Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

Zitat

Tom Holkenborg (aka Junkie XL) has been hired to score the upcoming sci-fi action movie Alita: Battle Angel. The film is directed by Robert Rodriguez (From Dusk Till Dawn, Spy Kids, Once Upon a Time in Mexico) and stars Rosa Salazar, Christoph Waltz, Jennifer Connelly, Mahershala Ali, Ed Skrein, Jackie Earle Haley and Keean Johnson. The movie is based on the graphic novel series Gunnm by Yukito Kishiro and follows a young woman who sets out on a journey that will lead her to take on the injustices of this dark, corrupt world. James Cameron (Titanic, Avatar) co-wrote the screenplay with Laeta Kalogridis (Shutter Island, Terminator Genisys) and Rodriguez. He is also producing the project with Jon Landau. Alita: Battle Angel will be released on July 20, 2018 by 20th Century Fox. Visit the official movie website for updates.
Quelle: http://filmmusicreporter.com/2017/12/08/junkie-xl-to-score-robert-rodriguezs-alita-battle-angel/

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

oder aus Tim Burtons Big Eyes einkopiert... an vielen anderen Stellen sieht die Alita aus wie nen schlechter Computerspiel-Character... meine Güte... das wird doch nen Vollflop, Erinnerungen an GHOST IN THE SHELL werden wach.

Holkenberg... könnte sich damit aber für AVATAR qualifzieren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich meinte das in Bezug auf "mit James Cameron gearbeitet und daher den Job bekommen"... das war kein Urteil über seine Musik (die ich meistens aber ganz in Ordnung ja finde)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

cover, trackliste sowie eine erste hörprobe

ALITA.png

  1. A Discovery
  2. I Don't Even Know My Own Name
  3. What's Your Dream?
  4. Double Identity
  5. The Warrior Within
  6. A Dark Past
  7. In Time You'll Remember
  8. Nova's Orders
  9. Jackers Mission
  10. Unlocking The Past
  11. Whose Body Is This?
  12. Grewishka's Revenge
  13. Broken Doll
  14. With Me
  15. I'd Give You My Heart
  16. You Just Lost A Puppet
  17. What Did You Do?
  18. In The Clouds
  19. Raising The Sword
  20. Motorball

https://soundcloud.com/milanrecords/03-whats-your-dream

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die japanische CD bietet 3 Tracks mehr:

den grässlichen Abspannsong, einen atmosphärischen Cue und einen bombastischen Actioncue, der zum Besten des Soundtracks gehört.

merkwürdig warum der nich eh drauf is im Rest der Welt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die 2 tracks heissen Centurioan und I see Church.

Is wohl die ganze Motorballchase am Ende. 5.50min lang.

beide zusammen sind knapp 10min.

 

ohne den Actioncue find ich die CD wirklich unbefriedigend, das war im Film schon der Standout-Cue.

 

Die japanische CD bietet 3 Tracks mehr:

den grässlichen Abspannsong, einen atmosphärischen Cue und einen bombastischen Actioncue, der zum Besten des Soundtracks gehört.

merkwürdig warum der nich eh drauf is im Rest der Welt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also sowas... und dass das nicht mal als online only verkauft wird im Rest der Welt... also bei spotify japan sind die 2 cues auch dabei, ich meine aber der Song fehlt, aber darum tuts mir nicht leid.

Insgesamt find ich den Score zu massiv und über zu weite Strecken schwerfällig... das kann ich mir 73min lang kaum anhören. Das Thema ist auch nicht stark genug. Da gefiel mir MORTAL ENGINES besser, den fand ich auch origineller...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

laut amazon japan wird die japanische cd auch in japan produziert. hier in europa wird sie in frankreich produziert. keine ahnung weshalb man sich so entschieden hat. vielleicht weils ansich ja ein japanischer manga ist und man den japanischen fans daher mehr bieten möchte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

in USA sind die 3 Stücke auch nicht drauf. Sicherlich wegen dem Japan-Ursprung... aber da hätte man ja unwichtigere Stücke nehmen können haha

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb ronin1975:

in USA sind die 3 Stücke auch nicht drauf. Sicherlich wegen dem Japan-Ursprung... aber da hätte man ja unwichtigere Stücke nehmen können haha

 

dann bleibt nur, daß du es mit deinen ohren aufnimmst und uns hier im forum das stück vorsummst. ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb ronin1975:

 

Insgesamt find ich den Score zu massiv und über zu weite Strecken schwerfällig... das kann ich mir 73min lang kaum anhören. Das Thema ist auch nicht stark genug. Da gefiel mir MORTAL ENGINES besser, den fand ich auch origineller...

vollste zustimmung, vor allem die „london suite“. und wenn in jener am anfang nicht diese seltsamen leiseren und künstlichen(?) „verwaschen“ klingenden streicher wären, wäre die noch toller!

 

vor einer Stunde schrieb neo:

 

 

Hier nochmal ein anderer Link, der evtl. nicht für alle Locked ist (klingt echt sehr cool!):

 

vielen dank. aber so meins isses nicht, das stück. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mir den Youtube Clip angehört und nach ca. 2 min. aus gemacht. Nette "stampfe-stampfe" Musik, aber ansonsten eher eintönig und belanglos. Wenn das das Highlight des Soundtracks ist, dann kann ich gerne darauf verzichten ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum