Jump to content
Soundtrack Board

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Mark McKenzie'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Von Euch / Für Euch
    • Neuigkeiten / Feedback / Begrüßung
    • Veränderungen
    • Musiklexikon
  • Forum für Filmmusik
    • Scores & Veröffentlichungen
    • Filmmusik Diskussion
    • Komponisten Diskussion
    • CINEMA WORLD - Die Filmmusik-Oase im Internet
  • Erweitertes Musik Forum
    • Klassische Musik & Orchester
    • Game Scores, Trailer- und Hörspielmusik
    • Der musikalische Rest
  • Verschiedenes
    • Off Topic
    • Film & Fernsehen
    • Flohmarkt
  • Soundtrack-Board-Schätze
    • Mitglieder-Reviews
    • Soundtrack-Board-Awards
    • Markus' Filmmusik-Kalender

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


E-Mail


Skype


Facebook


Website URL


ICQ


AIM


Yahoo


Jabber


Wohnort


Interests


Lieblingskomponist


Anzahl Soundtracks & Scores


Richtiger Name

4 Ergebnisse gefunden

  1. Schön.. neue Musik von Mark McKenzie bahnt sich an Mark McKenzie is composing the score for the upcoming animated feature Max & Me. The film is written by Bruce Morris (Pocahontas, Hercules) and features the voices of David Henrie, Ashley Greene, Neal McDonough and Hector Elizondo. The movie follows a youngster who learns about sacrifice through the true story of Polish priest Maximilian Kolbe and the challenges he faced during the Nazi invasion of Poland in World War II. Pablo Jose Barrara (For Greater Glory: The True Story of Cristiada) & Claudia Nemer are producing the project for Dos Corazones Films. McKenzie has previously composed the music for the Morris-directed The Greatest Miracle for the producers. Max & Me is expected to be released in 2016. McKenzie also has the fantasy adventure Dragonheart 3: The Sorcerer’s Curse coming up. The film is directed by Colin Teague and stars Julian Morris, Tamzin Merchant, Jassa Ahluwalia, Jonjo O’Neill and Dominic Mafham, as well as the voice of Ben Kingsley. The movie marks the third film in the Dragonheart franchise. Randy Edelman scored the 1996 original film and McKenzie previously scored the first sequel Dragonheart: A New Beginning. The Sorcerer’s Curse will be released on Blu-Ray and DVD on February 24, 2015 by Universal Studios Home Entertainment. Quelle: http://filmmusicreporter.com/2015/01/03/mark-mckenzie-scoring-max-me/
  2. Die Musik zum neuen Dragonheart-Film (wusste gar nicht, dass es schon wieder einen neuen gibt) wurde wieder von McKenzie geschrieben und wir im Juni veröffentlicht. Kein Wort ob es CD oder nur digital ist.
  3. Ich werd nicht ganz schlau draus ob der score nun vollorchestral oder synth ist aber es wurden 90min und Mark ist mächtig stolz darauf. sowas klassisch-thematisches heutzutage schreiben zu dürfen ist leider eine seltenheit,es gibt wohl ein 19min actiionfinaletrack.der längste den er je komponiert hat.synth oder nicht hoffen wir auf ein release.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum