Jump to content
Soundtrack Board

horner1980

Administratoren
  • Gesamte Inhalte

    16075
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2643 Excellent

50 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über horner1980

  • Rang
    "McRifle" Hornerianer

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Fürstenzell

Soundtrack Board

  • Lieblingskomponist
    James Horner, Jerry Goldsmith, Marco Beltrami, Alan Silvestri, Murray Gold, John Ottman, Joel McNeely, John Williams, Elmer Bernstein, James Newton Howard, Thomas Newman, Nathan Barr und Mark Snow
  • Anzahl Soundtracks & Scores
    viele
  • Richtiger Name
    Oliver

Letzte Besucher des Profils

29755 Profilaufrufe
  1. Der erste Track aus "The Bad Batch" von Kevin Kiner wurden nun veröffentlicht. Kiner bleibt seinem Star Wars-Stil treu.. wenigstens deutet das dieser Track an. Serie habe ich noch nicht gesehen, da ich gerade noch 2 andere Serien schaue, aber ist definitiv auf meiner Watchliste, da ich die Star Wars-Sachen von Dave Filoni großartig finde.
  2. horner1980

    Jewel Cases

    Woah.... das schaut heftig aus. Glaube deine Finger sind nun froh, dass es erledigt ist..
  3. Ja, Scream ohne Beltrami geht gar nicht, aber Brian Tyler kann gute Musik für Horrorfilme schreiben (Bug, The 4th Floor oder auch Frailty), doch das ist schon sehr lange her. Bin ja gespannt, ob Brian Tyler Material von Beltrami in seiner Musik einbauen wird, denn z. B. besonders das Thema für Sydney ist etwas, was einfach zu "Scream" gehört.
  4. Heute wird es in EINFACH NUR FILMMUSIK im faulen Anfangsblock nur Tracktitel mit einem gemeinsamen Wort geben. Dieses Mal lautet es "Rain", und die Tracks dazu kommen u.a. von Lesley Barber, Michael Giacchino, Yoko Kanno, Dennis McCarthy, Ramin Djawadi, Thomas Newman und Hans Zimmer. Ansonsten gibt es auch wieder ein paar Titel von Marco Beltrami Feat. Jorane aus den Score für den Film "I am Dina", dem Geheimtipp des Monats und die eine oder andere Neuigkeit aus dem Filmmusikbereich ist auch mit dabei. Auch mit dabei ist der CW-Favoritenblock (Horner/Goldsmith der Woche) und im Archivroulette gibt es heute Musik von David Shire, Lee Holdridge und Angelo Badalamenti. Das alles ab 20 Uhr nur auf www.radio-zoom.de
  5. Bei mir neu auf Platte und auf CD die großartige Folk-Musik von Ray Cooper, welche ich durch die Promos, die wir von Radio Zoom bekommen, entdeckt habe und es mir klar war: ich muss die Musik hören. Es sind ein paar instrumentale Stücke drauf, aber meist welche mit der tollen Stimme von Ray Cooper, die mich schon leicht an Johnny Cash erinnert. Das Gute bei der Vinyl ist auch, dass die CD und das Booklet dabei waren. Somit zwei Medien zum Preis von einem. Hier für euch ein paar Songs aus dem Album. Zuerst mein persönlich liebster Song "Brave Wolfe". und hier eins der instrumentalen..
  6. Bei mir gibt es nun neu auf DVD 3 Mal Goldsmith.. zu faul, eigene Bilder zu machen, daher hier mal welche aus dem Internet.
  7. Heute bei uns: 18:00 EINFACH NUR FILMMUSIK (Inkl. Geheimtipp des Monats: Jeg Er Dina (I Am Dina)) 20:00 KINOKISTE (Neuheiten, Zeitreisen und Geburtstagskinder) In EINFACH NUR FILMMUSIK gibt es zuerst den faulen Anfangsblock, in dem es nur Musik von Komponisten gibt, deren Vornamen mit einem E beginnen. Diese E-Komponisten sind Edwin, Ennio, Egon, Enjott, Edward, Ernest, Erich und Elliot. Ein weiterer Block betrifft die Filmmusik-News und dann gibt es noch zwei weitere, kleinere Blöcke: Geheimtipp des Monats "I am Dina" von Marco Beltrami feat. Jorane und den CW-Favoriten-Block, der den Horner- und Goldsmith der Woche beinhaltet. Wenn man eine kleine Kiste packt, sollte man darauf achten, nur das Nötigste zu verstauen. Das Nötigste im Fall der KINOKISTE bedeutet: das Beste. Das Beste an brandaktueller Filmmusik, an Klassikern und Score-Ohrwürmern, Geheimtipps und persönlichen Lieblingen... kurz: das Beste an Filmmusik, das euch Score-Gourmets da draußen gefallen könnte. Tja, was nun in TomToms rappelvoll gepackter KINOKISTE drin ist? Schaltet heute ab 20 Uhr ein und findet es heraus. Stream und Chat findet ihr wie gewohnt unter www.radio-zoom.de.
  8. Die Titelmusik erinnert mich schon an Danny Elfman und der Rest klingt auch nicht schlecht. Schon etwas verspielt von Tim Rescala komponiert. Da erste von DeVotchka ist auch ganz okay, aber das zweite gefällt mir nicht so sehr.
  9. UNSER SENDEPLAN FÜR DIE KOMMENDE WOCHE 03.05.2021 11:00 EINFACH NUR FILMMUSIK 13:00 CINEMA WORLD XXL (Wiederholungen vom 31.04.2021) 05.05.2021 18:00 EINFACH NUR FILMMUSIK (Inkl. Geheimtipp des Monats: Jeg Er Dina (I Am Dina)) 20:00 KINOKISTE (Neuheiten, Zeitreisen und Geburtstagskinder) Natürlich nur auf www.radio-zoom.de
  10. Der Soundtrack wurde nie veröffentlicht, daher ist eine Suche erfolglos. Das einzige, was es von Soufian Zoghlami gibt, ist das hier und das ist schon 11 Jahre alt. https://www.amazon.de/Soufian-Zoghlami/dp/B003KKELBG und die Single "The Village" vom letzten Jahr. https://www.amazon.de/Village-Soufian-Zoghlami-AHORN/dp/B088PKQMW6/ref=sr_1_1?dchild=1&keywords=Soufian+Zoghlami&qid=1619860265&s=dmusic&search-type=ss&sr=1-1
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum