Jump to content
Soundtrack Board

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Dexter'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Von Euch / Für Euch
    • Neuigkeiten / Feedback / Begrüßung
    • Veränderungen
    • Musiklexikon
  • Forum für Filmmusik
    • Scores & Veröffentlichungen
    • Filmmusik Diskussion
    • Komponisten Diskussion
    • CINEMA WORLD - Die Filmmusik-Oase im Internet
  • Erweitertes Musik Forum
    • Klassische Musik & Orchester
    • Game Scores, Trailer- und Hörspielmusik
    • Der musikalische Rest
  • Verschiedenes
    • Off Topic
    • Film & Fernsehen
    • Flohmarkt
  • Soundtrack-Board-Schätze
    • Mitglieder-Reviews
    • Soundtrack-Board-Awards
    • Markus' Filmmusik-Kalender

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


E-Mail


Skype


Facebook


Website URL


ICQ


AIM


Yahoo


Jabber


Wohnort


Interests


Lieblingskomponist


Anzahl Soundtracks & Scores


Richtiger Name

1 Ergebnis gefunden

  1. Zu Dexter gibt es ja mittlerweile eine Menge an CDs: http://www.soundtrackcollector.com/title/81241/Dexter - Season 1 - Season 2/3 (CD-R) - Season 4 - Season 5 - Season 6 - Season 7 Selbst habe ich nur die CD zu Season 1 und würde hier gerne die folgenden Fragen stellen: - Welche dieser 6 CDs hat die interessanteste orchestrale Serienmusik von Daniel Licht? - Welche dieser 6 CDs ist hinsichtlich der orchestralen Musik die Schwächste? - Verfolgen die CDs markante eigene Ansätze oder sind es im Wesentlichen Aufgüsse/Variationen zu Season 1? Gesehen habe ich bisher die ersten drei Staffeln, die markantesten musikalischen Ideen an die ich mich allerdings nur erinnern kann entstammen der ersten Staffel. Die aktuell bei RTL2 laufende vierte Staffel kenne ich noch nicht, wird sich aber bald ändern und werde da dann besonders auf die Musik achten. Musikalisch hat mich Daniel Licht übrigens bisher am Meisten mit CHILDREN OF THE NIGHT beeindruckt, den es leider bisher nur auf einer alten Bay Cities CD gab. Gothisch-verspielt schwungvolle Horror-Musik vom Feinsten. Danke schon einmal für die Rückmeldungen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum