Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

 Nun darf auch Göransson einen Pixar-Film vertonen

Zitat

Ludwig Göransson (Black Panther, Tenet, Creed, Venom, Community) has been tapped to score the upcoming animated feature Turning Red. The film is directed by Domee Shi (Bao) and features the voices of Rosalie Chiang and Sandra Oh. The movie revolves around a 13-year-old girl who suddenly “poofs” into a giant red panda when she gets too excited and her over-protective, mother who is never far from her daughter. Lindsey Collins (Finding Dory, John Carter) is producing the Pixar Animation Studios production. Turning Red is scheduled to be released in theaters nationwide on March 11, 2022 by Walt Disney Pictures.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Csongor:

Bin schon gespannt auf den Score. Hoffentlich geht es eher in Richtung Black Panther oder Creed und nicht Tennet. ;)

 

Also letzteres bezweifle ich und ich denke auch nicht, dass er Richtung Black Panther oder Creed geht... da sind die Filme dazu doch zu unterschiedlich. Ich bin mir aber sicher, dass es ein schöner verspielter orchestraler Score wird mit tollen Themen. Alles andere würde mich schon sehr überraschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb horner1980:

 Ich bin mir aber sicher, dass es ein schöner verspielter orchestraler Score wird mit tollen Themen.

So hatte ich bei Howards Raya Score auch gedacht. War leider Pustekuchen. Nichts ist sicher. Mal davon abgesehen, dass Göransson auch noch nicht unbedingt mit "tollen Themen" aufgefallen ist. Zu wünschen wäre so ein Score natürlich und dass er in der Lage ist, sowas zu komponieren, glaube ich auch. Dass die Regisseurin aber durchaus thematisch verspielte Orchestermusik mag, hat sie ja mit BAO gezeigt. Da hatte Toby Chu (häufig mit Harry Gregson-Williams zusammengearbeitet) einen sehr gelungenen Score geschrieben.

Somit stehen die Chancen, dass man auch von Göransson sowas erwartet, nicht schlecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb horner1980:

 Nun darf auch Göransson einen Pixar-Film vertonen

Äh...? Ist zwar schon fünf Jahre her, aber..

 

Kompletter Film hier:

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok Stefan, was du alles so weißt, obwohl das ja ein Disney-Kurzfilm ist und "Turning Red" ein Pixar-Film ist. Doch es ist nicht sein erster Ausflug in das Animationsgenre, wie du mit "Inner Workings" gezeigt hast. Danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum