Jump to content
Soundtrack Board
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Alexander Grodzinski

David Lynch

Empfohlene Beiträge

Das Album wird es, wie schon den Vorgänger "Crazy Clown Time", als Download, CD und Doppel-Vinyl geben. Nur leider scheint die Doppel-Vinyl-Ausgabe dieses Mal nicht ganz so aufwändig gestaltet zu sein, wie noch bei "Crazy Clown Time", wo das Ganze wie ein großes Buch aussah, welches in einem Schuber aus schwarzem Samt steckte, mit dem aufgeprägten "David Lynch" darauf. 

 

91IiJwA7ZmL._SL1500_.jpg

 

 

 

Und das Duett mit Lykke Li ("I follow rivers") vom neuen Album kann man sich bereits anhören:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Album ist nun seit letzter Woche erhältlich. Es fällt auf, dass das Blues-Gerüst der Songs wesentlich stärker hervor tritt, als noch auf "Crazy Clown Time". Insgesamt transportiert der "große Traum" schon ein etwas anderes Gefühl als noch die "verrückte Clown-Zeit", durch den stärkeren Blues-Einschlag wirken die Songs allerdings auch nicht mehr ganz so abwechslungsreich. Das tolle "I´m Waiting Here" mit Lykke Li gibt es leider nur als Download zum Album dazu, es ist nicht auf dem Album selbst enthalten. Bei der Vinyl-Ausgabe ist der Song allerdings als Vinyl-Single mit enthalten.

 

Hier eine Doku über die Entstehung von "The Big Dream":

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wohl eher nicht. Was ich so in seinen Interviews der letzten Zeit gelesen habe, ist er momentan nicht mit einem Filmprojekt beschäftigt, sondern hat die Musik als neues, künstlerisches Gebiet für sich entdeckt, welches er, neben der Fotografie und Malerei, erst mal auskosten möchte. So soll es wohl bald ebenfalls ein zweites Chrysta-Bell-Album geben, ausserdem hat er, laut eigenen Aussagen, mit seinem musikalischen Partner Dean Hurley bereits weitere Songs aufgenommen, die vielleicht auf einem dritten Album erscheinen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als ich ihn 2010 in Goslar kurz gesprochen hatte, meinte er noch, er drehe eine Dokumentation über den Begründer der Transzendentalen Meditation. Keine Ahnung, ob das noch aktuell ist. 

 

Zwischenzeitlich war doch auch mal was von einer geplanten TWIN PEAKS-Fortsetzung zu lesen, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als ich ihn 2010 in Goslar kurz gesprochen hatte, meinte er noch, er drehe eine Dokumentation über den Begründer der Transzendentalen Meditation. Keine Ahnung, ob das noch aktuell ist. 

 

Zwischenzeitlich war doch auch mal was von einer geplanten TWIN PEAKS-Fortsetzung zu lesen, oder?

Von einer Fortsetzung habe ich nichts gelesen, nur, dass TWIN PEAKS Anfang 2014 warscheinlich auf Blu-ray erscheinen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ende Januar (bei uns etwas später erhältlich) erscheint David Lynchs aktuelles Album "The Big Dream" in einer Sonderauflage, auf iTunes ist die Deluxe Version bereits erhältlich. Diese Auflage enthält neben dem regulären Album zwei weitere CDs mit unveröffentlichten Tracks, Remixes und Instrumentalversionen. Auch wird hier erstmals "I´m waiting here", der Song, den Lynch mit Lykke Li aufgenommen hat, auf CD erscheinen. Bisher war er nur als Download und als Vinyl-Single in der LP-Ausgabe des Albums enthalten. Natürlich sind Vinyl-Platten auch bei der Deluxe Edition vertreten:

 

 

CDs x 3 - full album / bonus tracks inc. Bad The John Boy + Exclusive remixes / Instrumental versions
7" heavy vinyl - NEW TRACK Bad The John Boy / Are You Sure (Bastille Remix)
Booklet 7" size
Fold out poster (folds down to 7" size)
Keyring NUMBERED 1-500 metal with embossed sign symbol
All packaged in a rigid 7" box with lift off lid featuring exclusive artwork

 

714BwdPLeDL._SL1000_.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Damit es nicht ganz so untergeht. TWIN PEAKS ab dem 29. Juli auf Blu-ray, inklusive des Kinofilmes (leider noch kein deutscher Termin für die Box).

 

81FnzXfBdRL._SL1500_.jpg

 

 

On stunning High Definition Blu-ray, Twin Peaks: The Entire Mystery is a comprehensive collection with every episode from the complete television series; both the U.S. and international versions of the series’ Pilot; the North American Blu-ray debut of David Lynch’s follow-up feature Twin Peaks: Fire Walk With Me; and nearly 90 minutes of deleted and extended scenes from the film. The set also features newly transferred Log Lady introductions for each episode; picture upgrades to many shots in the TV series; a new featurette with series creator Lynch and the actors who portrayed the Palmer family which includes a mesmerizing return to the lives of their characters today; and hours of never-before-released material that dives into the fascinating story behind the celebrated pop culture classic.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für denjenigen, der nicht warten will: Das TWIN-PEAKS-Box-Set hat auch die deutsche Tonspur mit an Bord und da die Box identisch in Großbritannien erscheint, können sich ungeduldige deutsche Kunden diese auch zum 29. Juli bestellen. Das impliziert allerdings, dass die Box in absehbarer Zeit auch hierzulande erscheinen wird. Vielleicht ja auch schon Ende Juli und es wurde bisher einfach nicht angekündigt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich gerade mit Twin Peaks angefangen habe, eine Frage.

Den Spielfilm am besten erst nach der Serie schauen, oder?

Ja, würde ich raten, da er dort endet, wo die Serie beginnt und auch den Mörder schon verrät. Wenn man also noch eine kleine Überraschung haben möchte, sollte man sich den Film für danach aufheben. Ausserdem hat man mit dem Hintergrundwissen der Serie vielleicht ein besseres Verständnis, was und warum etwas im Film passiert. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für denjenigen, der nicht warten will: Das TWIN-PEAKS-Box-Set hat auch die deutsche Tonspur mit an Bord und da die Box identisch in Großbritannien erscheint, können sich ungeduldige deutsche Kunden diese auch zum 29. Juli bestellen. Das impliziert allerdings, dass die Box in absehbarer Zeit auch hierzulande erscheinen wird. Vielleicht ja auch schon Ende Juli und es wurde bisher einfach nicht angekündigt. 

Quasi selbsterfüllende Prophezeihung. ;) Das Set erscheint am 29. Juli ebenfalls in Deutschland.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bis auf ein paar Fehler im deutschen Ton kan ich die BluRay Box jedem empfehlen.

 

Ab 2016 soll es ja sowieso weitergehen, was die meisten User hier sicher schon mit bekommen haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lynch selbst hat gesagt, dass er wohl nie live mit seiner Musik auftreten wird. Das liegt daran, dass er eigentlich kein "richtiger" Musiker ist (laut eigenen Aussagen kann er kein Instrument wirklich spielen) und den sich daraus ergebenden Problemen. Die Sachen, die er im Studio einspielt, sind so ziemlich alle improvisiert und daher meint er eben, dass er das live gar nicht mehr reproduzieren könnte. Aber nun gibt es ein David-Lynch-Konzert, auf dem andere Musiker seine Musik spielen. Darunter auch sein langjähriger musikalischer Weggefährte Angelo Badalamenti, aber auch Julee Cruise und Moby.

 

post-103-0-43236700-1423648599.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dean Hurley, David Lynchs musikalischer Partner auf dessen letzten beiden Solo-Alben, sowie beim von Lynch produzierten Album für Chrysta Bell, hat ein Album aufgenommen, welches man sich kostenlos auf seiner Homepage herunterladen kann. Es heisst "Days of Thunder & Rain" und ist ein hübsch chilliges Album, welches hier und da natürlich Anleihen an die Lynch-Musik hat, insgesamt aber mehr Richtung Moby geht. Wer also die Musik von Moby mag, sollte mal reinhören.

 

Days-of-Thunder-and-Rain-ALBUM-COVER-500

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier ein Kurzfilm von David Lynch

 

Zitat

A video made by David Lynch for the Festival of Disruption 2018. Featuring 'Frank 2000' and 'Woodcutters From Fiery Ships' from the lost album by Thought Gang; a collaboration between David Lynch & Angelo Badalamenti.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum