Jump to content
Soundtrack Board

Laubwoelfin

Administratoren
  • Gesamte Inhalte

    4.363
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.233 Excellent

28 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Laubwoelfin

  • Rang
    wichtiges Inventar

Profile Information

  • Geschlecht
    Female
  • Wohnort
    Augsburg
  • Interests
    Musik, Radio, Komponisten, Filme, Cinema Musica

Contact Methods

  • Skype
    hab ich, sag ich aber nur auf nette Nachfrage

Soundtrack Board

  • Lieblingskomponist
    Jerry Goldmith, James Horner, Thomas Newman, Gus Reyes, Ryan Shore, Murray Gold, Danny Elfman, Fabian Römer, Marcel Barsotti uvvvvvva
  • Anzahl Soundtracks & Scores
    sehr viele
  • Richtiger Name
    Anne

Letzte Besucher des Profils

4.522 Profilaufrufe
  1. Laubwoelfin

    Cinema World

    Heute bei uns: 18:00 bis 20:00 EINFACH NUR FILMMUSIK (Inkl.Geheimtipp des Monats: JACK THE BEAR) 20:00 bis 22:00 KINOKISTE (Neuheiten, Zeitreisen und Geburtstagskinder) 22:00 bis 00:00 EPIC EMPIRE (Inkl der besten Trailer- und Geek-Musik) Themen für den Anfangsblock in EINFACH NUR FILMMUSIK zu finden, ist nicht immer ganz einfach. Deshalb gibt es heute zu Beginn kein Thema, sondern etwas anderes: Tracks, die ein Wort beinhalten. Im heutigen Fall dürft ihr euch auf „Time“-Tracks von u.a. Benjamin Wallfisch, Philipp F. Kölmel, Jerry Goldsmith und Douglas Pipes freuen. Außerdem im Programm der Geheimtipp des Monats: JACK THE BEAR von James Horner. Draußen: große, bunte, flauschige Herbstlaubhaufen... zum Aufschichten und Reinschmeißen. Drinnen: eine Kiste voller bunter, zauberhafter Filmmusik... zum Einschalten und Mitgenießen. Eure Aufgabe: Entscheiden, welchem Vergnügen ihr euch heute Abend ab 20 Uhr hingeben wollt. Unser Tipp: Um acht isses schon zappenduster. Also: KINOKISTE mit Score-Smutje TomTom. Et voilà! Heute Abend dürft ihr euch erneut auf eine etwas andere Ausgabe des EPIC EMPIREs freuen, denn musikalisch wird es zum größten Teil wieder etwas lockerer und kultiger. Der Grund: die Sendung wird ein Warm-Up zu einer der schönsten Conventions beinhalten, welche am 27. uns 28.10. zum vierten Mal stattfindet: das "TimeLash Event" - die große Doctor Who-Con in Kassel. Zu hören gibt es da ein paar kleine Rückblicke auf die letzten drei Events, sowie einige Infos zur kommenden Con, die Fredie wieder besuchen wird. Die großen epischen Trailermusiken verschnaufen in dieser Ausgabe somit und lassen u.a. Musik aus beliebten Fandoms und Kult-Intros den Vortritt. Ab 22 Uhr nur auf Radio Zoom! Stream und Chat findet ihr wie gewohnt unter www.radio-zoom.de
  2. Laubwoelfin

    Cinema World

    Heute bei uns: 18:00 bis 20:00 EINFACH NUR FILMMUSIK (Inkl.Geheimtipp des Monats: JACK THE BEAR) 20:00 bis 22:00 CINEMA WORLD (Filmmusik-News & Deutschlandblock) Heute ist der Anfangsblock dem in dieser Woche verstorbenen Filmproduzenten Arnold Kopelson gewidmet. Das bedeutet, dass es zu Beginn in EINFACH NUR FILMMUSIK nur Musik aus Filmen geben wird, die er produziert hat. Außerdem mit dabei: JACK THE BEAR von James Horner, der Geheimtipp des Monats. Was es sonst noch geben wird, erfahrt ihr, wenn ihr um 18 Uhr einschaltet. In den letzten Wochen wurde unser Nachrichtenblock der CINEMA WORLD aufgrund der Pause der Sendung ein wenig vernachlässigt. Heute ist es aber endlich wieder soweit, denn nach der Sommerpause und dem Interview-Monat ist heute endlich wieder Zeit für eine fast normale Ausgabe. Das bedeutet, dass auch die Filmmusik-News zurück sind, aber auch der Deutschlandblock. Das alles bekommt ihr ab 20 Uhr geliefert. Stream und Chat findet ihr wie gewohnt unter www.radio-zoom.de
  3. Laubwoelfin

    Klangbilder - Alexanders Welt der Bilder und Töne

    Tolles Review. Schön ge- und beschrieben. Bei mir hätte der Plan des Kinobesuchs ja auch fast so geendet wie der Beginn des Films (also die Unglücksgeschichte darum).. Zuerst hieß es, er liefe im neueröffneten Cinestar, doch nach tagelangem Studium des Programms tauchte der nicht auf. Dann fand Oli (danke) zufällig heraus, dass er in einem der kleinen Kinos laufen würde. Oder besser gesagt: Dem kleinsten Kino dieser Stadt. Plan aufgestellt: Mittwoch schau ich. Dann gings mir nicht gut, also auf heut verlegt. Mich hätte ehrlich nicht gewundert, ich wäre beim Weg zum Kino die Treppen herunter gestolpert.. Nach dieser abenteuerlichen Geschichte beschloss ich halt, ich glaube erst an die Existenz des Films, wenn ich ihn im Kino sehe, mit Gilliams Namen in Vor- oder Abspann. Eine Sichtung im Heimkino hätte also eine ernste Realitätskrise ausgelöst. Doch alles (Hinweg) klappte, ich weiß nun es gibt ihn.. Ich weiß nur nach einigen Momenten nicht, was ich da eigentlich gesehen habe. Aber das ist für mich normal bei Gilliam-Filmen. Die "durchschaue" ich immer erst beim zweiten Mal. Und ich freu mich schon drauf, den Don dann "demnächst" im Heimkino erneut betrachten zu dürfen.
  4. Laubwoelfin

    Cinema World

    Heute bei uns: 18:00 bis 20:00 EINFACH NUR FILMMUSIK (Inkl.Geheimtipp des Monats: JACK THE BEAR) 20:00 bis 00:00 EPIC EMPIRE (CLASSICAL MUSIC SPECIAL Vol. VIII) Heute ist bekanntlich der Tag der deutschen Einheit, und daher ist heute die komplette zweite Stunde nur der deutschen Filmmusik gewidmet. Da bekommt ihr unter anderem Musik von Annette Focks, Christoph Zirngibl, Marius Felix Lange, Ralf Wengenmayr und Carsten Rocker. In der ersten Stunde gibt es dann neben etwas anderer, magischer Musik auch einen neuen Geheimtipp des Monats: JACK THE BEAR von James Horner. Also wenn ihr wissen wollt, was alles zu hören sein wird und dabei sein wollt, dann müsst ihr nur um 18 Uhr (Radio Zoom) einschalten. Endlich ist es wieder soweit! Das schon lange geplante achte Classical Music Special steht in den Startlöchern und präsentiert euch ab 20 Uhr erhabene und zeitlose Werke aus allen Stilepochen von Barock bis Moderne. Das Besondere heute: zum ersten Mal gibt es das Classical Empire in einer XXL-Ausgabe! Was zum Einen natürlich bedeutet, dass viel mehr Musik in der Playlist auf euch wartet und zum Anderen können einige Werke endlich mal in ihrer episch vollen Länge ausgespielt werden. Mit dabei u.a. Joseph Haydn, Peter Tschaikowsky, Ludwig van Beethoven, Edvard Grieg, Gustav Mahler, die Epic Empire Special Guests Händel und Vivaldi und noch viele mehr. Stream und Chat findet ihr wie gewohnt unter www.radio-zoom.de
  5. Laubwoelfin

    Cinema World

    Heute bei uns: 18:00 bis 20:00 EINFACH NUR FILMMUSIK (Inkl.Geheimtipp des Monats: I KILL GIANTS) 20:00 bis 22:00 CINEMA WORLD SPECIAL (SoundTrack_Cologne; Interviews mit Jed Kurzel, Mac Quayle & Joseph Trapanese) Um 18 Uhr gibt es eine neue Ausgabe der EINFACH NUR FILMMUSIK. Dieses Mal kommen im faulen Anfangsblock die Fans der Predator-Scores voll auf ihre Kosten. Außerdem gibt es unter anderem etwas Yoghurt-, Zeitmaschinen- und Bang Boom Bang-Musik. Da es der letzte Mittwoch des Monats ist, gibt es noch ein Mal unter der „Geheimtipp"-Flagge 2 Tracks aus I KILL GIANTS von Laurent Perez Del Mar zu hören. Vom 22.-25.08. fand nun schon zum 15. Mal die SoundTrack_Cologne in Köln statt und natürlich waren wir wieder vor Ort. Oliver und Anne besuchten am einen Tag interessante Panels über Musik für Games und führten am anderen drei spannende Interviews mit Mac Quayle (Mr. Robot, American Horror Story), Jed Kurzel (Alien Covenant, Assassin’s Creed) und Joseph Trapanese (Tron: Legacy, The Greatest Showman). Diese gibt es heute gesammelt in einem Cinema World Special ab 20 Uhr zu hören. Natürlich live auf Radio Zoom. Stream und Chat findet ihr wie gewohnt unter www.radio-zoom.de
  6. Laubwoelfin

    Cinema World

    Heute bei uns: 18:00 bis 20:00 EINFACH NUR FILMMUSIK (Inkl.Geheimtipp des Monats: I KILL GIANTS) 20:00 bis 22:00 CINEMA WORLD SPECIAL (Interview mit Sid De La Cruz) 22:00 bis 00:00 EPIC EMPIRE SPECIAL (Science-Fiction Vol. 1) Heute mal Werbung einfach gemacht: Man hat den Namen der Sendung: EINFACH NUR FILMMUSIK und weiß, wann diese laufen wird: 18 Uhr. Dann braucht man eigentlich nur noch ein paar der Inhalte: - Tracks, die das Wort „Mission“ beinhalten gibt es im faulen Anfangsblock - Eine Auswahl aus allen drei nominierten Scores der Kategorie „Musik im Film“ des deutschen Filmmusikpreises - Der Geheimtipp des Monats: I KILL GIANTS von Laurent Perez del Mar - Weitere Musik von: Sven Lendt, Alex Heffes, James Horner und vielen anderen. Am Ende könnte man noch sagen, wie der Sender heißt, bei dem die Sendung laufen wird: Radio Zoom. Fertig ist die Werbung. Sid De La Cruz steht erst am Anfang seiner Karriere als Filmmusikkomponist, aber so was hat uns von der Cinema World noch nie davon abgehalten, mit jemanden über seinen Beruf zu sprechen. Daher gibt es heute um 20 Uhr in einem Special ein Interview mit genau diesem noch unbekannten Komponisten. Natürlich wird es auch Musik von ihm geben, aber auch von anderen Komponisten, welche zu seinen persönlichen Favoriten gehören. Also freut euch auf eine neue Stimme in der Filmmusikwelt und schaltet um 20 Uhr Radio Zoom ein, um sie kennen zu lernen. Ab 22 Uhr beginnt die lang geplante Science-Fiction-Reihe im Rahmen des EPIC EMPIRES. Für zwei Stunden entführt euch eure Fredie in die Geschichte dieses faszinierenden Genres und präsentiert euch neben vielen Informationen Musik aus fast 100 Jahren Sci-Fi-Geschichte, u.a. aus Metropolis, Fantastic Journey, Star Wars, Star Trek, Avatar, Blade Runner und noch vielen mehr. Stream und Chat findet ihr wie gewohnt unter www.radio-zoom.de
  7. Laubwoelfin

    Cinema World

    Heute bei uns: 18:00 bis 20:00 EINFACH NUR FILMMUSIK (Inkl.Geheimtipp des Monats: I KILL GIANTS) 20:00 bis 22:00 CINEMA WORLD SPECIAL (Interview mit MARCO WERBA) Was kann man über die Sendung heute verraten? Zum Beispiel die Namen von ein paar Komponisten die zu hören sein werden: Anne-Kathrin Dern, Murray Gold, Alan Silvestri und Marcel Barsotti, von dem es sogar ganz neue Musik geben wird. Natürlich darf man nicht vergessen, dass ein Geheimtipp des Monats dabei ist: I KILL GIANTS von Laurent Perez Del Mar. Ach ja und im Anfangsblock dreht sich alles um die Abenteuer der Enterprise. Den Rest werdet ihr erst erfahren, wenn ihr um 18 Uhr EINFACH NUR FILMMUSIK einschaltet. Natürlich nur auf Radio Zoom. Eigentlich war ein ganz normales Interview geplant, aber manchmal kommt es anders als man denkt. So entwickelte sich das Gespräch mit dem italienischen Komponisten MARCO WERBA zu einer Unterhaltung über die Filmmusik an sich. Es kommt einem beim Hören manchmal vor, als ob Marco fast zu jedem Thema was zu sagen hatte und auch sagen wollte. Und das wollen wir euch nicht vorenthalten, daher wird es heute in einem CINEMA WORLD SPECIAL genau diesen Dialog geben. Ihr müsst dafür nur um 20 Uhr Radio Zoom einschalten. Macht ihr, oder?
  8. Laubwoelfin

    Cinema World

    Vor zwei Tagen hatte der große Mark Snow seinen 72. Geburtstag. Dieses Datum nahm Oliver in EINFACH NUR FILMMUSIK zum Anlass, sich heute im faulen Anfangsblock etwas der Musik des Komponisten zu widmen. Ganz wichtig: Erwartet da nicht den üblichen Mark Snow-Sound. Es wird nämlich mal etwas andere Musik von ihm geben als „The X-Files“ oder „Millennium“. Das ist noch nicht alles, denn dazwischen wird es als kleinen Rückblick ein paar Fragen aus unserem Interview mit ihm zu hören geben. Außerdem noch mit dabei: THE COMMUTER von Roque Baños, der Geheimtipp des Monats. Das ist erst mal das Programm bis 20 Uhr. Danach bleibt Oliver auf Sendung und wird Fredie ersetzen, deren PC leider keine Lust mehr hatte. Was es dann für eine Musik geben wird, weiß er selber noch nicht. Aber erwartet etwas in Richtung "Das kenne ich doch". Das alles ab 18 Uhr, nur auf Radio Zoom.
  9. Laubwoelfin

    Cinema World

    Der Fehdehandschuh. Jener kleine Gegenstand, der eine entscheidende Rolle bei erbitterten Duellen im Mittelalter gespielt hat. Und... er ist geworfen worden! Zwischen EPIC-EMPIRE-Queen Fredie und KINOKISTE-King TomTom wird es heute Abend ab 18 Uhr bei www.radio-zoom.de zu einem Filmmusik-Battle der Extraklasse kommen. Mit Themenwechsel auf Zuruf. Jeweils eine halbe Stunde im Schweiße des Angesichts. Spontan. Einmalig. Gnadenlos. Gut.
  10. Laubwoelfin

    Cinema Musica

    Eine kleine Info: Die aktuelle Ausgabe könnt ihr auch bei Chris' Soundtrack Corner bestellen http://www.soundtrackcorner.de/-p8014.htm?osCsidX=f1b1d476c93b9d916cb3b563baee45a3
  11. Laubwoelfin

    Thema: Spenden

    Geben wir mal weiter. Danke für die Anregungen
  12. Laubwoelfin

    Thema: Spenden

    ... Ich habe das ganze Hin und Her mal in den Papierkorb verlegt, sonst geht das Wichtige noch unter. Derweil gab es schon eine Spende, dafür danke sehr! Und für sämtliche Fragen, einfach PN an mich oder Oliver (horner1980)
  13. Laubwoelfin

    Thema: Spenden

    Zwischendurch mal Grüße vom Kontoauszug. Bisher ist leider noch nichts eingegangen. Das finden wir sehr schade und hoffen, dass sich das bald ändert.
  14. Laubwoelfin

    Marco Beltrami im Star-Wars-Universum?

    Boba Dünn fände ich nun allerdings sehr spannend. Das würde mich dann auch ins Kino locken.
  15. Laubwoelfin

    Was habt ihr zuletzt gesehen?

    Bei mir gabs heute: COCO Hätte ich den mexikanischen "Dia de los Muertos" (Tag der Toten) nicht ohnehin schon faszinierend gefunden, ich würde spätestens jetzt damit anfangen. Was für ein großartiger Film! Eine wilde, ans Herz gehende Geschichte mit tollen Charakteren (OMG, Frida Kahlo!! ) über Familie, ihre Geheimnisse und die Musik. Überhaupt, die Musik! Einfach toll. Ist mal wieder ein Score von Giacchino, in den ich mich direkt verliebte.. Und ich muss sagen: Er hat auch den coolsten Komponisten-Gastauftritt seit langem (jaja, nix geht über Jerry Goldsmith in beiden "Gremlins"-Filmen).
×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum