Jump to content
Soundtrack Board

Berni99

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    72
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

8 Neutral

Über Berni99

Letzte Besucher des Profils

230 Profilaufrufe
  1. Arbeit dürfte er jedenfalls genug haben wenn diese Meldung stimmt http://www.filmstarts.de/nachrichten/18529279.html
  2. Schön mal wieder von dir zu hören, ich erinnere mich noch an deine tollen Beiträge im Bond Forum zu den Bond-Soundtracks Aber heftig dass du so skeptisch bist bzgl.Zimmer (immerhin ist er ja auch ein großer John Barry Fan und vor allem vom Film OHMSS), wen hättest du dir gewünscht? Und vor allem würd mich interessieren was du zu Dan Romer sagst, also dass er auch gefeuert wurde
  3. Bin schon gespannt wie er die Gunbarrel vertonen wird
  4. Jetzt ist es auch wirklich offiziell https://www.007.com/hans-zimmer-to-score-no-time-to-die/
  5. Serra hat es nicht verstanden die typischen Bond-Elemente miteinzubauen, so ist eigentlich ein guter Score, aber halt kein richtiger Bond-Score, allein die Panzerverfolgung die später ersetzt wurde, oder die Autoverfolgung nach der Pre Titel Sequenz
  6. Ja schon klar, aber dass er ein großer James Bond und John Barry Fan ist klingt schon mal gut. John Barry hatte auch einen großen Anteil am Erfolg der Bond-Filme, seine Scores sind einfach legendär, ein Witz dass er nicht einmal für einen Oscar nominiert wurde (also für einen Bond-Soundtrack) Allein dieses Stück, ich hoffe die Master Tapes von Moonraker werden irgendwann noch gefunden.
  7. Das war John Altmann, nicht Bill Conti, der die Panzer Szene neu vertonte. In englischen Bond-Foren sind alle hyped wegen Zimmer & Co., ich bin eigentlich auch guter Dinge, Romer hab ich nie verstanden als Bond-Fan. Zimmer war ja immer schon ein Bond-Fan, ich hab Vertrauen dass er das Richtige liefert Was denkt ihr wird Zimmer den alleinigen Credit bekommen im Film? Oder auch Balfe und Walfisch.
  8. Ich hab nur geantwortet auf eine Frage James Bond Radio gibt auch ein Update, aber wohl auch noch nichts offizielles
  9. Wäre eine gute Wahl, sein Score zu Fallout fand ich richtig gelungen, er hat es verstanden verschiedene Themes in den Score einzuarbeiten, sowas wird auch bei Bond benötigt. Bei Romer hab ich doch Angst, dass ein Score bei Bond auch daneben gehen kann hat Eric Serra bei Goldeneye bewiesen, wobei Teile des Scores ja noch ok sind. Ramin Djawadi könnt ich mir übrigens auch gut vorstellen. Denke dass würde auch gut funktionieren, seine Arbeiten zu Person of Interest, GoT, Westworld beeindrucken mich alle. Als Bond-Fan hätt ich aber auch nichts gegen eine Rückkehr von David Arnold, aber der ist wohl weniger gefragt derzeit P.S: Meine Lieblingsstück von Fallout ist übrigens das hier
  10. James Bond Radio‏ @JamesBondRadio 7 Std.vor 7 Stunden Indeed. If I were a betting man, my money would be on Balfe. Time will tell if he is indeed our man. Aus dem englischen Bond-Forum
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum