Zum Inhalt springen
Soundtrack Board

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'raphael b. meyer'".

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Von Euch / Für Euch
    • Neuigkeiten / Feedback / Begrüßung
    • Veränderungen
    • Musiklexikon
  • Forum für Filmmusik
    • Scores & Veröffentlichungen
    • Filmmusik Diskussion
    • Komponisten Diskussion
    • CINEMA WORLD - Die Filmmusik-Oase im Internet
  • Erweitertes Musik Forum
    • Klassische Musik & Orchester
    • Game Scores, Trailer- und Hörspielmusik
    • Der musikalische Rest
  • Verschiedenes
    • Off Topic
    • Film & Fernsehen
    • Flohmarkt
  • Soundtrack-Board-Schätze
    • Mitglieder-Reviews
    • Soundtrack-Board-Awards
    • Markus' Filmmusik-Kalender

Suchtreffer finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


E-Mail


Skype


Facebook


Website URL


ICQ


AIM


Yahoo


Jabber


Wohnort


Interests


Lieblingskomponist


Anzahl Soundtracks & Scores


Richtiger Name

2 Ergebnisse gefunden

  1. Nach längerer Zeit haben wir wieder mal ein Projekt abseits der Filmmusik: DIE FLÖTENORGEL Die Flötenorgel ist ein von Raphael Benjamin Meyer komponiertes, unkonventionelles Konzertprogramm für Blockflötenquartett, welches im Zeitraum 2020 bis 2022 geschrieben wurde. Mit Charme, Witz und einem Augenzwinkern fängt die Musik Jahrmarkts- und Zirkusstimmungen aus längst vergangenen Tagen ein und bewegt sich dabei irgendwo zwischen Jazz, Klassik und virtuoser Unterhaltungsmusik. Dargeboten wird die bunte Welt des musikalischen Variétés von ANDREAS BÖHLEN (Sopranino-, Sopran-, Alt-, Bass-Blockflöten, Lotusflöte & Sopran-Gemshorn), RAPHAEL BENJAMIN MEYER (Alt-, Tenor-, Subbass-Blockflöten, Bass-Gemshorn & Stimme), CLÉMENT GESTER (Tenor-, Großbass-Blockflöten, Tenor-Gemshorn & Stimme) sowie MARC PAUCHARD (Tenor-, Bass-Blockflöten, Lotusflöte, Alt-Gemshorn & Stimme). Gemeinsam sind sie die Basler Blockflöten Band. Wir von Alhambra Records sind sehr glücklich nach drei Veröffentlichungen überwiegend im Filmmusik- und Game-Bereich (Der Bestatter, Tangle Tower, sowie Musik für Games, Film, Fernsehen und Konzertsaal) nun auch eine andere Seite von Raphael B. Meyer präsentieren zu können. Das CD-Booklet umfasst 16 Seiten mit zahlreichen liebevoll gezeichneten Abbildungen – die Laufzeit des Albums beträgt ca. 76 Minuten. Die Musik ist (demnächst) auch auf allen größeren Online-Plattformen wie Spotify oder iTunes erhältlich und die Noten zur Flötenorgel sind bei Heinrichshofen & Noetzel erschienen. DIE FLÖTENORGEL 01. BONJOUR 2:39 02. MANEGE FREI! 4:17 03. SCHIESSBUDE 2:54 04. DER DREHORGELMANN 5:36 05. ROMANZE 4:05 06. IM BIERZELT 4:07 07. FUNK 3:26 08. DAS STECKENPFERDCHEN 4:12 09. DIE SEILTÄNZERIN 2:51 10. NOCTURNE 4:09 11. POPCORN 3:53 12. DER FLIEGENDE TEPPICH 4:38 13. DAS GRAMMOPHON 4:14 14. DER MAGIER 4:39 15. KUHHANDEL 4:35 16. MITTERNACHTS-TANGO 3:30 17. DIE FLÖTENORGEL 5:36 18. ADIEU 4:39 19. ZUGABE* 2:40 Basler Blockflöten-Band Musik komponiert von Raphael Benjamin Meyer *Ausnahme Track 19: Musik: Julius Fučík, Bearbeitung: Raphael B. Meyer Hörprobe:
  2. Ende Oktober / Anfang November 2018 erscheint unsere neueste Veröffentlichung:  Der Bestatter: Der Soundtrack zur SRF-Serie – Die Musik aus Staffel 1-5 Zu den erfolgreichsten Schweizer Serien der letzten Jahre gehört sicherlich auch DER BESTATTER des SRF mit Mike Müller, Barbara Terpoorten, Reto Stalder, Suly Röthlisberger, Samuel Streiff und Martin Ostermeier in den Hauptrollen. Mike Müller spielt den Bestatter mit Namen Luc Conrad, ehemals ein leitender Polizeibeamte bei der Aargauer Kantonspolizei, der es auch im neuen Beruf nicht lassen kann, bei außergewöhnlichen Todesfällen selbst zu ermitteln. Ein wichtiges Erfolgsgeheimnis der Serie, die unter anderem auch nach Deutschland, nach Kanada und in die USA exportiert wurde, ist die Musik von Raphael Benjamin Meyer (der für Detective Grimoire: Secret of the Swamp mit dem Jerry Goldsmith Award 2011 nominiert wurde). Gleich mit der Bestatter-Titelmelodie komponierte er ein Stück, das sich nicht nur als großartiger Ohrwurm entpuppte, sondern auch als perfekt wandelbar für die Abenteuer von Luc Conrad – sei es als Orgelmusik, als Swing, als Polka oder als Tarantella um nur einige Beispiele zu benennen. Neben der Titelmelodie schrieb Raphael Benjamin Meyer noch zahlreiche weitere Themen für ruhige, dramatische, humorvolle und düstere Momente. Die Höhepunkte hieraus von Staffel 1-5 sind nun in einem bei Alhambra Records erschienenen CD-Set vereint, insgesamt ca. 237 Minuten an Musik auf 3 CDs. Wir sind sehr glücklich Ihnen einen umfangreichen Einblick in die wunderbare musikalische Welt des BESTATTERS bieten zu können und wünschen viel Freude beim Hören. Das Booklet zum 3-CD-Set umfasst 16 Seiten mit zahlreichen Abbildungen und Texten des SRF-Redakteurs Thomas Lüthi und auch des Komponisten Raphael Benjamin Meyer selbst. Das vollständige Tracklisting gibt es auf unserer Homepage: http://alhambra-records.de/portfolio/der-bestatter-der-soundtrack-zur-srf-serie-die-musik-aus-staffel-1-5/ Hier gibt es schon einmal einen kleinen Einblick in die Musik - wünsche viel Freude beim Hören und Sehen: 
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung