Jump to content
Soundtrack Board

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'deeply moved'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Von Euch / Für Euch
    • Neuigkeiten / Feedback / Begrüßung
    • Veränderungen
    • Musiklexikon
  • Forum für Filmmusik
    • Scores & Veröffentlichungen
    • Filmmusik Diskussion
    • Komponisten Diskussion
    • CINEMA WORLD - Die Filmmusik-Oase im Internet
  • Erweitertes Musik Forum
    • Klassische Musik & Orchester
    • Game Scores, Trailer- und Hörspielmusik
    • Der musikalische Rest
    • Musiksuche aus Filmen
  • Verschiedenes
    • Off Topic
    • Film & Fernsehen
    • Flohmarkt
  • Soundtrack-Board-Schätze
    • Mitglieder-Reviews
    • Soundtrack-Board-Awards
    • Markus' Filmmusik-Kalender

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


E-Mail


Skype


Facebook


Website URL


ICQ


AIM


Yahoo


Jabber


Wohnort


Interests


Lieblingskomponist


Anzahl Soundtracks & Scores


Richtiger Name

1 Ergebnis gefunden

  1. Hallo allerseits. Ich habe einen neuen Track veröffentlicht. Er ist relativ filmmusikähnlich. Ehrlich gesagt, ist mir das erst so richtig nach Feedback von einigen Freunden aufgefallen. Meine Freundin sagte zuerst, es klinge teilweise wie Titanic. Dann fiel die Auenland-Parallele. Die hatte ich tatsächlich auch überhaupt nicht bemerkt. Vielleicht liegt es auch an dem Auenland-Bild, dass diese Assoziation sehr schnell entstand. Wie auch immer, ich wünsche viel Freude beim Hören... Link: Deeply Moved PS: Ich weiß, dass das Stück etwas zu langatmig ist. Ich werde wohl noch eine weitere Version machen, in der der erste Trompetenteil wegfällt. Und klanglich- na ja- ich habe nur die VSL-Special Edition und auch da nur die Basics. Also: Die Instrumente klingen eben nach Konserve. Mit Cubase VST-Expression wäre vielleicht noch mehr herauszuholen gewesen, aber habe ich nunmal nicht...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum