Jump to content
Soundtrack Board
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
danecos

Charlie Chaplin

Empfohlene Beiträge

Dieser Thread ist einem der größten Filmemacher des zwanzigsten Jahrhunderts gewidmet:

Charles Chaplin(1889-1977)

post-2260-13138509282432_thumb.jpg

Doch er konnte nicht nur mit in Filmen wie "Der große Diktator", "Goldrausch", Moderne Zeiten" und "The Kid" das Publikum mit seinem Witz und seinem schauspielerischen Können begeistern. Er führte Regie, entwickelte die Drehbücher und schrieb auch zu den meisten seiner Werke die Filmmusik, was ihn in meinen Augen zu einem der größten Entertainer des letzten Jahrhunderts macht.

Mein persönlicher Favourit unter den Chaplins Filmmusiken ist "City Lights". Es war mir sogar vergönnt diesen Film mit der von der Norddeutschen Philharmonie live eingespielten Filmmusik zu sehen. Ein ganz besonderes Erlebnis!

Ich bin gespannt, ob sich hier im Board noch ein paar bekennende Chaplin Fans befinden! :music:

Was haltet ihr von der Biographieverfilmung "Chaplin" von Attenborough? Was sind eure Favouriten von seinen Filmmusiken?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast hellleutel

DAVID RAKSIN:

Modern Times, well that's a case in point. I was hired to do that because Charlie Chaplin was an amateur composer but he could not write the music down, which is in some places considered disadvantageous. And nevertheless he did have musical ideas. And he always had somebody working with him. For instance, the one before Modern Times, which was the one I did with him, he had a co-composer named Arthur Johnston, who was a songwriter who wrote Pennies from Heaven and Cocktails for Two. The function of such a person was to take Charlie's tunes and first identify them and then make something of them. Charlie had ideas about development and what he wanted and didn't want. But in my case, he needed somebody to help him. Like, for instance, if you're doing a sequence such as in Modern Times, the stuff in the factory, then that starts out with three notes repeated. Well, how do you get eight minutes out of that? So that was what I was there to do.

(http://www.pbs.org/lflc/backstage/oct14/raksin.htm)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es war mir bekannt, dass Chaplin Orchestratoren und Co-Komponisten hatte. Dies tut aber meiner Begeisterung für seine Musik keinen Abbruch, schließlich hat er nie eine Ausbildung in diesen Fachgebieten genossen.

Kennt jemand von euch gute Neueinspielungen von seinen Scores? Die Qualität der Originalaufnahmen ist ja leider sehr schlecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kennt jemand von euch gute Neueinspielungen von seinen Scores? Die Qualität der Originalaufnahmen ist ja leider sehr schlecht.

Gut 150 Minuten musikalischen Chaplin-Spaß bietet folgende Doppel-CD, sehr ansprechend eingespielt von den Prager Philharmonikern unter Carl Davis:

Ebenfalls unter dem Dirigat von Davis entstand im Rahmen der Serie "100 Jahre Filmmusik" von DeutschlandRadio Berlin folgendes Album:

chaplinua8.jpg

Sehr empfehlenswert, da hier vier bekannte Filmmusiken von Chaplin & Co. suitenhaft (aber unterteilt in einzelne Tracks) unter die Lupe genommen werden. Ein ebenfalls gut gefülltes Album mit ca. 15 bis 20 Minuten Musik aus jedem der erwähnten Filme. Als Bonus gibt es noch eine kleine Zugabe aus CITY LIGHTS. Leider ist diese CD nur noch mit einigen Mühen aufzufinden, aber für Chapliniados lohnt es sich allemal.

Cheers, Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Thomas! Ich werde mich mal nach den beiden CDs umschauen. Mal schauen, vielleicht findet sich ja auch die eine oder andere Kompletteinspielung von einem Chaplin-Score an... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Philippe

ich würde chaplin nur mit abstrichen als komponist bezeichnen. dazu waren seine mittel einfach zu limitiert.

zur frage des chaplin films: sehr schön gemacht und toll gespielt. eröffnet einem viele interessante ansichten in das leben und schaffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast hellleutel
ich würde Chaplin nur mit abstrichen als komponist bezeichnen.

eben. sicher einer der größten Künstler des 20. Jhds und ein Genie etc., und wie jeder gute Regisseur mit einem Gespür für die dramaturgischen Möglichkeiten der Musik. Dazu ein Melodienfinder. Aber der Credit "Musik: C.Chaplin" hat einen komischen Beigeschmack, nachdem er ja auch der Produzent war...

(Schon klar, dass das damals ganz normal war, komponieren zu lassen und die Komponisten nicht zu nennen, insofern kann man ihm keinen echten Vorwurf machen.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Philippe

(Schon klar, dass das damals ganz normal war, komponieren zu lassen und die Komponisten nicht zu nennen, insofern kann man ihm keinen echten Vorwurf machen.)

das war damals etwa gleich normal oder abnormal wie heute.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Katha

Hallo, ich schreibe gerade eine Arbeit über Charlie Chaplins Filmmusik in "Modern Times" und seine Vorgehensweis ist wirklich interssant. Er is sehr perfektionistisch und verlangt von seinen Mitarbeiten höchsten Arbeitseinsatz, was auch dazu führte, dass der Musikalische Leiter Alfred Newmann kündikte. Aber seine Musik ist ziemlich einfach gestrickt, passt dadurch aber perfekt zum Film. Mein Lieblingsfilm von Chaplin ist allerdings "The Kid", in dem auch viele Autobiographische züge zu erkennen sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum