pflegt keinen Server, updated keine Forensoftware oder schreibt Code für diese.

Aber du wirst schon wissen was du tust...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Howard:

Hat einfach einen faden Beigeschmack, wenn die erste Priorität offenbar das Geld ist und nicht die viel wichtigeren Dinge die ein Forum am laufen zu halten. Geld pflegt keinen Server, updated keine Forensoftware oder schreibt Code für diese.

Aber du wirst schon wissen was du tust...

Wir können ja nicht alles aufeinmal angehen Howard. Und die Spendenfrage zu lösen ist für den Anfang eben der am einfachsten abzuarbeitende Punkt. Manche Dinge müssen eben erst diskutiert werden bevor man sie umsetzt. Keine Sorge - die anderen Probleme werden schon noch gelöst.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb Howard:

Hat einfach einen faden Beigeschmack, wenn die erste Priorität offenbar das Geld ist und nicht die viel wichtigeren Dinge die ein Forum am laufen zu halten. Geld pflegt keinen Server, updated keine Forensoftware oder schreibt Code für diese.

Aber du wirst schon wissen was du tust...

Wie @BVBFan schon schrieb: es ist der am einfachsten abzuarbeitende Punkt. Und ich würde es begrüßen, wenn du deine Antworten nicht auf Annahmen stützen würdest. Fürs Protokoll: der Server ist auf einem aktuellen Stand und die Forensoftware läuft mit dem letzten Patchlevel.

Zitat

Da ich aber nie gefragt wurde gehe ich davon aus, dass ich in einer solchen Position hier unerwünscht bin.

Du wurdest von mir gefragt und ich muss es mir an den Hut stecken, dass ich darauf nicht weiter eingegangen bin. Aber vielleicht können wir auf der Basis noch einmal drüber reden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Howard:

Hat einfach einen faden Beigeschmack, wenn die erste Priorität offenbar das Geld ist und nicht die viel wichtigeren Dinge die ein Forum am laufen zu halten. Geld pflegt keinen Server, updated keine Forensoftware oder schreibt Code für diese.

Aber du wirst schon wissen was du tust...

Wenn Du zuhause Deinen Strom nicht bezahlst, wird es irgendwann dunkel in Deiner Wohnung; dann brauchst Du auch niemanden mehr, der Deine Schreibtischlampenbirne austauscht...:cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb scorefun:

Wenn Du zuhause Deinen Strom nicht bezahlst, wird es irgendwann dunkel in Deiner Wohnung; dann brauchst Du auch niemanden mehr, der Deine Schreibtischlampenbirne austauscht...:cool:

aber vielleicht jemanden der die kerze hält und auch anmacht :D

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Lars Potreck:

aber vielleicht jemanden der die kerze hält und auch anmacht :D

Gut gekontert :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gut gekontert

Stimmt

 

Mein Vergleich lud dazu aber auch ein...

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu der Spendenbar: Wäre wohl am besten wenn man immer Anfang des Jahres den Jahresbetrag einsammelt der nötig ist. Dann ist es nicht notwendig, dass ein ganzes Jahr das Damokles-Spendenschwert über dem Forum hängt. :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube das das über die Spenden schon finanziert wird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ist man mal eine Weile nicht online und dann so was. Ich bin jedenfalls sehr froh dass es hier weiter geht. Auf diesem Wege ein dickes Dankeschön an Marcus für seinen Einsatz und die viele geleistete Arbeit.

PS: Sollte eine kleine jahrliche Spende helfen das Forum am leben zu halten wäre ich gerne dazu bereit.

Gesendet von meinem SM-T800 mit Tapatalk

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bereite gerade einen Communitynewsletter vor und aus dem wird alles wichtige hervorgehen. :)
 

5 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Newsletter zum Thema Spenden ist hier zu finden: 

 

Was den großen Punkt "Struktur des Forums" angeht, bin ich auf euren Input angewiesen. Nicht nur sollen die Foren besser strukturiert werden, sondern teilweise auch komplett entfernt werden. Was auf die Streichliste kommt, kann von jedem mitbestimmt werden. Gleiches gilt für die Struktur.

Zusätzlich gibt es noch den Punkt "Forenregeln" und "Mitgliederleitfaden". Was die Regeln angeht, so würde ich gerne das Ganze durch einen "Code of Conduct" bzw. "Verhaltenskodex" ersetzen. Die ersten Impulse kamen bereits von @Sharp Dressed Man und darauf soll aufgebaut werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schön, dass es nun doch noch weiter geht. :) Wäre ein herber Verlust für die deutsche Filmmusikszene gewesen. Und toll, dass nun auch alte Stammuser, die länger inaktiv waren, wieder ins Board zurückkehren (hallo Fredie alias @Sayarin :winke-smilie:).

4 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Sebastian Schwittay:

Und toll, dass nun auch alte Stammuser, die länger inaktiv waren, wieder ins Board zurückkehren (hallo Fredie alias @Sayarin :winke-smilie:).

Gruß zurück. Freu mich schon auf "heiße" Diskussionen mit dir. :D;) :winke-smilie:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb Sebastian Schwittay:

Und toll, dass nun auch alte Stammuser, die länger inaktiv waren, wieder ins Board zurückkehren

Das finde ich ebenfalls toll. An dieser Stelle auch: Hallo, @Aldridge :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Osthunter:

Wo kann ich nochmal spenden? 

Hier hat es Marcus erklärt :)

Am 11.4.2017 um 06:44 schrieb Marcus Stöhr:

Ihr könnt das Geld via PayPal an [email protected] senden. Vielen Dank im Voraus.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 19.5.2017 um 20:21 schrieb horner1980:

Hier hat es Marcus erklärt :)

 

Jau, dank dir!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden