Jump to content
Soundtrack Board
Stempel

Der beliebteste Kino-Soundtrack 2018 / Nominierungen

Empfohlene Beiträge

Am 7.12.2018 um 09:38 schrieb bimbamdingdong:

SUNRISE, Joe Kraemer

Ich weiß nicht genau, ob wir Stummfilmvertonungen - auch wenn sie aktuell sind - hier miteinbeziehen sollen. Immerhin gab es ja auch keine Veröffentlichung von Musik und entsprechendem Medium gemeinsam (wie bei Kinofilmen, Computerspielen, etc.), sondern nur die CD, und nichts weiter. 

Gibt es dazu noch Meinungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.12.2018 um 09:38 schrieb bimbamdingdong:

SUNRISE, Joe Kraemer

 

Am 11.12.2018 um 18:26 schrieb Sebastian Schwittay:

Ich weiß nicht genau, ob wir Stummfilmvertonungen - auch wenn sie aktuell sind - hier miteinbeziehen sollen. Immerhin gab es ja auch keine Veröffentlichung von Musik und entsprechendem Medium gemeinsam (wie bei Kinofilmen, Computerspielen, etc.), sondern nur die CD, und nichts weiter. 

Gibt es dazu noch Meinungen?

Sunrise wurde bereits 2016 komponiert - von daher dürfte der hier rausfallen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb scorefun:

Sunrise wurde bereits 2016 komponiert - von daher dürfte der hier rausfallen

Ja, aber die CD-Veröffentlichung kam erst 2018, da könnte also Regel Nr. 4 greifen: 

Am 22.3.2018 um 15:30 schrieb Sebastian Schwittay:

DIE AKTUALISIERTEN REGELN

[...]

4. Wenn ein Score zu einem veröffentlichten Film, Game oder einer Serie erst später - genauer gesagt nach dem Ablauf unserer Nominierungsphase (31. Januar) - veröffentlicht wird,  zählt der Score zum Folgejahr. 

Ist dann halt schon das Folge-Folgejahr, aber gut. Es geht jetzt eher um die Frage, ob wir auch neu komponierte Scores zu alten Filmen mitaufnehmen sollen, wenn die Filme selber gar nicht mehr neu ins Kino gekommen sind. Das sind ja dann eher von einem Film inspirierte Instrumentalkompositionen, und keine aktuellen Filmmusiken mehr. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Sebastian Schwittay:

nach dem Ablauf unserer Nominierungsphase (31. Januar)

31.01.2019 - den haben wir noch nicht...

Ist halt schwierig - gerade bei Stummfilm-Neu-Vertonungen...

vor einer Stunde schrieb Sebastian Schwittay:

Ja, aber die CD-Veröffentlichung kam erst 2018,

Dann könnte man ja auch jede Erstveröffentlichung eines alten Film-Scores wie z.B. Peter Proud von Goldsmith nominieren, oder?
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Sebastian Schwittay:

wenn die Filme selber gar nicht mehr neu ins Kino gekommen sind

Der neue Score wurde lt. Booklet im Oktober 2016 live-to-Picture aufgeführt

vor einer Stunde schrieb TheRealNeo:

Der läuft doch unter Wiederveröffentlichung, oder?

 Ne - den gab es offiziell noch nie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum