Jump to content
Soundtrack Board

Richard Harvey: The Plague and the Moonflower


Empfohlene Beiträge

Richard Harveys Oratorio kannte ich bisher noch nicht.Auf Spotify entdeckt, sofort bestellt nach dem anhören.Es handelt sich um eine Mischung aus Erzählung vorgetragen von Ben Kingsley und Ian Holm, untermalt mit musik eingespielt von einem riesigen orchester, chören und solosängerin.Die Musik ist fantastisch.Mischung aus Klassik und teils sehr filmscoremässig.Grossartige Mittelaltermusik, superemotionale Chor und gesangspassagen, atemberaubende violinenmusik...hab jede sekunde davon geliebt.die cd geht 68min.die dialoge machen etwa 10min davon aus und fügen sich nahtlos ein und stören nicht und sind ausserdem toll vorgetragen.ian holm gibt echt alles.Ein unbekanntes Holy Grail.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum