Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

DIe Musik von Thedore Shapiro für den Thriller "A Simple Favor" von Paul Feig wird von Lakeshore Records veröffentlicht.
 

Zitat

 

Lakeshore Records will release a score album for Paul Feig’s thriller A Simple Favor. The album features the film’s original music composed by Theodore Shapiro (The Devil Wears Prada, Marley & Me, Tropic Thunder, The Secret Life of Walter Mitty) who previously scored the director’s last two features Ghostbusters and Spy. The soundtrack will be released digitally on September 14, 2018. Check back on this page for the pre-order link. A Simple Favor starring Anna Kendrick, Blake Lively, Henry Golding, Andrew Rannells, Linda Cardellini, Jean Smart and Rupert Friend centers around a mommy vlogger who seeks to uncover the truth behind her best friend’s sudden disappearance from their small town. The thriller will be released in theaters nationwide on September 14 by Lionsgate. Visit the official movie website for updates.

a-simple-favor-300x300.jpg

Here’s the track list of the album:

1. A Simple Favor (2:56)
2. Start From the Beginning (1:15)
3. Emily/First Playdate (1:37)
4. Emily and Sean (1:03)
5. Darth Mommy (0:45)
6. Dark Side (2:30)
7. Beautiful Ghost (1:25)
8. It’s Been Four Days (1:00)
9. Gotta Have Faith (2:13)
10. White Kia (0:58)
11. Grim News (2:06)
12. Watch the Grass Grow (1:33)
13. Never Dealt With the Law (2:15)
14. Breadcrumbs (0:58)
15. I Saw My Mom / Ring Flashback (4:25)
16. If You’re Out There (0:38)
17. Uneasy Memories (3:52)
18. The Painter (3:43)
19. The McLanden Mansion (2:23)
20. Born Rotten (1:42)
21. I Hope You’re Listening (1:29)
22. The Dutch Reunion (3:42)
23. A Very Private Person (1:51)
24. Hope and Faith (8:10)
25. Three-Way (5:27)
26. Sorry Not Sorry (3:02)

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön, dass Shapiro so langsam aus der Comedy Schiene raus ist ... so sehr ich BLADES OF GLORY usw. liebe ... er macht sich im Drama- oder Thriller Genre echt gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch interessant, dass der Thriller von Comedy-Regisseur Paul Feig stammt. Glaube das ist gefühlt sein erster Film abseits des Comedy-Genres 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum