Jump to content
Soundtrack Board
Marcus Stöhr

Die Vorankündigungs-Veröffentlichungs-und-Gerüchte-Küche (Teil 2)

Empfohlene Beiträge

Manche Sachen lassen sich eben schlecht planen. Anvisiert wurde das Set für das dritte Quartal, aber es ist eben nicht fertig geworden. Ist eher die Regel als die Ausnahme, dass solche Termine verschoben werden. Es muss ja nicht nur die Musik zusammengestellt werden, da gibt es noch Texter, das Artwork, Fotos, alles muss abgeklärt und lizensiert werden. Das Label hat auch schon mal ein halbes Jahr nur auf die Freigabe des Artworks warten müssen. Kann alles vorkommen und hängt eben vom Lizenzgeber ab und nicht vom Label. Ganz abgeblasen haben sie es aber wohl nicht, es kommt eben nur später. Vielleicht ist die Box einer der Black-Friday-Titel Ende November.

Bei den X-FILES war es ja noch schlimmer, da vergingen Jahre und mehrere verschobene Termine, bevor das erste Set endlich erschienen ist. Und bezüglich DISCOVERY: Um auch hier die X-FILES als Beispiel zu nehmen, hat das Label auch die Musik aus den neuen Folgen veröffentlicht, die Anfang 2016 gelaufen sind. Allerdings erst ein knappes Jahr später. Laut dem Label war die neue Musik ein komplett neues Projekt (man konnte also nicht von den Konditionen für die alte Musik ausgehen), mit komplett neuen Lizensierungsverfahren und so weiter. Ich denke schon, dass das Label versucht, die Musik zu DISCOVERY so zeitnah wie möglich zu veröffentlichen (wenn sie es überhaupt machen können/dürfen), aber das hängt eben von so vielen Faktoren ab. Deshalb geben die Label auch so ungern Daten heraus zu Projekten, die noch in der Planung sind. Denn jeder genannte Termin, der verstreicht, führt zur Verärgerung unter den Fans und das würde ich mir als Labelchef auch nicht antun. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.10.2017 um 13:04 schrieb Alexander Grodzinski:

 Vielleicht ist die Box einer der Black-Friday-Titel Ende November.

Also das wäre der Hammer. In diesem Falle müsste ich meine Weihnachtswunschliste frisieren:gg:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*Friday the 13th*, davon gab es ja mal eine Box (mir leider damals entgangen). Nun gibt es ja den Score zum 1. Teil und bald für Teil 2+3. Wie hoch stehen die Chancen, dass die restlichen Teile auch noch einzeln veröffentlicht werden? Oder gibt es da schon heimliche Infos, die eine Fortsetzung erahnen lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 42 Minuten schrieb Denny Crane:

*Friday the 13th*, davon gab es ja mal eine Box (mir leider damals entgangen). Nun gibt es ja den Score zum 1. Teil und bald für Teil 2+3. Wie hoch stehen die Chancen, dass die restlichen Teile auch noch einzeln veröffentlicht werden? Oder gibt es da schon heimliche Infos, die eine Fortsetzung erahnen lassen?

Das habe ich mich ja auch schon gefragt :

Am 3.10.2017 um 19:36 schrieb scorefun:

Kommen jetzt alle Scheiben der Jason Box noch mal einzeln,oder wie...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Denny Crane:

Ja, scheint nur niemanden zu interessieren, oder keine Infos zu haben.

Ich habe die Box, von daher...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.10.2017 um 12:03 schrieb Denny Crane:



Das 3. Quartal ist um und nichts ist geschehen. Ist die Frage berechtigt, ob überhaupt noch was kommt? Und gibt es schon einen Hinweis, wann ein Soundtrack zu DISCOVERY erscheinen soll?

Soweit ich weiß, kam bisher NIE ein Star Trek Soundtrack von LLL zum angekündigten Termin heraus. Aber: sie kamen alle raus! Mach Dir da mal keine Sorgen. Was "Discovery" angeht, ist MV m. W. bei CBS schon vorstellig geworden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

10/15/2017

Two new Intrada CD releases arrive this coming Tuesday, October 17. One offers a world CD premier, newly remixed and remastered from original 2” session elements, to an 80’s cosmic horror romp that saw a short-lived LP release in the day. New Intrada presentation also offers a plethora of previously unreleased music. Our other new release is a 2-CD set with one disc devoted to a terrific symphonic score, played by a 70-piece orchestra to another scary tale from the 80’s, albeit this one plays in a more serious manner. Released way back when on an early-ish CD, the musical contents are the same though the entire album has been newly remastered for improved audio. While wholly original music, the talented composer drew inspiration from no less a master than Elmer Bernstein. Accompanying this album is a second disc being offered simply as a “bonus”, featuring original music purely for listening pleasure, described by the above talented composer as soundtrack music in search of a movie. Artwork and sound samples should be available on our site Monday evening, October 16. Halloween is on its way!

http://store.intrada.com/s.nl/sc.13/category.60330/.f

Was vermutet ihr, was es werden wird?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Denny Crane:

Na gut, ich weiß nun welche beiden Neuen das von Intrada sind.....die interessieren mich leider nicht.

Und dafür die ganze Aufregung? ;) 

Ich warte schon lange die Veröffentlichung von Intrada ab, mache dieses Ratespiel nicht mit denn die (für mich) interessanten Veröffentlichungen sind schon rar geworden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn wir gerade beim Thema sind.

Was ist eigentlich aus "Conan the Destroyer" von Intrada geworden.

Barabarian liegt jetzt auch schon mittlerweile 5 Jahre zurück.

Ist das Projekt gestorben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 31.8.2017 um 11:26 schrieb TheRealNeo:

Ob man wirklich eine längere Fassung von SKY CAPTAIN AND THE WORLD OF TOMORROW braucht? Hat da irgendwer sich danach gesehnt?

Jemand die neue CD schon gehört? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.10.2017 um 08:43 schrieb TheRealNeo:

Am Montag sollen von Varese Sarabande drei neue Club CDs angekündigt werden. :)

Gibt es dazu eine Art *Heißmacherwerbung*, worin steht, in welche Richtung die Veröffentlichungen gehen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meist kommt doch

1) Erstveröffentlichung eines 80er/90er LP-Schnitts
2) Die Deluxe-Edition eines ehemaligen "Kurz"-Albums
3) Irgendein Golden-Age-Klassiker aus der Ecke North, Friedhofer etc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Intrada:

Zitat

This week’s new release presents two pretty cool original score albums from the 60’s together on one CD. Both are from the same heavily-honored composer and both are presented intact from original stereo and multi-track album masters. Both are albums I played a lot… and continue to do so. Artwork, contents and sound samples should be posted here Monday eve, October 30. The CD begins shipping on Halloween, October 31.
 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×