Csongor

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    6.690
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

490 Excellent

17 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Csongor

  • Rang
    Williams- und Spielberg-Fan

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Interests
    Musik hören, Kino, Sport, Reisen etc.

Soundtrack Board

  • Lieblingskomponist
    John Williams, James Horner, Jerry Goldsmith etc.
  • Anzahl Soundtracks & Scores
    Hunderte

Letzte Besucher des Profils

700 Profilaufrufe
  1. Die Doku lief erst vor wenigen Monaten im TV ... sehr interessant.
  2. Ich freue mich über jeden neuen Goldenthal Score ... egal aus welchem Genre der Score stammt! Es gibt leider nicht mehr viele hochwertige Kompositionen dieser Tage ... da kann man sich bei Goldenthal sicher sein, dass man für sein Geld auch etwas anspruchsvolles und interessantes zu hören bekommt!
  3. Der Film ist sehr unterhaltsam, die Geschichte gut erzählt ... Wer einen guten und bunten Sci Fi Film sehen möchte, liegt hier genau richtig!
  4. Das ist eine sehr traurige Nachricht!
  5. Waterworld ist der beste Score von JNH meiner Meinung nach ... das Original Album hat bereits alle Highlights zu bieten ... ob hier noch viel interessantes Material geboten wird, bleibt abzuwarten.
  6. Vielen Dank! Da habe ich schon bei der letzten Intrada-Aktion zugeschlagen
  7. Das Cover der CD ist sehr gelungen ... der erste Track gefällt mir auch ziemlich gut ... dann hab ich noch hier und da rein gehört ... na ich denke im Film wird die Musik ganz brauchbar sein ...
  8. Don Davis ist einer der besten und fähigsten Komponisten die heutzutage Filmmusik komponieren. Ich würde sogar behaupten er gehört zu den Top 5! Daher ist es kaum verwunderlich, dass er gewählt wurde. Wäre ich James Cameron, würde ich auf ihn zurückgreifen und Davis die neuen Avatar Filme vertonen lassen. Ich bin sehr neugierig auf diesen Score von Herrn Davis!
  9. Das ist sehr erfreulich und großartig für diejenigen die den Soundtrack damals verpasst haben.
  10. Das wäre verständlich, aber hoffentlich wird der Film nicht so düster und und melancholisch werden wie A. I. ... Bin aber zuversichtlich, dass es ein guter und wohl dosierter Film sein wird.
  11. Mir hat der Trailer auch sehr gut gefallen ... wird bestimmt ein Spaß werden!
  12. Wow, der Trailer von READY PLAYER ONE sieht echt gut aus ... mir gefällt er sehr ... schon, dass nicht viel von der Geschichte erzählt wird, mehr die Ästhetik vorgestellt wird. Es wird bestimmt toller Film werden!
  13. "Bubble Dance" von Julien Rey und "Le Souper de Roi" von Alexandre Desplat sind voll cool
  14. Das habe ich mir schon gedacht als ich den Film gesehen habe und gelesen habe, dass Goldsmith nur mit Spielberg über den Score gesprochen hat, nie mit dem eigentlichen Regisseur. Der Film hat sehr starke und eindeutige Spielberg-Merkmale ... die Positionierung der Kamera, das setzen der Lichter, Erzählweise der Geschichte, usw ... Das würde bedeuten, dass Goldsmith zwei Mal mit Spielberg als Regisseur gearbeitet hat
  15. Im Trailer gibt es doch Dialoge ... vielleicht hat der Film bei bestimmten Szenen keine Dialoge oder insgesamt wird wenig gesprochen aber ganz ohne wird er wohl nicht sein. Ich muss ehrlich gestehen, der Score interessiert mich ziemlich wenig ... von Originalität, wie im PR zu lesen ist, kann man wohl kaum sprechen. Tick Tack hat schon Tschaikowski in seinem Ballet Cinderella durch das Orchester sehr geschickt verwendet, aber auch John Williams in Harry Potter und einige andere, neu ist weder die Idee noch die Umsetzung.