Jump to content
Soundtrack Board

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'scores'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Von Euch / Für Euch
    • Neuigkeiten / Feedback / Begrüßung
    • Veränderungen
    • Musiklexikon
  • Forum für Filmmusik
    • Scores & Veröffentlichungen
    • Filmmusik Diskussion
    • Komponisten Diskussion
    • CINEMA WORLD - Die Filmmusik-Oase im Internet
  • Erweitertes Musik Forum
    • Klassische Musik & Orchester
    • Game Scores, Trailer- und Hörspielmusik
    • Der musikalische Rest
    • Musiksuche aus Filmen
  • Verschiedenes
    • Off Topic
    • Film & Fernsehen
    • Flohmarkt
  • Soundtrack-Board-Schätze
    • Mitglieder-Reviews
    • Soundtrack-Board-Awards
    • Markus' Filmmusik-Kalender

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


E-Mail


Skype


Facebook


Website URL


ICQ


AIM


Yahoo


Jabber


Wohnort


Interests


Lieblingskomponist


Anzahl Soundtracks & Scores


Richtiger Name

2 Ergebnisse gefunden

  1. C6042 Caldera Records is proud to present "Chronicle", a celebration of the creative relationship between director Werner Herzog and composer Ernst Reijseger. For 15 years, Herzog has worked with cellist and composer Ernst Reijseger. It was he who penned the music for films as colorful as “The White Diamond”, “My Son My Son What Have Ye Done”, “Cave of Forgotten Dreams” and, most recently, “Fireball.” Ernst Reijseger is an internationally celebrated cellist. His music knows no boundaries and is therefore hard to categorize. Reijseger rejects labels such as world music despite the fact that he has worked for over a decade with Senegalese singer and poet Mola Sylla and Dutch pianist Harmen Fraanje, with Indonesian and Sardinian ensembles, accompanying their traditional folk music with skillful improvisations on his instrument that at times sounds like a didgeridoo, percussion, but rarely like a cello, so inventive his playing is. It’s unlike anything you have ever heard. "Chronicle" is a Best-of compilation that features the most remarkable recordings of Reijseger and his ensemble for some of Herzog's most acclaimed films. The 42nd CD-release of Caldera Records, released in collaboration with Spring Music Productions, features a detailed booklet-text by Stephan Eicke, an interview with Werner Herzog as a bonus track, and elegant artwork by Luis Miguel Rojas. The CD was mastered by Niels Brouwer and produced by Ernst Reijseger, Stephan Eicke and John Elborg. For more information and sound clips, please visit our homepage: http://caldera-records.com/portfolio/chronicle-ernst-reijseger-and-werner-herzog-film-scores/
  2. Hi, ich dachte ich stell mich nochmal vor: Ich heiße Frederic Bernard, bin 28 Jahre jung, habe an der University of Music Freiburg klassische Musik studiert und verdiene auch meinen Lebensunterhalt als Komponist/Orchestrator. Ich arbeite quasi mit Marken, Firmen und Fernsehsender aus der ganzen Welt. Z.B. habe ich Musik komponiert für Branchenriesen wie Sony, Canon, Intel, Time Inc., Hearst Corp., Sixt, Doritos, viele Sender wie NBC Sports, MLB Network, oder auch innerhalb von Deutschland u.A. für Ki.Ka/Arte/Rbb, Sat1, oder Organisationen wie die Diakonie/Caritas. Ich arbeite mit einigen Musikagenturen zusammen, z.b. Getty Images, Epitome, Score-A-Score, Soundscape - aber auch mit großen Trailermusikagenturen wie Musicjunkies aus L.A. (ist soweit ich weiß sogar die allererste Musikagentur seiner Art). Ich schreibe in zahlreichen verschiedenen Stilistiken, von klassischem Klavier, zu Jazz/Lounge, Elektro oder Kammerorchester, bis hin zu Live-Orchester Musik. Hier sind vier Stücke die ich in Budapest von einem großem Orchester hab aufnehmen lassen: https://www.youtube.com/watch?v=vLvfDrHtERAhttps://www.youtube.com/watch?v=ed68xtyrEYchttps://www.youtube.com/watch?v=aZ5z-EB3KYshttps://www.youtube.com/watch?v=Pm0mGaYTyFU Auch lade ich euch herzlich auf meine Seite ein, auf der ihr sowohl meine Musik "in Action" sehen könnt, als auch die dazugehörigen Partituren/Full Scores (zurzeit kostenlos) runterladen könnt. http://fredericbernardmusic.com Für Anregungen/Kritik oder Jobangebote könnt ihr mich natürlich auch gerne per Mail kontaktieren. Viele Grüße, Frederic
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum