Jump to content
Soundtrack Board

horner1980

Administratoren
  • Gesamte Inhalte

    15282
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2508 Excellent

50 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über horner1980

  • Rang
    "McRifle" Hornerianer

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Fürstenzell

Soundtrack Board

  • Lieblingskomponist
    James Horner, Jerry Goldsmith, Marco Beltrami, Alan Silvestri, Murray Gold, John Ottman, Joel McNeely, John Williams, Elmer Bernstein, James Newton Howard, Thomas Newman, Nathan Barr und Mark Snow
  • Anzahl Soundtracks & Scores
    viele
  • Richtiger Name
    Oliver

Letzte Besucher des Profils

18494 Profilaufrufe
  1. Freut mich sehr für den Score von Randy Newman...
  2. Robbie Williams ist wohl der Sänger, von dem ich am meisten CDs habe, und da in diesen Tagen sein drittes Swing-Album erschien, dachte ich mir, dass ich mir dann doch endlich mal sein Zweites holen sollte. Gesagt und getan. Robbie Williams - Swings Both Ways
  3. In den 80er und 90er lief das ZDF sehr oft, und mit dem Sender natürlich seine Serien. Von "Freunde fürs Leben", die ich sehr geliebt habe, bis zu "Diese Drombuschs" war da alles Pflichtprogramm. So kam es, dass diese Doppel-CD schon länger auf meinem Wunschzettel war, und diesen Monat hab ich sie dann auch endlich mal bestellt. Diverse - Die schönsten Melodien aus dem ZDF
  4. Ich hoffe es so sehr, denn dieser so wunderbare Snow gehört einfach veröffentlicht.
  5. UNSER SENDEPLAN FÜR DIE KOMMENDE WOCHE 02.12.2019 12:00 EINFACH NUR ANFANGSBLOCK 14:00 CINEMA WORLD SPECIAL (Interview mit Joris Hermy) (Wiederholung vom 27.11.2019) 05.12.2019 18:00 CINEMA WORLD SPECIAL (Interview mit Austin Wintory) 20:00 KINOKISTE (Neuheiten, Zeitreisen und Geburtstagskinder) 
  6. Ich finde gerade die End Credits gelungen, weil das auch eine schöne Verbindung zu den Episoden 4-6 herstellt, und das finde ich musikalisch sehr gut gelöst.
  7. Hier nun die Details.. und muss ehrlich sagen: Tolles Cover der CD.
  8. Du meinst wohl das hier.. klingt aber recht billig, wie ich finde.. aber wird wohl dann noch ins Mastering geschickt.
  9. Hier zeigt er den Einsatz des Themas von Mancina..
  10. Anscheinend wird Sony Classical den Score am 20. Dezember veröffentlichen.. bin schon sehr gespannt auf den Score, mehr als auf jeden anderen in diesem Jahr.
  11. Nicht schlecht, aber so richtig spricht mich das Stück nicht an, jedoch bewundernswert, dass er sowas schon während seines Studiums komponierte.
  12. Die Musik begleitet die Geschichte des Films, daher kann ich mir schon vorstellen, dass du damit Recht haben könntest, dass Shores Musik eine bedeutende Rolle spielen wird. Daher wäre das damals auch so ein tolles Projekt für Perelman und Horner geworden, die schon bewiesen haben, wie toll sie in einem Projekt harmonieren. Leider wurde daraus aber nichts. Nun bin ich mal gespannt, wie das hier nun unter neuem Regisseur und neuen Komponist ablaufen wird.
  13. Für den neuen Film von Joe Wright wird nicht Stammkomponist Dario Marianelli die Musik schreiben, welcher bis auf ganz wenige Fälle immer dessen Filme vertont hat, aber auch nicht Reznor & Ross, die eigentlich für diesen Film eingeplant waren, sondern Danny Elfman.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum