Jump to content
Soundtrack Board
  • Ankündigungen

    • Marcus Stöhr

      Schließung des Forums zum 31.12.2017   25.11.2017

      Hallo zusammen. Ich habe mich dazu entschlossen das Forum zum 31.12.2017 zu schließen. Dieser Schritt fällt mir nicht leicht, ist aber notwendig, da ich die notwendige Zeit nicht mehr aufbringen kann. Bereits im Frühjahr gab es von mir diesen Schritt, aber dank eurer Unterstützung konnte die damalige Schließung verhindert werden. Im Verlauf des Sommers hat sich meine berufliche Situation aber so geändert, dass ich noch weniger Zeit habe mich dem Forum in einer Form zu widmen, die wirklich nachhaltige Änderungen bewirken würde. Ich habe lange überlegt, ob ich jemand anders die diese Community in die Hände legen sollte, mich aber letztlich dagegen entschieden. Ich möchte das Kapitel Soundtrack Board für mich zu einem Abschluss bringen. Ich würde mich freuen, wenn aus der Community - die weit über die Grenzen des Soundtrack Board hinausgeht - Menschen aktiv werden und eine neue Community starten. Ihren Enthusiasmus und ihre Liebe zum Hobby dort einbringen. Das durch die Spenden eingenommene und noch nicht ins Forum investierte Geld werde ich spenden und somit einem guten Zweck zukommenlassen. Mir ist durchaus bewusst, dass einige diese Entscheidung nicht nachvollziehen können, bitte aber um Verständnis. - Marcus

Valentin Berger

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    248
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

88 Excellent

Über Valentin Berger

  • Rang
    Alter Forumshase

Profile Information

  • Geschlecht
    Not Telling

Soundtrack Board

  • Lieblingskomponist
    John Williams
  • Anzahl Soundtracks & Scores
    Noch nicht genug ;)

Letzte Besucher des Profils

469 Profilaufrufe
  1. Trackliste via hans-zimmer.com: Main Titles (1:53) Dragonstone (5:06) Shall We Begin? (1:24) The Queen's Justice (1:21) A Game I Like To Play (1:45) I Am The Storm (6:25) The Gift (2:03) Dragonglass (4:19) Spoils Of War, Pt. 1 (3:54) Spoils Of War, Pt. 2 (4:03) The Dagger (2:34) Home (2:30) Gorgeous Beasts (2:11) The Long Farewell (2:46) Against All Odds (7:48) See You For What You Are (2:09) Casterly Rock (2:23) A Lion's Legacy (1:34) Message For Cersei (1:43) Ironborn (2:19) No One Walks Away From Me (2:11) Truth (3:31) The Army Of The Dead (5:26) Winter Is Here (2:54)
  2. WaterTower Records: IT von Benjamin Wallfisch

    Laut "Entertainment Weekly" wird es eine 2CD-Veröffentlichung, hier die Trackliste: 1. Every 27 Years 2. Paper Boat 3. Georgie, Meet Pennywise 4. Derry 5. River Chase 6. Egg Boy 7. Beverly 8. Come Join The Clown, Eds 9. You’ll Float Too 10. Shape Shifter 11. Hockstetter Attack 12. Haircut 13. Derry History 14. January Embers 15. Saving Mike 16. This Is Not A Dream 17. Slideshow 18. Georgie’s Theme 19. He Didn’t Stutter Once 20. 29 Neibolt Street 21. Time To Float 22. It’s What It Wants 23. You’ll Die If You Try 24. Return to Neibolt 25. Into The Well 26. Pennywise’s Tower 27. Deadlights 28. Searching For Stanley 29. Saving Beverly 30. Georgie Found 31. Transformation 32. Feed On Your Fear 33. Welcome To The Losers Club 34. Yellow Raincoat 35. Blood Oath 36. Kiss 37. Every 27 Years (reprise) 38. Epilogue — The Pennywise Dance Zudem zwei Preview-Tracks, die von WaterTower veröffentlicht wurden:
  3. Der Score erscheint diesen Freitag bereits als digitale Version.
  4. Gestatten, mein Name ist...

    Herzlich willkommen bei uns im Forum!
  5. Lustig...gerade heute noch darüber nachgedacht, dass Wengenmayr doch eine hübsche Wahl für den Film wäre.
  6. Wengenmayrs Score wurde auf Disc 2 des Comedy-Hörspiels veröffentlicht:
  7. Nochmal ein interessantes Video von den Recording Sessions: Wundert mich, dass hier bisher noch gar nicht so viel über den Score geredet wird...wird vermutlich von Zimmer überstrahlt. Zu "Valerian": Die thematische Arbeit ist wundervoll, die Orchestration bunt und farbenfroh, das Ganze wunderbar ausgearbeitet - sehr empfehlenswert.
  8. Und der erste Track rauscht an:
  9. Wird ein langes Album - sprich noch länger als sonst bei Tyler: 1. The Mummy (4:29) 2. The Secret of the Mummy (4:41) 3. Nick’s Theme (2:04) 4. Prodigium (2:51) 5. Egypt’s Next Great Queen (3:23) 6. Sandstorm (1:12) 7. The Call of the Ancients (3:34) 8. A Sense of Adventure (2:40) 9. Haram (4:25) 10. A Warning of Monsters (6:07) 11. The Lost Tomb of Ahmanet (2:35) 12. Providence (1:59) 13. The Sand of Wrath (2:43) 14. Enchantments (1:06) 15. Concourse of the Undead (5:00) 16. World of Monsters (2:33) 17. She is Risen (4:04) 18. Chaos, Mayhem, Destruction (4:43) 19. Sanction of the Gods (3:07) 20. Unstoppable (4:15) 21. Beyond Evil (2:14) 22. Power and Temptation (1:29) 23. Inquest (1:36) 24. Forward Momentum (3:46) 25. Set (3:25) 25. Pathogen of Evil (2:04) 27. Liberators of Precious Antiquities (1:48) 28. Dawn of Evil (4:02) 29. Sepulcher (4:43) 30. Iniquity (2:12) 31. The Calling (2:35) 32. Possession of the Knight’s Tomb (2:43) 33. Destiny (8:22) 34. Sentience (3:19) 35. Between Life and Death (2:23) 36. The Mummy End Title Suite (10:13)
  10. "Benedictus Dei" wurde von Komponist Mark McKenzie ursprünglich für den Film "The Greatest Miracle" - im Übrigen ein sehr empfehlenswerter Score! - geschrieben und für das Album "Hope" des Londoner Jungen-Chores LIBERA in einer erweiterten Fassung aufgenommen:
  11. Ja, allerdings; die omnipräsenten Samples haben der Atmosphäre des ansonsten tollen Scores einiges an Abbruch getan. Schade, dass McKenzie nicht nur so wenige Projekte vertonen darf, sondern dann auch noch nicht mit einem richtigen Orchester arbeiten kann.
  12. Newmans nächster Anlauf für seinen überfälligen Oscar...
  13. Ein knapp 5-minütiges Video mit Zanelli während den Recording Sessions. Auch Produzent Bruckheimer und Dirigent Nick Glennie-Smith kommen zu Wort.
×