Jump to content
Soundtrack Board

Lars Potreck

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    7562
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Lars Potreck

  1. die musik kommt zumindest auf dem album ja auch nicht großartig heldenhaft/patriotisch daher. das trifft tatsächlich nur auf die End Titles sowie in leichten zügen auch auf das Main Theme zu. zwischendrin gibt es sicherlich auch einige melodische parts, aber die heroische patriotismuskeule haben wander und kloser auf dem album zumindest stecken lassen. bezüglich drehen solcher filme. ich finde es gut, dass ab und zu noch solche filme gedreht werden. die ganz alten schinken schaut die aktuelle generation nicht mehr, also muss halt mit neuen filmen an diese zeit ab und zu erinnert werden. denn vergessen werden darf sie nie. wie man sowas dann in der heutigen zeit inszeniert, ist sicherlich diskussionswürdig.
  2. das stück lässt mich kalt. es plätschert sehr vor sich hin und ist wenig eindringlich. da hat giacchino schon ausdruckstärkere themen komponiert. über 5 minuten ist mir das thema zu lahm.
  3. Die Elefantenmutter - Alex Heffes Open Book - Nikolai Martynov
  4. voll von sounddesign stimmt nun aber nicht. der score ist sicher sehr modern gehalten mit vielen synthpassagen, aber pures sounddesign, welches meiner meinung nach in richtung Dunkirk geht, sind nur ganze 4 titel. es gibt auch einige ruhige orchestrale titel sowie auch einige passagen in richtung Blade Runner 2049. das stück Midway Main Theme klingt auch sehr nett. für das setting sicherlich auf den ersten blick zu moderner score, aber vielleicht bewirkt die musik im film ja durchaus wunder. zumal der film ja auch gar nicht sooo patriotisch sein soll.
  5. Seit heute als Download erhältlich. https://www.amazon.de/Charlies-Angels-Original-Motion-Picture/dp/B07ZJXPBGV/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=TKOLDNQ3AWO9&keywords=charlie's+angels+soundtrack&qid=1573205202&refinements=p_n_format_browse-bin%3A180848031&rnid=180846031&s=dmusic&sprefix=charlie's+angel%2Caps%2C183&sr=1-2
  6. Dank Download Veröffentlichungen gibt es ja auch Scores, dessen Filme hier maximal auf DVD rauskommen. Ich habe schon einige Musiken zu asiatischen und russischen Filmen und Serien nur im Download Bereich gefunden, die mir sehr gefallen haben. Und auch nur, wenn man sie in russischer oder chinesischer Schrift bei Amazon oder iTunes eingibt. Über die Qualität dieser Scores kann man sicherlich diskutieren, aber die Auswahl erweitern sie ungemein.
  7. das hat man von newmans scores auch gedacht, zumal diese auch nur in einigen wenigen (ruhigen) momenten tatsächlich bond feeling versprühten. also das ist letztendlich kein überzeugendes argument gegen seine verpflichtung. wenn die orchestrierung so klingt wie in The Great Raid und Flyboys sehe ich da gar keine probleme.
  8. gepaart mit etwas wunschdenken. bezüglich der 120 mann ist es etwas kurz gedacht, seine scores nur auf National Treasure (denn nur bei diesem werden soviele musiker im booklet gelistet) zu reduzieren. du weißt ganz genau, dass es auch genügend scores von ihm gibt, bei denen das orchester klar als solches zu erkennen ist. und natürlich wäre ein Bond film was für ihn. ist ja nicht so, dass er noch nie action vertont hat.
  9. spekulieren macht halt spaß, erst recht bei einer marke wie James Bond.
  10. naja, vor 10 jahren hatte Balfe noch genug zeit. heute scheint die immer mehr ausgebucht. und zimmer selbst wird auch keine zeit haben. hatte er ja schon bei teil 2 nicht, außer für das main theme.
  11. naja.....was hast du erwartet, nachdem du das gerücht hier gepostet hast?
  12. ich glaube es wird Trevor Rabin. der perfekte film für sein comeback
  13. Kamen gefiel mir auch. schade, dass auf dem soundtrack album recht wenig score vorhanden ist.
  14. du meinst so wie die Star Wars Fanfare. ja, die kann einem nach nun 9 filmen so langsam auf den zeiger gehen. eine ohrwurmige einprägsame titelmusik ist für mich objektiv betrachtet erstmal was gutes. john williams' Superman thema ist auch nicht mein fall, dennoch würde ich dem thema die ohrwurmige einprägsamkeit niemals als negativ auslegen.
  15. die musik im finale, wie auch das finale selbst, gefielen mir sehr gut. beides hat den film dann doch noch leicht über den durchschnitt gehoben.
  16. Am 22.11.2019 erscheint der Score bei Varese Sarabande. Die Downloadversion wird am 08.11.2019 erscheinen. https://www.amazon.com/dp/B07Y4MXWTL/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&keywords=midway+soundtrack&qid=1572686067&sr=8-2 Hier schon mal die End Titles zum anhören. Das Thema find ich zumindest recht nett.
  17. hörproben https://music.apple.com/nz/album/terminator-dark-fate-music-from-the-motion-picture/1483310838
  18. das wird Balfe ebenfalls nicht stören. der kommt vor lauter arbeit gar nicht zur ruhe. 10 projekte alleine dieses jahr und mit Bad Boys 3 und Military Wives schon 2 für nächstes. läuft für den mann.
  19. https://collider.com/lorne-balfe-interview-gemini-man-his-dark-materials-bad-boys-3/?fbclid=IwAR1He0dv8as2rZHxpHOKC1bDGO_v8FJjr2hzwuS2oDjUVKPoGgpZQ8SAncQ Hier ein Interview mit Balfe, in dem er auch über Gemini Man spricht. Interessant dabei ist, dass er erzählt, dass er noch vor Weihnachten 2018 mit diesem Projekt in Kontakt kam und Ang Lee diesbezüglich getroffen hat. Anfang diesen Jahres kam aber erst die Meldung, dass Beltrami den machen wird. Balfe schien da aber schon längst gesetzt. Sehr merkwürdig.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum