Jump to content
Soundtrack Board

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Gestern
  2. Also von meiner Seite kann ich sagen, dass die Bestellung von Czterej pancerni i pies direkt über GAD absolut problemlos verlaufen ist.
  3. Von Plantsounds kommt ein Album mit dem vom Jazz-Musiker Fuzzy komponierten Score für den dänischen Animationsfilm H. C. Andersen & Den Skæve Skygge aus dem Jahr 1998.
  4. Heute bei uns: 18:00 EINFACH NUR FILMMUSIK (Inkl. Geheimtipp des Monats: Ocean Man (Extreme Dive)) 20:00 KINOKISTE (Neuheiten, Zeitreisen und Geburtstagskinder) EINFACH NUR FILMMUSIK beginnt heute um 18 Uhr natürlich mit dem faulen Anfangsblock (womit auch sonst ), in dem es nur Musik von Komponisten gibt, deren Vornamen mit einem C beginnen. Diese C-Komponisten sind Christoph, Christopher und Christophe. Ein weiterer Block betrifft die Filmmusik-News und dann gibt es noch zwei weitere, kleinere Blöcke: Geheimtipp des Monats ("Ocean Man (Extreme Dive)" von Cliff Eidelman) und den CW-Favoriten-Block, der den Horner- und Goldsmith der Woche beinhaltet. „Man kann das ganze Leben lang zur Schule gehen, aber man lernt nie wirklich etwas, bis zu dem Zeitpunkt, an dem man es einfach tut.“, sagt Michael Giacchino, und recht hat der Mann! Und so fackelt unser Filmmusik-Smutje TomTom auch nicht lange und präsentiert euch heute ab 20 Uhr in seiner KINOKISTE ein Potpourri handverlesener Soundtrack-Schätzchen, immer auf der Suche nach neuen, wunderschönen Score-Perlen. Schaltet ein (auch eure Fantasie), lehnt euch zurück und genießt einfach mit. Stream und Chat findet ihr wie gewohnt unter www.radio-zoom.de.
  5. Letzte Woche
  6. Derzeit scheint es, als das man die nur über GAD direkt beziehen kann. Bei ebay gibt es die Scheibe nur zum Wucherpreis: https://www.ebay.de/itm/WOJCIECH-KILAR-CALA-NAPRZOD-GIUSEPPE-W-WARSZAWIE-CD-GAD-RECORDS-RARE-OOP/265073969223?hash=item3db7a3c847:g:yosAAOSw55ZgPrKA
  7. Stimmt, JASON GOES TO HELL liegt mittlerweile scheinbar im dreistelligen Bereich. Strenggenommen gehört ja auch FREDDY VS JASON noch dazu, aber den hat Varese ja schon expandiert.
  8. Tolle Sache, wobei die Ausschnitte mich nicht ganz so sehr begeistern. Schon sehr ungewöhnliche Kilar-Musiken, bei denen sein Personal-Stil dem ersten Eindruck nach nicht ganz so stark in Erscheinung tritt. Kann man due CD irgendwo in Deutschland bestellen?
  9. Michael Abels' Werke faszinieren mich immer wieder. LA VAMPIRA DE BARCELONA von Alfred Tapscott gefällt mir richtig gut. Danke für den Tipp! PROMISING YOUNG WOMAN von Anthony Willis ist großartig. Ich war fasziniert von dem Score, als ich den Film gesehen habe.
  10. Ja ich weiß, daß es die schon mal gab; ist aber irgendwie kaum dranzukommen zu vernünftigen Preisen (zumindestens, als ich da zuletzt mal nach gesucht hatte)
  11. Wobei JASON X damals schon von Varese veröffentlicht wurde. Fraglich, ob LLL da so leicht an die Rechte kommt. Und JASON GOES TO HELL gibt es von Edel auf CD. Das wären also in beiden Fällen "nur" Expandierungen.
  12. Dann ist die Friday-Serie ja fast komplett - fehlt nur noch Teil IX und X, die ja wiederum von Manfredini sind; da könnte ich dann eventuell schwach werden, aber die Mollin-Parts sagen mir so gar nicht zu
  13. Die Filmpremiere wurde nun mal zur Abwechslung nach vorne gezogen und somit rutscht die VÖ der Soundtrack-CD von November auf den 8. Oktober 2021.
  14. Elliot Goldenthals schöner THE GLORIAS (mein Lieblingstrack, "Leo's Days"): Mein Text zum Score: https://20thcenturyfilmscore.wordpress.com/2020/10/04/elliot-goldenthal-the-glorias/ Und zwei hörenswerte Tracks aus Anthony Willis' PROMISING YOUNG WOMAN (die romantischen Passagen - "Cassie", aber auch "Blue Halo" - sind wirklich toll):
  15. GAD Records haben am letzten Freitag ein Album mit Wojciech Kilars Scores für die von Stanislas Lenartowicz inszenierten Komödien Cala naprzód (1967) und Giuseppe w Warszawie (1964) veröffentlicht.
  16. Noch weitere Informationen von Neil S. Bulk dazu: Es wird also zu Time Tunnel die vollständige Musik veröffentlicht. LLL geht mit diesen Sets zu "Vintage" TV-Serien recht flott voran in den letzten Jahren. Angesichts sinkender Absatzzahlen und generell weniger Veröffentlichungen auf CD scheint also in diesem Bereich noch ein Verkaufspotential vorhanden zu sein. Mir soll's recht sein.
  17. Wie schön ist das denn bitte gearbeitet? Ich kannte den Soundtrack bisher noch nicht. Der wird heute bei mir durchlaufen. Danke für den Hinweis!
  18. https://www.musicbox-records.com/en/cd-soundtracks/9664-cold-mountain-expanded.html?search_query=COLD+MOUNTAIN+(EXPANDED)+&results=379 Gibt wohl nur noch ein paar Exemplare......
  19. Goldsmith-Fan Nr. 1 Yavar Moradi bei FSM allerdings schon. Einiges Interesse an TAKE HER SHE´S MINE oder THE DON IS DEAD war drüben im FSM-Forum letztes Jahr schon vorhanden. Mehr als bei vielen anderen CDs. Und man muß zusätzlich dies bedenken: So was wie FACE OF A FUGITIVE wird sich natürlich deutlich besser verkaufen als wenn jetzt ein Score von jemandem wie Kaper, Raksin, Young oder Skinner aus derselben Zeit erstveröffentlicht werden würde, denn dafür ist heutzutage kaum noch ein Markt vorhanden. Es macht von daher eben doch einen großen Unterschied aus, ob ich nun einen Titel von Goldsmith bringe oder einen von den genannten anderen Komponisten. Bei Goldsmith kommt Intrada noch in die Gewinnzone, bei den anderen dagegen so gut wie gar nicht.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
  • Spende fürs Forum



  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum