Jump to content
Soundtrack Board

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'silent movies'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Von Euch / Für Euch
    • Neuigkeiten / Feedback / Begrüßung
    • Alles neu macht 2018
    • Musiklexikon
  • Forum für Filmmusik
    • Scores & Veröffentlichungen
    • Filmmusik Diskussion
    • Komponisten Diskussion
    • CINEMA WORLD - Die Filmmusik-Oase im Internet
  • Erweitertes Musik Forum
    • Klassische Musik & Orchester
    • Game Scores, Trailer- und Hörspielmusik
    • Der musikalische Rest
    • Musiksuche aus Filmen
  • Verschiedenes
    • Off Topic
    • Film & Fernsehen
    • Flohmarkt
  • Soundtrack-Board-Schätze
    • Mitglieder-Reviews
    • Soundtrack-Board-Awards
    • Markus' Filmmusik-Kalender

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


E-Mail


Skype


Facebook


Website URL


ICQ


AIM


Yahoo


Jabber


Wohnort


Interests


Lieblingskomponist


Anzahl Soundtracks & Scores


Richtiger Name

1 Ergebnis gefunden

  1. scorefun

    Stummfilm Musiken

    Aus aktuellem Anlass (siehe Gary Chang Thema) möchte ich an dieser Stelle mal ein Diskussions-/Empfehlungs-Thread für Stummfilm-Kompositionen eröffnen. Ich selber suche und sammle in dieser Rubrik schon seit Jahren interessante Scores, wobei Komponisten wie Carl Davis und Robert Israel meine Top-Favoriten sind, die sich im Hinblick auf Neu-Vertonungen einen Namen gemacht haben - und natürlich Chares Chaplin mit seinen Eigenkompositionen. Der Vorteil dieser 'Musik-Gattung' liegt natürlich darin, wenn es keine CD vom Score gibt, kauft man sich einfach die DVD/BD und hat die Musik trotzdem in seiner vollen Pracht (Iso-Scores von 'normalen' Filmen sind ja immer noch die Ausnahme) Mit reinen Klavier- oder Orgelbegleitungen kann ich dabei aber gar nix anfangen... Anfangen möchte ich mit Chaplin himself...Wer sich hier eine nahezu vollständige Edition seiner Werke zulegen möchte, ist mit diesen Boxen sehr gut bedient: Chaplin Collection 1 Chaplin-Collection 2 Chaplin-Collection 3 Seine Kurzfilme für Mutual and Essany gibt es mit Carl Davis Scores (und anderen) auf vier netten Boxen Chaplin at Mutual 1 Chaplin at Mutual 2 Chaplin at Essanay 1 Chaplin at Essanay 2 Chaplin's Score zu GOLD RUSH, den er 1942 komponierte, den Film etwas kürzte (69 min) und einen Erzähler ergänzte (himself) gibt es inzwischen auch in ungekürzter Form (86 Min) ohne Erzähler, bearbeitet und eingespielt durch einen gewissen Timothy Brock, veröffentlicht in der Criterion-Collection ...und die 69-Min-Version kann man immerhin als Download erwerben (ohne Erzähler) More to Follow...
×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum