Jump to content
Soundtrack Board
sinus

Howard Shore ~ The Lord of the Rings — Veröffentlichungen und alternative Stücke

Empfohlene Beiträge

Anlässlich der Wieder-Veröffentlichung der Complete Recordings möchte ich gerne meine Recherche-Ergebnisse der letzten Monate kundtun.

Als Liebhaber der Filmmusik zu The Lord of the Rings ist man von deren Veröffentlichungshistorie entweder geplagt oder gesegnet. Die Alben repräsentieren einen kompakten Zusammenschnitt der jeweiligen Partituren in ihrer Kinofassung. Dabei weisen sie einen etwas halligen Mix auf, der dem Fantasy-Charakter der Musik Rechnung trägt.

Weitaus umfangreicher und etwas trockener im Mix fielen dann natürlich die Complete Recordings aus, die nach Erscheinen der erweiterten Fassungen der Filme veröffentlicht wurden und sich auch inhaltlich an diesen orientieren. Concerning Hobbits in der allseits bekannten Version findet man hierauf beispielsweise nicht, dafür natürlich neue Aufnahmen für die erweiterten Szenen.

Als Dreingabe zu Doug Adams Buch The Music of the Lord of the Rings films gibt es eine Rarities Archive genannte CD, die neben Mock-Ups und Trailer-Musik mindestens 50 Minuten an neuer Musik in Form von alternativen Einspielungen enthält. Man könnte daher also sagen, die Complete Recordings werden – trotz ihrer Fülle – ihrem Namen nicht gerecht.

Noch deutlicher wird dies durch den Fakt unterstrichen, dass Howard Shore in den Abspännen von sowohl der Kino- als auch der erweiterten Fassungen weitere 38 Minuten an Alternates in kleinen Suiten untergebracht hat, unter anderem die deutlich differeriende Einspielung von The Breaking of the Fellowship durch das New Zealand Symphony Orchestra. Hier nun eine für den Komplettisten evtl. interessante, kleine Auflistung dieser Abspann-Goldnuggets ...

The Fellowship of the Ring

  • Concerning Hobbits (2:58)
  • A Shortcut to Mushrooms (0:52)
  • The Black Rider (1:57)
  • Moria (4:31)
  • The Great River (2:46)
  • The Breaking of the Fellowship (6:43)

The Two Towers

  • The Call (1:00)
  • Let Her Go (0:28)
  • The Three Hunters (2:54)
  • Théoden Rides Forth (2:07)
  • Fangorn (1:45)
  • Their Bonds Were Cut (0:41)
  • Gandalf the White (2:14)
  • Faramir's Dream (0:46)
  • Aragorn and Brego (1:05)

The Return of the King

  • Éowyn vs. the Mûmakil (1:18)
  • Cirith Ungol (0:33)
  • The Parting of Sam and Frodo (0:40)
  • The Sacrifice of Faramir (1:14)
  • Minas Tirith (1:27)
  • Pippin Finds Merry (0:43)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich besitze nur die drei einfachen Alben. Gab es mal preiswert in einer dreier Box.

Die Box staubt im Regal seit Jahren vor sich hin.

Werde mal wieder reinhören.

Vielleicht wenn unsere Umfrage vorbei ist. Ich höre derzeit die Scores durch , die Nominiert wurden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verstehe nicht ganz, ist die neue Box von "FOTR" dann inhaltlich gleich zur alten? Abgesehen von der DVD die durch eine BluRay ersetzt wurde.

Okey scheinbar keine Änderungen:  Auch die BluRay hat gleichen Inhalt.

bearbeitet von queenofthefoovultures

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt es alle drei neu? Ich finde nur FOTR bei amazon? Das ist auch die einzige, die ich bisher besitze, also bisher nicht ganz so interessant, sollte die BluRay die einzige Änderung sein. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wunderbar, dass die Scores wieder aufgelegt werden. Zwischenzeitlich waren die nur zu Mondpreisen zu erhalten. Und die VÖ-Geschichte der Erstauflagen war ja auch nicht reibungsfrei, wenn ich mich recht erinnere. Allerdings... Selbst wenn ich die Sets damals nicht gekauft hätte, würde ich heute vermutlich verzichten. Nicht weil ich die Musik nicht mag, aber weil es ein absoluter Overkill an Musik ist. So oft habe ich die kompletten Scores auch nicht gehört, als ich sie neu hatte. Tja, Zeit müsste man haben. Dennoch freue ich mich, dass die Fans der Scores nun wieder zuschlagen können!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie sich das liest, wird lediglich FOTR neu released. Schade, so wie es scheint, kann man wohl bis zum Sankt Nimmerleinstag auf einen iTunes Release der Complete Recordings von FOTR und TTT warten ...

http://www.theonering.net/torwp/2018/02/14/104694-howard-shores-fotr-complete-recordings-gets-new-release-on-vinyl-re-release-on-cd-bluray/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade. FOTR habe ich erst durch viel Glück für 40 Euro aus den USA importiert. Das war jetzt erst zwei Monate her.

Aber wieso nur den ersten Teil?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb sinus:

Wer behauptet was anderes?

In meinem Link liest es sich so, als ob nur FOTR käme. Aber nice zu lesen, dass die anderen Teile auch kommen, wenn auch nicht digital ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.2.2018 um 12:01 schrieb sinus:

Noch deutlicher wird dies durch den Fakt unterstrichen, dass Howard Shore in den Abspännen von sowohl der Kino- als auch der erweiterten Fassungen weitere 38 Minuten an Alternates in kleinen Suiten untergebracht hat, unter anderem die deutlich differeriende Einspielung von The Breaking of the Fellowship durch das New Zealand Symphony Orchestra. Hier nun eine für den Komplettisten evtl. interessante, kleine Auflistung dieser Abspann-Goldnuggets ...

The Fellowship of the Ring

  • Concerning Hobbits (2:58)
  • A Shortcut to Mushrooms (0:52)
  • The Black Rider (1:57)
  • Moria (4:31)
  • The Great River (2:46)
  • The Breaking of the Fellowship (6:43)

The Two Towers

  • The Call (1:00)
  • Let Her Go (0:28)
  • The Three Hunters (2:54)
  • Théoden Rides Forth (2:07)
  • Fangorn (1:45)
  • Their Bonds Were Cut (0:41)
  • Gandalf the White (2:14)
  • Faramir's Dream (0:46)
  • Aragorn and Brego (1:05)

The Return of the King

  • Éowyn vs. the Mûmakil (1:18)
  • Cirith Ungol (0:33)
  • The Parting of Sam and Frodo (0:40)
  • The Sacrifice of Faramir (1:14)
  • Minas Tirith (1:27)
  • Pippin Finds Merry (0:43)

 

Verstehe ich das richtig? Diese Stücke wurden also nie auf irgendeiner CD veröffentlicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 6 Minuten schrieb BVBFan:

Verstehe ich das richtig? Diese Stücke wurden also nie auf irgendeiner CD veröffentlicht?

Korrekt. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb BVBFan:

Verstehe ich das richtig? Diese Stücke wurden also nie auf irgendeiner CD veröffentlicht?

Ich habe mi die extended credits von dvd auf platte gerippt - gibt ein nettes 67-Minuten-Album

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb scorefun:

Ich habe mir die extended credits von dvd auf platte gerippt - gibt ein nettes 67-Minuten-Album

Das hab ich auch getan, allerdings habe ich »überflüssiges« (bereits veröffentlichtes) Material gleich wieder rausgeschnitten, sodass ich zusammen mit kleineren Stücken in den Suites, die zwar anderweitig verfügbar sind aber ohne die die Alternates nicht richtig funktionieren/fließen (Faramir's Seduction, The Leave Taking und This Is a Dream bei The Two Towers sowie Asëa  Aranion bei The Return of the King) und den drei deutlich differierenden Film-Mixes aus The Fellowship of the Ring (May It Be, In Dreams und Rivendell) nochmal 17 Minuten gespart habe. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.2.2018 um 22:16 schrieb theiss1979:

In meinem Link liest es sich so, als ob nur FOTR käme. Aber nice zu lesen, dass die anderen Teile auch kommen, wenn auch nicht digital ...

Auch das wird nirgends behauptet. :)
Oder meinst du »digital« im Sinne von »zum Herunterladen«?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb sinus:

Auch das wird nirgends behauptet. :)
Oder meinst du »digital« im Sinne von »zum Herunterladen«?

Ja. Ich spreche hier von iTunes oder Amazon o. ä.
Wie bereits gesagt, warte ich bis heute auf die Complete Recordings von FOTR und TTT. Lediglich TROTK wurde damals auf iTunes veröffentlicht.

Ein lossless Release auf Qobuz wäre mir aber noch viel lieber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die zusammengestellten Alben erscheinen nun auch auf Vinyl:

Zitat

44261267_2195574540713895_8684184359365771264_n.jpg.3f17cbfccee98b29b59fd172ee7c7331.jpg

The Lord Of The Rings: The Motion Picture Trilogy Soundtrack. A limited-edition set that includes the original soundtracks to all three films
Hier erhältlich (Werbelink) --> https://bit.ly/2NIw2gI

The Lord Of The Rings: The Motion Picture Trilogy Soundtrack will be released on November 30th as a 6 LP boxed set.

Following the recent deluxe sets that featured The Complete Recording from each film, Rhino will introduce a limited-edition set that includes the original soundtracks to all three films. THE LORD OF THE RINGS: THE MOTION PICTURE TRILOGY SOUNDTRACK will be released on November 30 as a 6-LP boxed set. The 180-gram limited edition LPs will be housed in a collector's box that has a leather-style spine.

The music for all three films was composed, orchestrated and conducted by Howard Shore. His music was performed by the London Philharmonic Orchestra and the New Zealand Symphony Orchestra, with contributions from two choirs: London Voices and London Oratory School Schola.

The Fellowship of the Ring soundtrack was certified platinum in the U.S. alone, and sold extremely well around the world. It won the Academy Award® for Best Original Score, as well as the Grammy® for Best Score Soundtrack Album. It includes two original songs written and performed by Enya: "May It Be" and "Aníron (Theme for Aragorn and Arwen)."

The Two Towers soundtrack was certified gold in the U.S., the U.K. and Canada and won the Grammy Award® for Best Score Soundtrack Album.

The Return of the King soundtrack was certified gold in the U.S. and the U.K. and won two Academy Awards® for Best Original Score and for Best Original Song with "Into the West" performed by Annie Lennox; two Golden Globe Awards® for Best Original Score and Song; and two Grammy Awards® for Best Score Soundtrack Album and Song Written for a Motion Picture.

There's probably never been as ambitious a film score as Howard Shore's 10-hour epic for the "Lord of the Rings" series... the music is rich and complex, drawing on a vast range of styles and exotic instruments to evoke J.R.R. Tolkien's world... Shore uses an elaborate leitmotif technique (where musical themes are associated with specific characters or ideas, and are developed across the entire series) to hold the sprawling tale together. Lush, beautiful and full of intriguing surprises, it's no wonder that it's become one of the most popular film scores ever written. - Stephen Brookes for the Washington Post, May, 2008

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey :)

Hätte mal ne Frage zu den Complete Recordings. Gibt es noch weitere Shop-Empfehlungen eurerseits?

Versuche derzeit die Boxen so günstig wie möglich zu ergattern. Über 70€ pro Box finde ich schon sehr happig.

Danke euch im Voraus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum