Jump to content
Soundtrack Board

Csongor

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    8086
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

697 Excellent

16 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Csongor

  • Rang
    Williams- und Spielberg-Fan

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Interests
    Musik hören, Kino, Sport, Reisen etc.

Soundtrack Board

  • Lieblingskomponist
    John Williams, James Horner, Jerry Goldsmith etc.
  • Anzahl Soundtracks & Scores
    Hunderte

Letzte Besucher des Profils

12094 Profilaufrufe
  1. Ich habe nur kurz reingeschaut, werde mir das Konzert auch erst später ansehen.
  2. Das neue Zollsystem wird als fair beworben, aber bei 5-6 Euro Bearbeitungsgebühren kann man schwer von fair reden. Diese Entscheidung der EU Kommission ist äußerst bedauerlich.
  3. Jeder Score kann nur besser sein als TOMORROW WAR! Ich werde mir den Film früher oder später anschauen und dann wohl oder übel auch diesen Score mitbekommen. Extra Zeit daran verschwenden werde ich sicher nicht, nach dem was ich von diesem Komponisten schon gehört habe! Die Komponistenwahl der Produzenten kann ich jedenfalls auch nicht nachvollziehen.
  4. Bin schon gespannt auf den Score. Hoffentlich geht es eher in Richtung Black Panther oder Creed und nicht Tennet.
  5. Ich finde es bedauerlich, dass versäumt wurde ein paar reine orchestrale Stücke ohne Synthesizer* im Bonus-Teil zu präsentieren. Das wäre für mich ein deutlicher Mehrwert und somit ein Kaufgrund gewesen. * siehe „Not without my Daughter“ von Jerry Goldsmith (La La Land)
  6. Ich habe mir nun die ersten paar Tracks mit den großen Lautsprechern und muss sagen, der Score, vor allem der Chor (wie Sebastian richtig vermutet hat) gefallen mir sehr gut. Besonders Track 3 - Sisters!
  7. Vielen Dank! Nach den Main Titles wurde es ziemlich langweilig, da habe ich dann festgestellt, dass ich mir das erste Album anhöre. Das zweite klingt schon wesentlich vielversprechender ... Ich muss es mir Mal zur Gänze anhören.
  8. Vielen Dank für die Warnung! Da überspringe ich gleich den ersten und höre mir den zweiten Teil an. Die ersten Tracks sind hübsch, melodisch und orchestral. Am besten gefällt mir Main Titles!
  9. Es handelt sich um einen ziemlich repetitiven Score. Das Hauptthema ist in fast jedem Stück zu hören. Als Goldsmith-Fan gefällt mir das jazzige Album aber sehr.
  10. 18. Rhumba 3:41 ist das von Goldsmith? https://johndadlez.com/MP3/CaboBlanco/18_R.mp3
  11. Ich fände es sehr bedauerlich, wenn Don Davis Matrix 4 nicht scoren dürfte.
  12. Mir hat der Score immer schon sehr gefallen. Es ist eines der ruhigen Werke von Maestro Williams, das sich zum entspannen bestens eignet. Das MCA Album war knapp 50 Minuten lang. Ich frage mich nur, warum Williams damals "End Credits" weggelassen hat, wo es doch eine tolle Performance des Hauptthemas bietet.
  13. Klingt interessant. Danke für den Hinweis. Werde ich mir anhören.
  14. Ich bin wohl der einzige hier, dem die Sound-Clips gefallen! Es ist wie THE VANISHING Vol. 2. Klingt etwas weniger spektakulär aber dafür immer noch cool. Ich mag den jazzigen Goldsmith. Diesen Score hat er wohl an einem Wochenende nebenbei geschrieben.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum