Jump to content
Soundtrack Board

JuergenH

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    600
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

196 Excellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über JuergenH

  • Rang
    Alter Forumshase

Profile Information

  • Geschlecht
    Male

Soundtrack Board

  • Richtiger Name
    Jürgen

Letzte Besucher des Profils

4059 Profilaufrufe
  1. Heute Spätabend im RBB: Aus der Philharmonie Berlin John Williams dirigiert John Williams So 28.11.2021 | 23:50 | rbb Fernsehen https://www.rbb-online.de/fernsehen/beitrag/John-Williams-dirigiert-John-Williams.html Evtl. gekürzte Ausstrahlung im Vergleich zu den Konzerten.
  2. Falls es noch nicht gepostet wurde: aus der ARTE-Mediathek: https://www.arte.tv/de/videos/092096-046-A/blow-up-die-filmmusik-von-howard-shore/
  3. Eines der in den letzten Monaten am Häufigsten gehörten Konzertwerke war bei mir: Abertura Brasileira von Edino Krieger: Auf youtube finden sich mehrere Einspielungen, bspw.:
  4. Nun auch bei Amazon erhältlich (für den derzeitigen Preis von fast 40 Euro können wir nichts, ist der Amazon-Automatik geschuldet)... https://www.amazon.de/Little-Polar-Kleine-Eisbär-Soundtrack/dp/B09J2FKMD8 ...sowie bei den größeren Online-Portalen verfügbar.
  5. Schon 11 Jahre her, wie doch die Zeit vergeht...
  6. Ja, die Performance des 1941-Marsches ist auch mir als absolutes Highlight hängen geblieben, ebenso wie das Stück aus "Empire of the Sun" (Jim's New Life).
  7. Dank Dir, werde ich machen. Michiru Oshima hat zumindest einige sehr beeindruckende Sachen komponiert, mal schaun ob dies auch auf STAR WARS VISIONS zutrifft.
  8. Williams war anscheinend u.a. zu Besuch in Leipzig in der Thomaskirche: https://www.facebook.com/Thomaskirche.Leipzig/photos/a.527353427472706/1651641538377217/ Und wenn ich mich richtig erinnere hat er im Konzert davon gesprochen, auch den Berliner Tierpark besucht zu haben...
  9. Stimmt, ich glaube in der Kölner Philharmonie war es damals auch ein John Williams Konzert (Dirigent damals Frank Strobel). Zu der Zeit hätte ich es kaum geglaubt ein paar Jahre später John Williams live in Berlin zu erleben. Im FSM-Forum macht ja regelmäßig zooba Werbung für SECRET WAYS, ich hoffe doch dass dies bei einem der Labels auf fruchtbaren Boden stößt. Ja, ich denke das war das letzte Mal. Persönlich hat mir die Zusammenstellung des Konzertes noch besser gefallen. In Wien hingegen war hingegen die Stimmung einmalig aufgrund der nicht reproduzierbaren Ausgangslage (John Williams das erste Mal in Europa Festland + Konzert hat stattgefunden nachdem es zuvor ausgefallen war).
  10. Bin noch echt geplättet von den Konzerten. Vor Ort in Berlin war ich am Do + Fr - das Samstag Konzert habe ich dann im Live-Stream zu Hause gesehen. Der rekordverdächtige Applaus am Ende, wow. Auch hat es mich sehr gefreut am Freitag nach dem Konzert einige persönlich kennen zu lernen bzw. wieder zu treffen wie Anne. So ein Filmmusik-Stammtisch hat echt viel Spaß gemacht, wenn auch nicht die Möglichkeit bestand mit jedem zu sprechen. Einen großen Dank an Martin fürs Organisieren. Beim Stammtisch haben wir auch ein wenig über die Williams-Wunschliste gesprochen (war ja auch schon einmal hier im Forum ein Thema - möchte dies trotzdem aus genanntem Anlass hier aufgreifen): ganz oben steht da bei mir der leider kaum bekannte SECRET WAYS (1961). Mittlerweile gibt es auf youtube unter anderem den Main Title in richtig guter Qualität (natürlich mit SFX) - daher auch wenn es nichts mit dem Konzert selbst zu tun hat, hier noch dieser. Finde die Musik absolut herausragend:
  11. Ja, habe jeweils eine Karte für DO + FR (Samstag geht es dann wieder Heim).
  12. Wenn noch Platz wäre, könnte ich auch dazu kommen - zumindest Do oder Fr. Ist eigentlich bekannt, ab wann John Williams in Berlin ist? Jetzt schon oder erst kurz vor dem ersten Konzert?
  13. Absolute Kindheitserinnerung, damals auf Tele 5 hat "Rund um die Welt mit Willy Fog" zu meinem Pflichtprogramm gehört. Einige der Themen waren sofort wieder präsent mit den Hörproben auch wenn ich mich wohl geschätzte 25 Jahre nicht mehr mit dieser Serie beschäftigt habe. Anscheinend gab es noch weitere Ableger wie hier zu entnehmen ist ( https://www.wunschliste.de/serie/mit-willy-fog-zum-mittelpunkt-der-erde ) - diese kenne ich allerdings nicht.
  14. Habe mittlerweile auch meine Karten bekommen und freue mich schon sehr auf das Konzert - und meinen ersten Besuch von Berlin...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum