Jump to content
Soundtrack Board

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'neu'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Von Euch / Für Euch
    • Neuigkeiten / Feedback / Begrüßung
    • Veränderungen
    • Musiklexikon
  • Forum für Filmmusik
    • Scores & Veröffentlichungen
    • Filmmusik Diskussion
    • Komponisten Diskussion
    • CINEMA WORLD - Die Filmmusik-Oase im Internet
  • Erweitertes Musik Forum
    • Klassische Musik & Orchester
    • Game Scores, Trailer- und Hörspielmusik
    • Der musikalische Rest
    • Musiksuche aus Filmen
  • Verschiedenes
    • Off Topic
    • Film & Fernsehen
    • Flohmarkt
  • Soundtrack-Board-Schätze
    • Mitglieder-Reviews
    • Soundtrack-Board-Awards
    • Markus' Filmmusik-Kalender

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


E-Mail


Skype


Facebook


Website URL


ICQ


AIM


Yahoo


Jabber


Wohnort


Interests


Lieblingskomponist


Anzahl Soundtracks & Scores


Richtiger Name

5 Ergebnisse gefunden

  1. Der erste Soundtrack von Filmkomponist Marcel Barsotti. Eingespielt mit einem Ensemble der Münchner Philharmoniker unter der Leitung von Marcel Barsotti. Die melodische, teils auch verspielte Kammermusik hat Barsotti 1998 komponiert. Die Regie zu dem Thriller führte Fassbinder Legende Hark Bohm. Da der Soundtrack als nahezu verschollen gilt wurde die Musik von dem Label TFM im April 2020 wieder veröffenlicht.
  2. THE POET Neuer Digital Soundtrack Release Die Filmmusik zu dem internatioanlen Kinofilm THE POET schrieb der Schweizer Filmkompoinist Marcel Barsotti. Soundtracks TFM hat sich zur Aufgabe gemacht viele verschollene Soundtracks digital wieder zu veröffentlichen, darunter auch THE POET von Regisseur Paul Hills.In der internationalen Thriller-Kinoproduktion spielen die Hauptrollen Dougrey Scott (Mission Impossible) und Laura Harring (Mullholland Drive). Die Musik von Marcel Barsotti wurde mit dem Berliner Filmorchester Babelsberg aufgenommen. Das Thema "Drive through the Rain" läuft erfolgreich weltweit in den Radiostationen, Richtung Love Jazz Score. Das Album ist erhältlich u.a. auf iTunes, spotify, cd baby, amazon, YouTube, YouTube Music, Shazam, Apple Music... https://open.spotify.com/album/4qysMmu7H9oO1Q49VPgLN4?si=k4NbZzOhRzCLd5DwWY-rBg
  3. Ich fang dann mal an ;-) National Treasure find ich richtig gut!
  4. Trotz der Neueinspielung durch McNeely ein Must Have für mich. Es geht doch nichts über den Original-Barry-Sound. John Barry - Body Heat
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum