Jump to content
Soundtrack Board

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'enjott schneider'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Von Euch / Für Euch
    • Neuigkeiten / Feedback / Begrüßung
    • Veränderungen
    • Musiklexikon
  • Forum für Filmmusik
    • Scores & Veröffentlichungen
    • Filmmusik Diskussion
    • Komponisten Diskussion
    • CINEMA WORLD - Die Filmmusik-Oase im Internet
  • Erweitertes Musik Forum
    • Klassische Musik & Orchester
    • Game Scores, Trailer- und Hörspielmusik
    • Der musikalische Rest
    • Musiksuche aus Filmen
  • Verschiedenes
    • Off Topic
    • Film & Fernsehen
    • Flohmarkt
  • Soundtrack-Board-Schätze
    • Mitglieder-Reviews
    • Soundtrack-Board-Awards
    • Markus' Filmmusik-Kalender

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


E-Mail


Skype


Facebook


Website URL


ICQ


AIM


Yahoo


Jabber


Wohnort


Interests


Lieblingskomponist


Anzahl Soundtracks & Scores


Richtiger Name

3 Ergebnisse gefunden

  1. Bei uns bereits eingetroffen, demnächst im Handel erhältlich: Musik in Dokumentar-Filmen Hör-Reisen zum Fremden & Unbekannten In seiner beeindruckenden Karriere hat Enjott Schneider nicht nur die Musik zu Kinofilmen wie beispielsweise Stalingrad (1992), Charlie und Louise - Das doppelte Lottchen (1993) oder großen TV-Filmen wie Die Flucht (2007) bzw. Laconia (2011) geschrieben, sondern er komponierte auch die Musik für zahlreiche Dokumentationen. Eine erste Auswahl veröffentlichte Alhambra Records im 6-CD-Set Enjott Schneider - Werke für Film und Fernsehen, ebenso wie in der Doppel-CD Majestäten. Das nun erschienene 3-CD-Set erweitert diese Sammlung um weitere beeindruckende Dokumentations-Scores von Enjott Schneider, welche zum großen Teil aufwendig mit dem Philharmonischen Filmorchester München eingespielt wurden. Die Bandbreite der enthaltenen Produktionen reicht von der Begegnung mit exotischen Orten wie den Philippinen oder Vietnam, neuen Blickwinkeln auf unsere Heimat (Hessen, Bayern), Zukunftsvisionen, Katastrophenszenarien wie die eines Kometeneinschlags, der musikalischen Auseinandersetzung mit dem Thema Befreiung von Auschwitz bis hin zum Concierto Evolución, einem Konzertwerk entstanden im Zuge der Weltausstellung 1992 in Sevilla. Die Liebe zu diesem Genre, deren Scores Enjott Schneider als spannendes Kräftefeld von dokumentarischer "Realität" und subjektiver Emotionsgestaltung beschreibt, ist sofort spürbar, seien es wunderschön-verspielte Themen wie die asiatisch geprägten Dancing Moods, eine eindringliche Todesfuge oder die epische Größe in Kampf und Triumph aus Das Wunder von Bern (2006). All dies und noch so vieles mehr vereint dieses Set auf 3 CDs mit einer Laufzeit von ca. 220 Minuten. Das umfangreiche Booklet umfasst 20 Seiten mit zahlreichen Abbildungen und einer ausführlichen Musikbeschreibung von Enjott Schneider selbst. Wir wünschen viel Freude beim Hören. A. Überblick CD1/3 - Track 01 - 03: Fährpassagen - Rush-Hour am Mekong (2015) - ca. 10:45 CD1/3 - Track 04 - 05: Fährpassagen - Philippinen – mit Banca-Booten von Insel zu Insel (2015) - ca. 9:25 CD1/3 - Track 06 - 07: Fährpassagen - Neuseelands Straße der Stürme (2015) - ca. 8:25 CD1/3 - Track 08 - 10: Fährpassagen - Mit Dhaus durch den Sansibar Archipel (2015) - ca. 10:50 CD1/3 - Track 11 - 18: Hessen von Oben (2014) - ca. 33:00 CD2/3 - Track 01 - 02: Wunder der Erde - Sardinien – Insel im Wind (2000) - ca. 9:25 CD2/3 - Track 03 - 04: Reise in die Welt der Gase (1986) - ca. 6:15 CD2/3 - Track 05 - 07: Armageddon – Der Einschlag (2007) - ca. 9:35 CD2/3 - Track 08 - 09: Armageddon – Die längste Nacht (2007) - ca. 8:20 CD2/3 - Track 10 - 12: Mit dem Mut der Verzweiflung: 70 Jahre nach Auschwitz (2014) - ca. 14:50 CD2/3 - Track 13 - 14: Die Befreiung von Auschwitz (2006) - ca. 10:00 CD2/3 - Track 15 - 17: Evolution of Networks (1992) - ca. 14:50 CD3/3 - Track 01 - 04: Das Wunder von Bern – die wahre Geschichte (2006) - ca. 12:40 CD3/3 - Track 05 - 06: Der Bauer bleibst Du (2012) - ca. 4:20 CD3/3 - Track 07 - 10: Bayern! Teil 1: Der Süden (2013) - ca. 13:30 CD3/3 - Track 11 - 13: Bayern! Teil 2: Der Norden (2013) - ca. 9:40 CD3/3 - Track 14 - 16: Bayern! Teil 3: Der Osten (2013) - ca. 10:10 CD3/3 - Track 17 - 20: Bayern! Teil 4: Der Westen (2013) - ca. 12:35 CD3/3 - Track 21 - 24: 2057 - Die Welt in 50 Jahren: Der Mensch (2007) - ca. 13:30 B. Einzeltracks CD1 Fährpassagen: Rush-Hour am Mekong (2015) 01. Wide Opening 4:22 02. Dancing Moods 5:03 03. Finale 1:15 Fährpassagen: Philippinen – Mit Banca-Booten von Insel zu Insel (2015) 04. Calm Sea and Changing Clouds 4:53 05. From Island to Island 4:27 Fährpassagen: Neuseelands Straße der Stürme (2015) 06. On the Traces of ancient Maoris 3:54 07. Stormy Life 4:30 Fährpassagen: Mit Dhaus durch den Sansibar-Archipel (2015) 08. Colors of Seasides 4:40 09. Rhythms of Life 2:42 10. Sunset and Finale 3:25 Hessen von oben (2014) 11. Entlang der Lahn, Part 1 4:01 12. Entlang der Lahn, Part 2 4:20 13. Vom Rhein zum Main, Part 1 3:39 14. Vom Rhein zum Main, Part 2 4:11 15. Werra und Fulda 4:23 16. Schlösser und Burgen, Part 1 3:09 17. Schlösser und Burgen, Part 2 3:47 18. Berge und Höhen 5:25 CD2 Wunder der Erde: Sardinien - Insel im Wind (2000) 01. La Belezza 4:18 02. Sounds from an unknown world 5:06 Reise in die Welt der Gase (1986) 03. What a world! 4:24 04. Feelgood Bossa Nova 1:57 Armageddon, Teil 1 - Der Einschlag (2007) 05. Der Komet bedroht 3:43 06. Katastrophe und Tsunami 3:18 07. Die Welt brennt 2:34 Armageddon, Teil 2 - Die längste Nacht (2007) 08. Wüst und Leer 4:47 09. Rettung und Hoffnung 3:32 Mit dem Mut der Verzweiflung, 70 Jahre-Befreiung von Auschwitz (2014) 10. Hauptthema und Todesfuge 4:52 11. haTikwa und Leid 4:36 12. Melodien des jüdischen Lebens 5:14 Die Befreiung von Auschwitz (2006) 13. Aus tiefer Not 4:32 14. Im Angesicht des Todes 5:30 Evolution of Networks (1992) 15. Concierto Evolución, Satz 1. Construction 2:57 16. Concierto Evolución, Satz 2. Destruction 4:53 17. Concierto Evolución, Satz 3: Re-Construction 6:51 CD3 Das Wunder von Bern – die wahre Geschichte (2006) 01. Das Versprechen 3:17 02. Training und Spielbeginn 2:35 03. Aufstand in Ungarn und Idylle in der Schweiz 4:39 04. Kampf und Triumph 2:08 Der Bauer bleibst Du (2012) 05. Solitude des Alters 2:33 06. Das Kreisen der Stille 1:44 Bayern! Teil 1, Der Süden (2013) 07. Zur Bergwelt 3:08 08. Magie der Museen 3:17 09. Adlerflug 3:53 10. Finale 3:09 Bayern! Teil 2, Der Norden (2013) 11. Der Wolkenpilot 3:22 12. Die alten Luftschutzbunker 2:43 13. Schlosstheater und Felsengarten 3:33 Bayern! Teil 3, Der Osten (2013) 14. Titelmusik und Glasbläserkunst 3:24 15. Der Luchs 3:31 16. Der Bayerische Wald 3:16 Bayern! Teil 4, Der Westen (2013) 17. Am Nebelhorn 2:51 18. Textilkunst in Augsburg 2:51 19. Bergaufstieg im Allgäu 3:56 20. Auwald an der Donau 2:54 2057 - Die Welt in 50 Jahren, Teil 1, Der Mensch (2007) 21. Unkown Future 3:41 22. Accident & Ambulance 3:11 23. Diagnosis & Clinical Care 2:43 24. Robots Tango 2:12
  2. Ich bin vor einigen Jahren als Anhänger der Symphonik Bruckners und Mahlers auf die E-dur Symphonie von Hans Rott gestoßen, die mittlerweile in einigen Einspielungen vorliegt, so jetzt auch hier wieder in dieser Neuerscheinung, wo man eine glückliche Kopplung gefunden hat! In den Unmengen an Skizzen und Entwürfen Rotts findet sich nur eine Handvoll an Material, das mehr oder weniger aufführungsreif ist, so auch einige wenige Klavierlieder. Aus diesen hat Enjott Schneider fünf ausgewählt, diese orchestriert und mit einem Prolog, Intermezzi und einem Epilog zu einer Lieder-Reise miteinander verbunden, wobei ein hochdramatisches, rundes Werk herausgekommen ist. Feine Sache! Mein Highlight ist vielleicht das Lied mit dem bekanntesten Text, "Wandrers Nachtlied". Hier das Promovideo des Labels, in dem auch Schneider zu Wort kommt: http://www.oehmsclassics.de/cd.php?formatid=665# Und das berühmte Scherzo aus der E-Dur Symphonie, in einer bei youtube hochgeladenen anderen Aufnahme:
  3. Nachgereicht noch die offizielle Ankündigung: Enjott Schneider – Majestäten (2-CD-Set) A9012 Es gibt kaum eine Personengruppe, die derart im Fokus der Öffentlichkeit steht wie die Royals dieser Welt. Mit dem hier nun vorliegenden 2-CD-Set setzt ihnen der Komponist Enjott Schneider ein musikalisches Denkmal. Enjott Schneider ist sicherlich einer der produktivsten Künstler der letzten 20 Jahre: 7 Orchestersinfonien, 13 Orgelsinfonien, 8 Opern, viele weitere Konzertwerke, mehrere wissenschaftliche Bücher und natürlich auch zahlreiche bedeutsame Film- und Fernsehmusiken stammen allesamt aus seiner Feder, so auch die beeindruckende Musik zur ZDF Königshäuser-Reihe. Einfühlsame Melodien ebenso wie große Themen für namhafte Personen wie Kate Middleton, Letizia von Spanien oder Mary von Dänemark prägen diese Veröffentlichung – aber auch die hervorragende Interpretation der Musik durch das Philharmonische Filmorchester München samt Solisten. Diese einzigartige Veröffentlichung bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auf eine musikalische Weltreise zu begeben – eine Reise in die unterschiedlichen, aber stets faszinierenden Welten der berühmtesten Königshäuser. Neben fast 160 Minuten an Musik beinhaltet diese Doppel-CD ein 20-seitiges, informatives Booklet mit zahlreichen Texten und Abbildungen. Wer darüber hinaus noch mehr Musik aus der ZDF-Königshäuser-Reihe hören möchte, dem sei das 6-CD-Set Enjott Schneider – Werke für Film und Fernsehen empfohlen, welches zusätzliche Stücke enthält, die sich nicht auf dieser royalen Doppel-CD befinden. Zum Inhalt des Majestäten 2-CD-Sets von Alhambra Records: CD1 – Vorspann (Elgar: Pomp & Circumstance, arr. Schneider) 00:33 – SCHWEDEN: Victoria und Daniel – Der Prinz aus Ockelbo (2009) 18:20 – DÄNEMARK 19:48 –– Frederik und Mary – Die perfekte Prinzessin (2009) –– Die Märchenkönigin – Margrethe und ihr Prinz von Dänemark (2008) – BELGIEN: Drei Hochzeiten und ein Todesfall: Albert und Paola von Belgien (2008) 09:21 – SPANIEN 30:36 –– Der gemachte König – Juan Carlos von Spanien (2006) –– Felipe und Letizia – Die gezähmte Prinzessin (2009) –– Spanien und das Leid der Liebe (2010) CD2 – GROßBRITANNIEN 19:40 –– William und Kate – Der Prinz und die Schöne vom Lande (2009) –– England und das Märchen vom Glück (2010) – NIEDERLANDE: Holland und die Macht der Harmonie (2010) 05:50 – NORWEGEN: Norwegen und der Sieg der Liebe (2010) 04:49 – JAPAN: Die Tränen der Prinzessin Masako von Japan (2006) 06:25 – JORDANIEN: Liebe zwischen den Fronten – Abdullah und Rania von Jordanien (2008) 09:53 – THAILAND: Das göttliche Paar – Bhumibol und Sirikit von Thailand (2008) 11:39 – MAROKKO: Freiheit für die Frauen – Mohammed und Salma von Marokko (2008) 17:57 – Abspann (Elgar: Pomp & Circumstance, arr. Schneider) 00:35 http://alhambra-records.de/Soundtracks/78/enjott-schneider-majestaet ----------------------------------- Abschließend noch ein Hinweis auf die kommende Alhambra-Veröffentlichung: CD zu einem demnächst anlaufenden Kinofilm mit vielen internationalen Stars. Alhambra-Records-Hörer werden den Komponisten gut kennen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum