Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

Heute bei uns:
 
18:00 EINFACH NUR FILMMUSIK
(Inkl. Geheimtipp des Monats: A Monster Calls)
20:00 KINOKISTE
(Neuheiten, Zeitreisen und Geburtstagskinder)
 
ENF Heute.jpg
 
EINFACH NUR FILMMUSIK beginnt heute wieder mit dem Anfangsblock, in dem es nur Musik von Komponisten gibt, deren Vornamen mit einem F beginnen. Diese F-Komponisten sind Franz, Frank, Fil, Fred, Frederik, Fredric, Franco, Francesco und Fabian. Ein weiterer Block betrifft die Filmmusik-News und dann gibt es natürlich auch zwei kleinere Blöcke: Geheimtipp des Monats ("A Monster Calls" von Fernando Velazquez) und den CW-Favoriten-Block, der den Horner/Goldsmith der Woche beinhaltet. Das alles ab 18 Uhr nur auf www.radio-zoom.de
 
KinokisteForum2019.jpg
 
Da wo Kino draufsteht, ist auch Kino drin. Doch da wir im Radio sind, geschieht dies in rein akustischer Form. Mit ganz viel Leinwandmusik zum Träumen, Schwelgen, Mitfiebern und Genießen. Schaltet euer Kopfkino ein und laßt eurer Fantasie freien Lauf, heute ab 20 Uhr in der KINOKISTE von unserem Soundtrack-Smutje TomTom.
 
Stream und Chat findet ihr wie gewohnt unter www.radio-zoom.de.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg

Es ist Mittwoch und ihr wisst, was das heißt! Es ist Zeit für EINFACH NUR FILMMUSIK, die natürlich mit dem Anfangsblock beginnt. Dort gibt es dieses Mal nur Tracks, die das Wort "Girl" beinhalten. Diese stammen u.a. von Blake Neely, Alan Silvestri, Murray Gold, Nami Melumad & Michael Giacchino, Anne-Kathrin Dern und James Newton Howard. Ebenfalls im Programm ist der Geheimtipp des Monats: "A Monster Calls" von Fernando Velazquez. Der CW-Favoritenblock (Goldsmith/Horner der Woche) und die eine oder andere News aus der Welt der Filmmusik sind auch dabei. Eine dieser Neuigkeiten betrifft übrigens das neue Release von "Deutschland - Ein Sommermärchen" von Marcel Barsotti. Was die Playlist noch für euch bereithält, erfahrt ihr ab 20 Uhr in EINFACH NUR FILMMUSIK auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg
 
Heute reisen wir in EINFACH NUR FILMMUSIK - wie immer am dritten Mittwoch des Monats - in der Zeit zurück. Dieses Mal geht es ins Jahr 1996 und damit begann das Problem: "Dragonheart", "Mathilda", "The Portrait of a Lady", "Scream", "101 Dalmatians", "Independence Day", "Sleepers", "Fargo" "Mission: Impossible" und so extrem viel mehr gute Scores in diesem Jahr. Daher haben wir einfach beschlossen, dieses Mal den Newsblock und das Archivroulette rauszuwerfen und bis auf den Geheimtipp des Monats ("A Monster Calls" von Fernando Velazquez) nur Musik von 1996 in die Playlist zu werfen. Das beinhaltet auch den CW-Favoritenblock, denn auch von Jerry Goldsmith und von James Horner gibt es in dem Jahr wirklich hervorragende Scores.Freut euch auf eine besonders lange Zeitreise ins Jahr 1996, die heute um 20 Uhr auf www.radio-zoom.de beginnt.
 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg

Früher waren die TV-Themen so richtige Ohrwürmer. Egal, was man versuchte, es war sehr schwer, die einfach gehaltenen Themen wieder aus dem Kopf zu bekommen. Genau um diese Themen geht es heute im Anfangsblock. Doch das ist nur der Beginn, denn natürlich ist auch der Newsblock und der Geheimtipp des Monats (Fernando Velazquez - A Monster Calls) mit dabei. Der CW-Favoritenblock wurde natürlich auch nicht vergessen. Beim Goldsmith der Woche gibt es dieses Mal "A Patch of Blue" und "A Girl named Sooner", mit u.a. "All the King's Men" und "House of Cards" ist der Horner der Woche dieses Mal deutlich länger. Der Grund dafür ist sein gestriger Todestag, der sich bereits schon das sechste Mal jährte. Da muss einfach mehr Musik gespielt werden. Genau das ist das Programm von EINFACH NUR FILMMUSIK. Ab 20 Uhr nur auf www.radio-zoom.de

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

grafik.png.3efd877ff51a9ac68877aeea93efea61.png

Heute um 20 Uhr präsentiert die Cinema World ein großartiges und ausführliches Interview mit dem Musiker Tony Hinnigan. Tony spricht nicht nur über seinen musikalischen Hintergrund und seine Erfahrungen, sondern auch ausgiebig über seine Zusammenarbeit mit James Horner und die Beziehung von James zu seinen Musikern. Unter anderem bei "Young Guns" (Horners abgelehnte Filmmusik) bis zu den hochgelobten Filmen "Braveheart", "Willow" und vielen anderen. Natürlich wird Tony aber auch etwas über die Arbeit mit Ennio Morricone bei "The Mission" sprechen. Es sind sehr interessante Geschichten, die Tony Hinnigan zu erzählen hat. Seid live dabei! Natürlich nur auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Heute bei uns:
 
18:00 EINFACH NUR FILMMUSIK
(Inkl. Geheimtipp des Monats: Bed of Roses)
20:00 KINOKISTE
(Neuheiten, Zeitreisen und Geburtstagskinder)

ENF Heute.jpg
 
EINFACH NUR FILMMUSIK beginnt heute wieder mit dem Anfangsblock, in dem es nur Musik von Komponisten gibt, deren Vornamen mit einem G beginnen. Diese G-Komponisten sind Gast, George, Gareth, Gábor, Ghiya, Graeme, Gerrit, Greg, Gianfranco und Gabriel. Ein weiterer Block betrifft den Geheimtipp des Monats ("Bed of Roses" von Michael Convertino) und dann gibt es noch zwei weitere Blöcke: Das filmmusukalische Archivroulette und den CW-Favoriten-Block (Goldsmith/Horner der Woche). Das alles ab 18 Uhr.
 
KinokisteForum2019.jpg

Wenn man eine kleine Kiste packt, sollte man darauf achten, nur das Nötigste zu verstauen. Das Nötigste im Fall der KINOKISTE bedeutet: das Beste. Das Beste an brandaktueller Filmmusik, an Klassikern und Score-Ohrwürmern, Geheimtipps und persönlichen Lieblingen... kurz: das Beste an Filmmusik, das euch Score-Gourmets da draußen gefallen könnte. 🙂 Tja, was nun in TomToms rappelvoll gepackter KINOKISTE drin ist? Schaltet heute ab 20 Uhr ein und findet es heraus.
 
Stream und Chat findet ihr wie gewohnt unter www.radio-zoom.de.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg

Es ist Mittwoch und ihr wisst, was das heißt! Es ist Zeit für EINFACH NUR FILMMUSIK, die natürlich mit dem Anfangsblock beginnt. Dort gibt es dieses Mal nur Tracks, die das Wort "Colour" beinhalten. Diese stammen von Hans Zimmer, Murray Gold, Henry Jackman und Alexandre Desplat. Ebenfalls im Programm ist der Geheimtipp des Monats: "Bed of Roses" von Michael Convertino. Der CW-Favoritenblock (Goldsmith/Horner der Woche) und einige News aus der Welt der Filmmusik sind auch dabei. Der Rest der Playlist wird von Amie Doherty, James Newton Howard, Ludwig Göransson, Maury Yeston, John Barry, Clinton Shorter und ein paar anderen gefüllt, Das alles gibt es ab 20 Uhr nur in EINFACH NUR FILMMUSIK auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg

Um 20 Uhr gibt es eine neue Ausgabe der EINFACH NUR FILMMUSIK. Im Anfangsblock kommen dieses Mal besonders die Fans des Filmmusikjahres 1986 auf ihre Kosten. Das bedeutet: Musik von Alan Silvestri, Leonard Rosenman, Michael Kamen, Howard Shore, John Carpenter, Vince DiCola und ein paar anderen. Dazu ist mit "Bed of Roses" von Michael Convertino auch der Geheimtipp des Monats mit dabei. Außerdem noch im Programm: Der CW-Favoriten-Block, der den Horner- und Goldsmith der Woche beinhaltet und der Newsblock und das filmmusikalische Archivroulette, in dem es unter anderen auch Musik von Dan Redfield, Joe Harnell, Michael Heilrath und Paul Sawtell & Bert Shefter geben wird. Das alles natürlich nur auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum