Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg

Heute passiert eine Seltenheit in EINFACH NUR FILMMUSIK: Es wird ganz viel gesungen! Das bedeutet Musik aus "Singin in the Rain", "Moulin Rouge!", "Supernatural", "The Flash", "Mary Poppins" und vielen anderen. Ausnahmen in Sachen Instrumentalmusik sind natürlich der CW-Favoriten-Block (Goldsmith/Horner/Giacchino der Woche) und der Geheimtipp des Monats (Benjamin Wallfisch - The Starling), ansonsten gibt es nur "lalala". Zu hören ab 20 Uhr nur hier auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg

EINFACH NUR FILMMUSIK beginnt heute wieder mit dem Anfangsblock, in dem es nur Musik von Komponisten gibt, deren Vornamen mit einem L beginnen. Diese L-Komponisten sind Ludwig, Laura, Leonard, Laurence, Laurent, Lesley, Lee, Leo, Lorne und Lalo. Ein weiterer Block betrifft die Filmmusik-News und dann gibt es natürlich auch zwei kleinere Blöcke: Geheimtipp des Monats ("The Homecoming: A Christmas Story" von Jerry Goldsmith) und den CW-Favoriten-Block, der den Horner/GIacchino/Goldsmith der Woche beinhaltet. Das alles ab 18 Uhr nur auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg

Es ist Mittwoch und ihr wisst, was das heißt! Es ist Zeit für EINFACH NUR FILMMUSIK, die natürlich mit dem Anfangsblock beginnt. Dort gibt es dieses Mal nur Tracks, die das Wort "Humanity" beinhalten. Diese stammen u.a. von John Ottman, Sean Callery, Scott Glasgow, Frederik Wiedmann, James Newton Howard, Mark Mothersbaugh und Hans Zimmer, Geoff Zanelly & Blake Neely. Ebenfalls im Programm ist der Geheimtipp des Monats: "The Homecoming" von Jerry Goldsmith. Der CW-Favoritenblock (Goldsmith/Horner/Giacchino der Woche) und das filmmusikalische Archivroulette, in dem es dieses Mal Musik von Raphael Benjamin Meyer, John Paesano, Trevor Jones, Steve Jablonsky, Marcel Barsotti und viele weitere geben wird. Was die Playlist sonst noch für euch bereithält, erfahrt ihr ab 20 Uhr in EINFACH NUR FILMMUSIK auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute bei uns:

18:00 EINFACH NUR FILMMUSIK
(Inkl. Geheimtipp des Monats: The Homecoming: A Christmas Story)
20:00 CINEMA WORLD X-MAS SPECIAL
(mit der Crew der USS.Cinemaworld)

ENF Heute.jpg

Es ist Mittwoch und ihr wisst, was das heißt! Zeit für die letzte normale EINFACH NUR FILMMUSIK in diesem Jahr, denn nächste Woche gibt es ein Special. Heute gibt es im faulen Anfangsblock noch weitere Musik aus 2021, die von Joel P. West, Simon Franglen, Alexandra Harwood und Johnny Klimek & Tom Tykwer. Ebenfalls im Programm ist der Geheimtipp des Monats: "The Homecoming" von Jerry Goldsmith, der Newsblock und der CW-Favoritenblock (Goldsmith/Horner/Giacchino der Woche). Das alles ab 18 Uhr auf www.radio-zoom.de

X-Mas 2019 Forum.jpg

Ab 20 Uhr solltet ihr heute nicht einschalten wenn: ihr in der Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens mit Ebenezer Scrooge sympathisiert und den ganzen Trubel für "Humbug" haltet, Weihnachten für euch ein überzogenes Fest des Konsums ist, euch die ganze Fröhlichkeit nervt und ihr euch darauf freut, das vergangene Jahr an Silvester schön zu trinken.. Einschalten solltet ihr unbedingt: Wenn das Kind in euch noch immer lebt, es euch nicht zauberhaft und kitschig genug sein kann, die Weihnachtszeit mit all ihren Gerüchen und Filmen das Highlight eures Jahres ist. Doch vielleicht sollte auch die erste Gruppe einschalten. Eventuell gelingt es uns, eure kalten Herzen wenigstens für ein paar Stunden aufzuwärmen. Mit dem schönsten aus der Filmmusik, 4 Stunden lang, bis der Zuckerguss aus den Boxen tropft. Natürlich nur auf www.radio-zoom.de

Stream und Chat findet ihr wie gewohnt unter www.radio-zoom.de

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1369843873_EinfachnurFilmmusik20.jpg.6db9d722c010fd267edaab9f18299fcb.jpg
 
Am Montag feierte ich mein 10jähriges Jubiläum als Moderator und diese Feier geht heute weiter. Das bedeutet: Ich werde ein wenig was über die Sendung "Einfach nur Filmmusik" erzählen, wie ich zur Cinema World gekommen ist und andere Kleinigkeiten. Das musikalische Programm wird mit meinen Lieblingsscores gefüllt. Diese stammen von Komponisten wie z.B. John Williams, Christoph Zirngibl, Michael Giacchino, Jerry Goldsmith, Alan Silvestri und natürlich James Horner.
Freut euch auf zwei Stunden Geschichten rund um die Cinema World und schöner Musik. Ab 20 Uhr nur auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg

EINFACH NUR FILMMUSIK beginnt heute auch im neuen Jahr mit dem Anfangsblock, in dem es dieses Mal nur Musik von Komponisten gibt, deren Vornamen mit einem M beginnen. Diese M-Komponisten sind Martin, Maciek, Marcelo, Mark, Martina, Marcel, Maurice, Magnus, Marco, Marius, Matthijs, Marc und Max. Ein weiterer Block betrifft den Geheimtipp des Monats ("100 Greatest TV Themes") und dann gibt es noch einen weiteren: Den CW-Favoriten-Block (Goldsmith/Horner/Giacchino der Woche). Das alles ab 20 Uhr auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg

Es ist Mittwoch und ihr wisst, was das heißt! Es ist Zeit für EINFACH NUR FILMMUSIK, die natürlich mit dem Anfangsblock beginnt. Dort gibt es dieses Mal nur Tracks, die das Wort "Year" beinhalten. Diese stammen u.a. von Jonny Greenwood, Fernando Velazquez, Barry Gray, Hans Zimmer, Alfonso G. Aguilar, Omar Khairat und John Williams. Ebenfalls im Programm ist der Geheimtipp des Monats: "100 Greatest TV Themes". Der CW-Favoritenblock (Goldsmith/Horner/Giacchino der Woche) und den Newsblock. Was die Playlist sonst noch für euch bereithält, erfahrt ihr ab 20 Uhr in EINFACH NUR FILMMUSIK auf www.radio-zoom.de

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Heute bei uns:
18:00 EINFACH NUR FILMMUSIK
(Inkl. Geheimtipp des Monats: 100 Greatest TV Themes)
20:00 KINOKISTE
(Neuheiten, Geburtstagskinder und eine Zeitreise)

ENF Heute.jpg

Heute reisen wir in EINFACH NUR FILMMUSIK - wie immer am dritten Mittwoch des Monats - in der Zeit zurück. Dieses Mal geht es ins Jahr 2011 mit Musik von Alexandre Desplat, Marco Beltrami, John Williams, Marcelo Zarvos, Chris Bacon, Danny Elfman und ein paar mehr. Ansonsten noch im Programm der Geheimtipp des Monats ("100 Greatest TV Themes") und der CW-Favoritenblock (Horner/Goldsmith/Giacchino der Woche). Freut euch also auf eine besonders Zeitreise, die heute um 18 Uhr beginnt.

KinokisteForum2019.jpg

Wenn man eine kleine Kiste packt, sollte man darauf achten, nur das Nötigste zu verstauen. Das Nötigste im Fall der KINOKISTE bedeutet: das Beste. Das Beste an brandaktueller Filmmusik, an Klassikern und Score-Ohrwürmern, Geheimtipps und persönlichen Lieblingen... kurz: das Beste an Filmmusik, das euch Score-Gourmets da draußen gefallen könnte. :) Tja, was nun in TomToms rappelvoll gepackter KINOKISTE drin ist? Schaltet heute ab 20 Uhr ein und findet es heraus.

Stream und Chat findet ihr wie gewohnt unter www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg

Es ist Mittwoch und ihr wisst, was das heißt! Zeit für die letzte EINFACH NUR FILMMUSIK im Januar. Heute gibt es zu Beginn einige Highlights aus dem Filmmusikjahr 2021. Diese stammen von Kan Sawada, Christopher Gordon, Nami Melumad, Panu Aaltio, Philip Klein, James Newton Howard, Frank Ilfman, Amie Doherty, Benjamin Wallfisch, Raphaelle Thibaut und Marco Beltrami & Brandon Roberts. Ebenfalls im Programm ist der Geheimtipp des Monats: "100 Greatest TV Themes" und der CW-Favoritenblock (Goldsmith/Horner/Giacchino der Woche). Das alles ab 20 Uhr auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg

EINFACH NUR FILMMUSIK beginnt heute wieder mit dem Anfangsblock, in dem es nur Musik von Komponisten gibt, deren Vornamen mit einem N beginnen. Diese N-Komponisten sind Natalia, Nami, Nainita, Natalie und Nathan. Im Newsblock wird es heute mal nur um neue Musik gehen und die kommt u.a. von George Kallis, Neal Acree, Daniel Pemberton, Ameer Gado, Brian Tyler und Marcel Barsotti, der mit zwei Stücken aus dem Re-Relase von "Grüne Wüste" mit am Start ist. Dann gibt es natürlich auch zwei kleinere Blöcke: Geheimtipp des Monats ("Gunpowder Milkshake" von Frank Ilfman) und den CW-Favoriten-Block, der den Horner/GIacchino/Goldsmith der Woche beinhaltet. Das alles ab 20 Uhr nur auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

image.png.f27a92f39081e55eec6b29604a1f5ee3.png

Gleich zu Beginn der heutigen EINFACH NUR FILMMUSIK gibt es den CW-Favoritenblock (Horner/Goldsmith/Giacchino der Woche) und mit "Gunpowder Milkshake" von Frank Ilfman den Geheimtipp. Der restliche Teil gehört dann dem Komponisten über den man sagen könnte: Wenn es das Wort Legende nicht schon gäbe, dann müsste es für ihn erfunden werden. Die Rede ist natürlich von John Williams. Er feierte gestern seinen 90. Geburtstag und daher gibt es heute Tracks aus "Star Wars", "A Guide For The Married Man", "The Fury", "E.T.", "The Missouri Breaks", "Superman" und vielen anderen Scores zu hören. Das alles ab 20 Uhr nur hier auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute bei uns:

18:00 EINFACH NUR FILMMUSIK
(Inkl. Geheimtipp des Monats:
Gunpowder Milkshake)
20:00 KINOKISTE
(Lieblingsscores, Zeitreisen und Geburtstagskinder) 

 

ENF Heute.jpg

Heute reisen wir in EINFACH NUR FILMMUSIK - wie immer am dritten Mittwoch des Monats - in der Zeit zurück. Dieses Mal geht es ins Jahr 1980 mit Musik von Michael J. Lewis, John Barry, John Williams, James Horner und Guido & Maurizio De Angelis. Ansonsten noch im Programm der Geheimtipp des Monats ("Gunpowder Milkshake" von Frank Ilfman) und der CW-Favoritenblock (Horner/Goldsmith/Giacchino der Woche). Im Newsblock wird es dann unter anderem neue Musik von Patrick Doyle, Mark Mothersbaugh, John Debney und Brian Tyler geben. Los geht es um 18 Uhr.

KinokisteForum2019.jpg

Würde man unseren Smutje TomTom danach fragen, was er an Filmmusik so faszinierend findet, dann würde er aus dem Schwärmen gar nicht mehr herauskommen! Am besten ist: Ihr schaltet einfach ab 20 Uhr seine KINOKISTE ein, in der er für euch erneut einen erfrischenden Sore-Cocktail zusammengemixt hat und überzeugt euch selbst. Eines ist dabei nämlich sicher: Für eure Ohren ist es Filmmusikgenuß pur. 

Stream und Chat findet ihr wie gewohnt unter www.radio-zoom.de

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg

Gestern vor 10 Jahren kamen einige neue Moderatoren zu Radio Zoom und darunter auch genau dieser Moderator, der euch Woche für Woche EINFACH NUR FILMMUSIK präsentiert. Daher gibt es heute mal eine Sendung, die fast ausschließlich aus End Credits, End Titles, etc besteht. Diese stammen von Thomas Newman, George Fenton, Basil Poledouris, James Newton Howard, Christoph Zirngibl, Bruce Broughton und ein paar anderen. Der CW-Favoritenblock (Horner/Goldsmith/Giacchino der Woche) wird auch nur aus solchen Tracks bestehen. Einzige Ausnahme ist "Gunpowder Milkshake" von Frank Ilfman, dem Geheimtipp des Monats. Das alles gibt es ab 20 Uhr nur auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1421607582_EinfachnurFilmmusik20Jubifff.jpg.38fc47db723527b26419f15b2d349854.jpg

EINFACH NUR FILMMUSIK beginnt heute wieder mit dem Anfangsblock, in dem es nur Musik von Komponisten gibt, deren Vornamen mit einem O beginnen. Diese O-Komponisten sind Oscar, Olivier und Osvaldo. Da er letzte Woche ausgefallen ist, gibt es dafür dieses Mal einen etwas größeren Newsblock mit Nachrichten aus der Filmmusikszene. Diese handeln von Ernest Gold, Terence Blanchard, Mark Mothersbaugh, Thomas Newman, Ludwig Göransson, Arnau Bataller, Bruno Coulais und ein paar anderen. Außerdem gibt es auch noch drei kleinere Blöcke: Das filmmusikalische Archivroulette, den Geheimtipp des Monats ("Only Murders in the Building" von Siddhartha Khosla) und den CW-Favoriten-Block, der den Horner/GIacchino/Goldsmith der Woche beinhaltet. Das alles ab 20 Uhr nur auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg

Es ist Mittwoch und ihr wisst, was das heißt! Es ist Zeit für EINFACH NUR FILMMUSIK, die natürlich mit dem Anfangsblock beginnt. Dort gibt es dieses Mal nur Tracks, die das Wort "Sleeping" beinhalten. Diese stammen von Anne Dudley, Thomas Newman, Akira Ifukube, Alfred Newman, Yoko Kanno, Danny Elfman, Yoko Shimomura und John Williams. Ebenfalls im Programm ist der Geheimtipp des Monats: "Only Murders in the Building" von Siddhartha Khosla, der CW-Favoritenblock (Goldsmith/Horner/Giacchino der Woche) und der Newsblock, in dem es auch den einen oder anderen neuen Score geben wird. Was die Playlist sonst noch für euch bereithält, erfahrt ihr ab 20 Uhr in EINFACH NUR FILMMUSIK auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Heute bei uns:
18:00 EINFACH NUR FILMMUSIK
(Inkl. Geheimtipp des Monats: Only Murders in the Building)
20:00 KINOKISTE
(Lieblingsscores, Zeitreisen und Geburtstagskinder) 

ENF Heute.jpg

Heute reisen wir - wie immer am dritten Mittwoch des Monats - in der Zeit zurück. Dieses Mal geht es ins Jahr 2007 mit Musik von Alexandre Desplat, Marco Beltrami, John Ottman, Dario Marianelli, Christopher Young, Ilan Eshkeri, John Powell und Mark Mancina. Ansonsten noch im Programm der Geheimtipp des Monats ("Only Murders in the Building" von Siddhartha Khosla), der CW-Favoritenblock (Horner/Goldsmith/Giacchino der Woche) und der Newsblock, in dem es auch den einen oder anderen neuen Score geben wird. Freut euch also wieder auf zwei Stunden EINFACH NUR FILMMUSIK.

KinokisteForum2019.jpg

Wenn man eine kleine Kiste packt, sollte man darauf achten, nur das Nötigste zu verstauen. Das Nötigste im Fall der KINOKISTE bedeutet: das Beste. Das Beste an brandaktueller Filmmusik, an Klassikern und Score-Ohrwürmern, Geheimtipps und persönlichen Lieblingen... kurz: das Beste an Filmmusik, das euch Score-Gourmets da draußen gefallen könnte. :) Tja, was nun in TomToms rappelvoll gepackter KINOKISTE drin ist? Schaltet heute ab 20 Uhr ein und findet es heraus.

Stream und Chat findet ihr wie gewohnt unter www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg
 
Da am Montag der Tag der Poesie war, gibt es heute im Anfangsblock Musik aus Shakespeare-Verfilmungen und die stammt von Komponisten wie Miklós Rózsa, Patrick Doyle, Elliot Goldenthal, Jocelyn Pook, Carter Burwell und Craig Armstrong, Marius De Vries & Nellee Hooper.
Ebenfalls im Programm ist der Geheimtipp des Monats: "Only Murders in the Building" von Siddhartha Khosla, der CW-Favoritenblock (Goldsmith/Horner/Giacchino der Woche) und der Newsblock, in dem es aktuelle und neue Scores von Christine Aufderhaar, Fil Eisler, und Kris Bowers & Pierre Charles geben wird. Was die Playlist sonst noch für euch bereithält, erfahrt ihr ab 20 Uhr in EINFACH NUR FILMMUSIK auf www.radio-zoom.de
 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg

Vor ein paar Tagen hatte der große Alan Silvestri Geburtstag und daher wird heute ihm in EINFACH NUR FILMMUSIK einen großen Teil der Sendung gewidmet. Das natürlich mit jeder Menge Musik von ihm, wie aus Young Guns II, Forrest Gump, Blown Away, Richie Rich, Back to the Future Part III und anderen Filmen. Das restliche Programm besteht dann aus dem Geheimtipp des Monats: "Only Murders in the Building" von Siddhartha Khosla und dem CW-Favoritenblock (Goldsmith/Horner/Giacchino der Woche). Das alles gibt es ab 20 Uhr nur hier auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg

Es ist Mittwoch und ihr wisst, was das heißt! Es ist Zeit für EINFACH NUR FILMMUSIK, die natürlich mit dem Anfangsblock beginnt. Dort gibt es dieses Mal nur Tracks, die das Wort "Flight" beinhalten. Diese stammen u.a. von John Barry, Carsten Rocker, Christopher Gordon, Danny Elfman, Dominik Scherrer, Maurizio Malagnini, David Shire, Baptiste Thiry und John Williams. Ebenfalls im Programm ist der Geheimtipp des Monats: "The King's Daughter" von Joseph Metcalfe, John Coda und Grant Kirkhope, der CW-Favoritenblock (Goldsmith/Horner/Giacchino der Woche) und der Newsblock, in dem es neben einigen News mit der Musik von Ralf Wienrich zu der "Spreewaldkrimi"-Folge "Tote trauern nicht" auch was Neues zu hören gibt. Was die Playlist sonst noch für euch bereithält, erfahrt ihr ab 20 Uhr in EINFACH NUR FILMMUSIK auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Heute bei uns:
18:00 EINFACH NUR FILMMUSIK
(Inkl. Geheimtipp des Monats: Only Murders in the Building)
20:00 KINOKISTE
(Lieblingsscores, Zeitreisen und Geburtstagskinder) 

ENF Heute.jpg

Heute reisen wir - wie immer am dritten Mittwoch des Monats - in der Zeit zurück. Dieses Mal geht es ins Jahr 1992 mit Musik von Henry Mancini, Elliot Goldenthal, David Newman, Hummie Man, Ennio Morricone, Mark Isham, Thomas Newman und vielen mehr. Ansonsten noch im Programm der Geheimtipp des Monats ("The King's Daughter" von Joseph Metcalfe, John Coda und Grant Kirkhope) und der CW-Favoritenblock (Horner/Goldsmith/Giacchino der Woche). Freut euch also wieder auf zwei Stunden EINFACH NUR FILMMUSIK. 

KinokisteForum2019.jpg

 

"Es gab das „große Krabbeln“, es gab den „großen Gatsby“... und es gab die "große Freiheit Nr. 7“. Letzteres würde Soundtrack-Smutje TomTom zwar gefallen, aber er hat sich für etwas anderes entschieden: Nämlich für „Das große Wühlen“! Und zwar nach filmmusikalischen Schätzen und Neuentdeckungen. Natürlich wie immer in seiner KINOKISTE, heute ab 20 Uhr.
 
Stream und Chat findet ihr wie gewohnt unter www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg
 
Es ist Mittwoch und ihr wisst, was das heißt! Zeit für die letzte EINFACH NUR FILMMUSIK im April. Zu Beginn gibt es die Musik von John Barry für die James Bond-Filme. Außerdem noch im Programm der Newsbereich, welcher wieder mit einigen Neuigkeiten aus der Filmmusikszene gefüllt ist inkl. neuen Scores von Mark Isham und Michelino Bisceglia. Ebenfalls im Programm ist der Geheimtipp des Monats: "The King's Daughter" von Joseph Metcalfe, John Coda und Grant Kirkhope und der CW-Favoritenblock (Goldsmith/Horner/Giacchino der Woche). Das alles ab 20 Uhr auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg

EINFACH NUR FILMMUSIK beginnt heute wieder mit dem Anfangsblock, in dem es nur Musik von Komponisten gibt, deren Vornamen mit einem R beginnen. Diese R-Komponisten sind Rainer, Raphael, Rob, Rael, Raphaelle, Ralf, Ramin, Robert, Rachel und Randy. Außerdem gibt es den Newsblock, in dem wir auch mal ein Ohr in den "Moon Knight"-Score von Hesham Nazih riskieren wollen und sonst haben wir noch den Geheimtipp des Monats ("Charlotte" von Michelino Bisceglia) und den CW-Favoriten-Block im Programm. Das alles ab 20 Uhr nur auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

image.png.017e7d4e12f4539b890631570be33436.png

 

Es war einmal eine Zeit der Filmmusik, die bei vielen immer noch sehr beliebt ist. Dieses goldene Zeitalter bekommt heute in EINFACH NUR GOLDEN AGE seinen Platz. Eine ganze Sendung gibt es nur Musik von Max Steiner, Hugo Friedhofer, Miklós Rózsa, Dimitri Tiomkin, Erich Wolfgang Korngold, Hans-Martin Majewski und vielen anderen. Die stammt u.a. aus Filmen wie Ben Hur, The Nun's Story, The Robe, A Summer Place, Mutiny On The Bounty, The Day the Earth Stood Still, The Sea Hawk, The Best Years Of Our Lives und Das fliegende Klassenzimmer. Das alles ab 20 Uhr nur hier auf www.radio.zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Heute bei uns:
18:00 EINFACH NUR FILMMUSIK
(Inkl. Geheimtipp des Monats: Charlotte)
20:00 KINOKISTE
(Lieblingsscores, Zeitreisen und Geburtstagskinder) 

ENF Heute.jpg

Heute reisen wir - wie immer am dritten Mittwoch des Monats - in der Zeit zurück. Dieses Mal geht es ins Jahr 2000 mit Musik von Christopher Young, James Newton Howard, Bruno Coulais, John Williams und Hans Zimmer, Lisa Gerrard & Klaus Badelt. Im Newsblock gibt es dann wieder einige neue Scores zu Hören, wie zum Beispiel "Doctor Strange in the Multiverse of Madness" (Danny Elfman), "Notre-Dame brûle" (Simon Franglen), "Operation Mincemeat" (Thomas Newman) und "Ninjas in the Street" (Matthijs Kieboom). Ansonsten noch im Programm der Geheimtipp des Monats ("Charlotte" von Michelino Bisceglia) und der CW-Favoritenblock (Horner/Goldsmith/Giacchino der Woche). Freut euch also wieder auf zwei Stunden EINFACH NUR FILMMUSIK. Ab 18 Uhr.

KinokisteForum2019.jpg

Wenn man eine kleine Kiste packt, sollte man darauf achten, nur das Nötigste zu verstauen. Das Nötigste im Fall der KINOKISTE bedeutet: das Beste. Das Beste an brandaktueller Filmmusik, an Klassikern und Score-Ohrwürmern, Geheimtipps und persönlichen Lieblingen... kurz: das Beste an Filmmusik, das euch Score-Gourmets da draußen gefallen könnte. :) Tja, was nun in TomToms rappelvoll gepackter KINOKISTE drin ist? Schaltet heute ab 20 Uhr ein und findet es heraus.

Stream und Chat findet ihr wie gewohnt unter www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach nur Filmmusik 20 fff.jpg

In der vierten Woche dieses Monats ist das Thema des Anfangsblocks leider ein sehr trauriges, denn wie ihr bestimmt schon erfahren habt, ist Vangelis verstorben. Daher wird ihm die erste halbe Stunde der Sendung gewidmet. Im Newsblock gibt es dann wieder neben der einen oder anderen News auch neue Scores zu Hören z. B. von Amir Hedayah, Mohamed Nassef, Adel Hakki, Ashraf Elziftawi und Hans Zimmer. Ansonsten noch im Programm der Geheimtipp des Monats ("Charlotte" von Michelino Bisceglia) und der CW-Favoritenblock (Horner/Goldsmith/Giacchino der Woche). Freut euch also wieder auf zwei Stunden EINFACH NUR FILMMUSIK. Ab 20 Uhr auf www.radio-zoom.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum