Jump to content
Soundtrack Board

theiss1979

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    538
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

235 Excellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über theiss1979

  • Rang
    Alter Forumshase

Profile Information

  • Geschlecht
    Male

Soundtrack Board

  • Lieblingskomponist
    John Williams, Ennio Morricone, Hans Zimmer
  • Anzahl Soundtracks & Scores
    650+
  • Richtiger Name
    Sebastian

Letzte Besucher des Profils

1.565 Profilaufrufe
  1. Tolle Wurst. Und das, obwohl SOLO einen Cliffhanger hat, der wirklich Lust auf mehr gemacht hat. Statt interessanter Nebenschauplätze erwartet uns nun also nach Episode 9 (gähn) eine weitere Trilogie von Rian Johnson (darauf hat die Welt gewartet ... 🙄) Wann kapiert man bei Disney eigentlich, dass nicht SOLO die Wurzel des Übels ist/war, sondern TFA und erst recht TLJ ... Falsche Leute auf dem Regiestuhl, schlechte Drehbücher und vor allem Frau Kennedy sind die Sargnägel für Star Wars.
  2. Himmel ... Dann lieber ein gealterter Luke, der eine fette Sehkuh melkt ...
  3. Hallo, bezüglich Tapatalk liest man ja, dass es wohl nicht konform mit der DSGVO sei und daher vielerorts in Foren komplett deaktiviert wird. Hat Tapatalk es bis zum Stichtag doch noch geschafft, die Anforderungen zu erfüllen?
  4. theiss1979

    John Williams

    Anzug sicher nicht. Schick mit Jacket, auf neudeutsch "smart casual" - mehr wäre sicher overdressed. Auf der Musikvereins-Seite steht folgendes: Für den Besuch des Musikvereins gibt es keine speziellen Kleidungsvorschriften. Ich war bei meinem letzten Wien-Besuch im a&o Hostel/Hotel - sehr nahe am neuen zentralen Hauptbahnhof in einer ruhigen Seitenstraße unweit der Shoppingmeile Favoritenstraße gelegen. Dadurch ist man fix in der U-Bahn und schnell überall. Die bieten auch (sehr saubere und schöne) Hotel-Doppel/Einzelzimmer zu einem sehr guten Preis/Leistungsverhältnis an. Der Frühstücksraum hat zwar den Charme einer Jugendherberge, aber das Personal am Checkin ist super freundlich.
  5. theiss1979

    John Williams

    Ojeh! Was soll ich dann bloß anziehen ... 😁😎
  6. theiss1979

    John Williams

    Ich bin am Samstag dabei, yeah! Mein Ticket (erste Reihe Mitte) hat mich 59,- gekostet! 😉Ab 08:58 Uhr nur noch Browser Refresh, und dann sofort zugeschlagen. Innerhalb von wenigen Minuten war der vordere Block ausverkauft. Klar, da vorne muss man klangliche Einbußen hinnehmen, aber hey, wir reden hier über den großen Saal! Und außerdem will ich John Williams sehen! *Freu!*
  7. theiss1979

    Marco Beltrami im Star-Wars-Universum?

    Apropos eventuelle Fortsetzung: Da finde ich es persönlich viel Interessanter zu erfahren, wie es nun mit Qi'Ra und ihrem neuen Befehlshaber (der mit der Prothese unterhalb des Brustkorbs...) weitergeht. Ist ja schon ein ordentlicher Cliffhanger. Hatte allerdings im Kino das Gefühl, dass da kaum jemand kapiert hat, wer das eigentlich ist ...
  8. theiss1979

    John Williams

    ... und am 4. November auch noch mal. ;-)
  9. Süffiger Luxussound des London Symphony Orchestra kombiniert mit süffigem Luxusklang dank der Aufnahme in Air Lyndhurst. Da kann selbst beim Gassenhauer-Charakter des Albums einfach kaum was schiefgehen. Lediglich der Umfang könnte beim Titel des Albums größer sein. Wenn man schon A Life in Music schreibt, hätte man auch ein 3 CD-Set draus machen können, was natürlich eine finanziell größere Hürde gewesen wäre. Material gäbe es ja wahrlich genug.
  10. theiss1979

    Filmmusikveranstaltungen (Konzerte, Panels, etc)

    Also meine Mitgliedschaft wurde mir für das laufende Jahr (2018/2019) bestätigt. Da das Konzert im November ist, fällt es in die von mir beantragte Saison. Die Bestätigung liegt mir als Email vor, ich warte jetzt nur auf meine Mitgliedskarte. Aus der Bestätigungs-Email: Mitgliedschaft Ordentliche Mitgliedschaft 2018/19 72,00 € Gültigkeit:1.03.2018 - 30.06.2019 Die Mitgliedschaft wird automatisch beendet und kann im Frühjahr 2019 um ein weiteres Jahr verlängert werden.
  11. theiss1979

    Filmmusikveranstaltungen (Konzerte, Panels, etc)

    Das stimmt schon. Zumindest die Ticketpreise sollten im Vorfeld bekannt sein. Ich würde das Ganze dann aber eh mit einem Wochenendaufenthalt in Wien verbinden, preislich käme da bei mir also schon was zusammen. Aber wie oft bekommt man so eine Chance noch?
  12. theiss1979

    Ich höre gerade folgendes Album...(Teil 2)

    Mich erinnern diese Stellen daran:
  13. theiss1979

    Filmmusikveranstaltungen (Konzerte, Panels, etc)

    War/ist beim London Konzert ja schon genauso. Ohne Jahresmitgliedschaft bei der Royal Albert Hall konnte man auch erst Tage später Tickets kaufen und hatte auch schlechte Aussichten, überhaupt noch was abzugreifen. Man kann doch auch wieder kündigen.
  14. theiss1979

    Komm ins Dino-Land - JURASSIC PARK in Buch und Film

    Jeff Goldblum > Sam Neill. Eindeutig. Keine weitere Diskussion.
  15. theiss1979

    Komm ins Dino-Land - JURASSIC PARK in Buch und Film

    Ich verstehe bis heute nicht, was die Leute an dieser Szene so schlimm finden? Sorry, aber die selben Leute scheinen vergessen zu haben, in welcher Filmreihe ein Schlauchboot mit drei Personen darin vom Himmel fällt und anschließend einen verschneiten Berg herunter rutscht, oder in welcher Filmreihe eine Bergwerkslore auf einer Achterbahnstrecke durch den Berg rast ...
×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum