Jump to content
Soundtrack Board
Marcus Stöhr

Die Vorankündigungs-Veröffentlichungs-und-Gerüchte-Küche (Teil 2)

Empfohlene Beiträge

vor 5 Stunden schrieb Spark:

Ob man mal Chancen hat, dass seine Musik zu "In 80 Tagen um die Welt" veröffentlicht wird? Das ursprüngliche Album war ja eher dürftig.

Ich glaube eher nicht, dass das ein Label noch einmal angehen wird. Welche CD von 80 Tagen hast du denn? Ich habe beide hier da. Die von Cinedisc hat gut 20 Minuten mehr als die deutsche Edition auf Edel.

Vor 20 Jahren war die Musik zu Columbo in Filmmusikforen oft Thema, das ist vollständig vorüber. Selbst drüben bei FSM reagiert da niemand mehr drauf. Möglicherweise ist da nicht mehr so die Käuferschicht da. Intrada hat(te) Zugang zu Universal TV und da sind sie auf Nummer Sicher gegangen, Galactica und die drögen Buck Rogers Scores. Auch LLL setzt bei älteren TV Scores auf beliebte Genres. SciFi/Fantasy/Action. Habe mittlerweile kaum noch Hoffnung, dass Columbo mal jemand macht, und wenn es wenigstens die stärksten Scores der ersten drei Staffeln wären!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man bräucht eigentlich wirklich nur die ersten Staffeln, oder? Vielleicht vereinzelte ab 1975? Aber da war ja bereits viel uninspiriertes Handwerk von Leuten wie Bernardo Segall im Spiel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vor allem zum Ende hin in den 70ern gab es eine Handvoll sehr guter Scores von Pat Williams. Allerdings gut im traditionellen Sinne, nicht der avantgardistische Ansatz Goldenbergs.

Was noch super wäre von Universal TV wäre Goldenbergs Banacek, Fieldings McMillan und Shires McCloud. Alles Cop Shows.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Am 26.3.2019 um 11:37 schrieb Spark:

Ob man mal Chancen hat, dass seine Musik zu "In 80 Tagen um die Welt" veröffentlicht wird? Das ursprüngliche Album war ja eher dürftig.

Zitat

Ich glaube eher nicht, dass das ein Label noch einmal angehen wird. Welche CD von 80 Tagen hast du denn? Ich habe beide hier da. Die von Cinedisc hat gut 20 Minuten mehr als die deutsche Edition auf Edel.

Ich habe die deutsche Edition von Edel. Ist die Cinedisc mit dem mp3 Angebot auf Amazon vergleichbar? Bei 20 Minuten mehr und auch edlerer Edition würde ich die mir schon mal holen. Die Edel war schon äußerst bescheiden aufgemacht und ein paar Stücke haben schon gefehlt, die ich damals als sehr gut empfand und schmerzlich vermisst habe (z. B. Indian Attack Part 2). Was meinst Du, lohnt sich die Anschaffung?

Zitat

Vor 20 Jahren war die Musik zu Columbo in Filmmusikforen oft Thema, das ist vollständig vorüber. Selbst drüben bei FSM reagiert da niemand mehr drauf. Möglicherweise ist da nicht mehr so die Käuferschicht da. Intrada hat(te) Zugang zu Universal TV und da sind sie auf Nummer Sicher gegangen, Galactica und die drögen Buck Rogers Scores. Auch LLL setzt bei älteren TV Scores auf beliebte Genres. SciFi/Fantasy/Action. Habe mittlerweile kaum noch Hoffnung, dass Columbo mal jemand macht, und wenn es wenigstens die stärksten Scores der ersten drei Staffeln wären!

Findest Du die "Buck Rogers" Scores wirklich dröge? Was ich immer geliebt habe, war die Tatsache, dass so viele unterschiedliche Komponisten die Serie betreut haben und nicht wie bei "Kampfstern Galactica" nur einer. Das wurde z. T. schon etwas langweilig, obwohl natürlich Stu Philips großartige Musik komponiert hat (The Living Legend). Schade nur, dass man bei "Buck Rogers" nicht alles veröffentlicht hat. Das Aussparen sämtlicher J. J. Johnson Scores bei Staffel 1 fand ich schon sehr befremdlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das liegt aber auch daran, dass bei den Buck Rogers TV Score durch die verschiedenen Komponisten auch nicht mehr alle Masterbänder gefunden wurden und zum Teil verschollen sind.

Auch Stu Phillips hatte nicht mehr alles zur Serie in seinem Archiv. Er hat Intrada alles gegeben was er noch hatte.

Und selbst ein kleiner Teil  davon kam aus meinen Archiv. (Source cues)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Spark:

 Ich habe die deutsche Edition von Edel. Ist die Cinedisc mit dem mp3 Angebot auf Amazon vergleichbar? Bei 20 Minuten mehr und auch edlerer Edition würde ich die mir schon mal holen. Die Edel war schon äußerst bescheiden aufgemacht und ein paar Stücke haben schon gefehlt, die ich damals als sehr gut empfand und schmerzlich vermisst habe (z. B. Indian Attack Part 2). Was meinst Du, lohnt sich die Anschaffung?

Findest Du die "Buck Rogers" Scores wirklich dröge? Was ich immer geliebt habe, war die Tatsache, dass so viele unterschiedliche Komponisten die Serie betreut haben und nicht wie bei "Kampfstern Galactica" nur einer. Das wurde z. T. schon etwas langweilig, obwohl natürlich Stu Philips großartige Musik komponiert hat (The Living Legend). Schade nur, dass man bei "Buck Rogers" nicht alles veröffentlicht hat. Das Aussparen sämtlicher J. J. Johnson Scores bei Staffel 1 fand ich schon sehr befremdlich.

Die Cinedisc ist von der Aufmachung her auch nicht anders. Habe mich aber ewig nicht mit der Musik beschäftigt. Kann für mich nur sagen, dass mir die Expandierung nicht viel gebracht hat. Goldenberg in Columbo oder Duel ist mehr meine  Kragenweite. Genauso geht es mir mit den Buck Rogers Scores, zu sehr in den 80ern mit dem orchestralen Pop verhaftet. Ich will da nicht alles über einen Kamm scheren, ist nun Geschmackssache. Die Musiken etwa von  LaSalle und Broughton mag ich schon eher als die von Harris. Aber dieses hohe Kaliber des Scorings bei Columbo, Night Gallery oder Kolchak hat es einfach für mich nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Laut Daniel Schweiger auf FB kommt von LLL demnächst unter anderem Elfmans DARKMAN und STARGATE (Film oder Serie?) in einer expandierten Form.

Zitat

Among the many cool forthcoming titles announced at the great La La Land Wondercon panel (including The Man Who Killed Bigfoot, Stargate, Fletch Lives and The Sentinel) is Danny Elfman’s greatly expanded DARKMAN, one of my personal favorite films and scores ever that I’m beyond grateful to have gotten the chance to do the liner notes for (featuring a new interview with orchestrator Steve Bartek). At the least I know Cathie Horlick-Wilson will be very happy with this release (also be on the lookout for Elfman’s Mission: Impossible). Also free tickets for a live Orville event!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb TheRealNeo:

Serie wäre fein, aber wird bestimmt David Arnolds Musik zum Kinofilm sein.

Vermute ich auch, obwohl Varese den ja schon mal expandiert hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Alexander Grodzinski:

Vermute ich auch, obwohl Varese den ja schon mal expandiert hat.

Ja genau, deswegen werde ich den wohl auch ziehen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Alexander Grodzinski:

Vermute ich auch, obwohl Varese den ja schon mal expandiert hat.

Da die OOP ist macht eine Neuauflage schon Sinn und da ich die auch verpasst habe werde ich hier wohl zu schlagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man kann wohl davon ausgehen, dass MV Gerhard dies hier heute nicht als Aprilscherz gepostet hat ;)

Zitat

Just recap

Coming April

THE MAN WHO KILLED HITLER AND THEN BIGFOOT
THE SENTINEL
SAVING PRIVATE RYAN LP

Coming April/May

THE QUINN MARTIN COLLECTION VOL 1

Coming Summer

MISSION IMPOSSIBLE (1996)
DARKMAN
X FILES VOL 4
X FILES SEASON 11
FLETCH LIVES
TWO MULES FOR SISTER SARA

Coming Fall

STARGATE 25TH ANNIVERSAY

Jeff Bond dazu (der möglicherweise den Booklettext zum Quinn Martin-Set geschrieben hat)

Zitat

I have a strong suspicion Barnaby Jones may be involved in that Quinn Martin set.

Just for all the myriad whiners, the announced albums are all ones that have been approved and are mostly imminent. I know for a fact that there are a number of huge things in the pipeline that can't be mentioned yet. Not 007 scores (I don't know what the status of those is) but some very familiar, high profile projects.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten schrieb TempeltonPeck:

Der Sommer sieht ja schick aus aber sollte da nicht auch die zweite Voyager Box kommen?

Der Gedanke ist mir auch schon gekommen. Sicher hat Gerhard nur eine Auswahl der Titel genannt.

Zu Mission Impossible hatte Silvestri damals doch zumindest teilweise schon Musil aufgenommen. Vielleicht kommt da auch was.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Update:

ADVENTURES OF BATMAN AND ROBIN - still in the works
DIARY OF ANNE FRANK - still in the works
THE SWARM - still in the works

MV

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Absolut. Tolle Serie, schöner Erzählstil und von Shirley Walker und co. sehr schöne musikalische Beiträge!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin hierzulande vermutlich wieder ziemlich der einzige, der sich über Silver Age TV mit den Quinn Martin Serien freut.  ;)

The Streets of San Francisco hatte Gerhard vor ein paar Monaten schon angedeutet. Streets und Barnaby von Goldsmith wird wohl nicht auf einem Set kommen, da von unterschiedlichen Studios produziert.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich freue mich auf die "Stargate"-Neuauflage. Die ist mir damals durch die Lappen gegangen und das hat mich lange (eigentlich bis heute) geärgert. Ich rechnete zwar erst 2024 damit, aber ich habe vergessen, daß man gerne auch 25 Jahre feiert. Weiß man schon, wann die rauskommt?

P.S.: Aha! Im Herbst! Ich hab's gefunden. Jetzt hoffe ich nur noch, daß das kein verspäteter Aprilscherz war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum