Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

In Kürze erscheint unsere neueste Veröffentlichung:

ANNETTE FOCKS - FILM MUSIC COLLECTION VOL. 2

http://alhambra-records.de/portfolio/annette-focks-film-music-collection-vol-2/

A-9041-Annette-Focks-Film-Music-Collecti

 

Alhambra Records ist sehr glücklich, nach zwei beeindruckenden Einzel-Veröffentlichungen von Annette Focks mit Alles ist Liebe und Molly Monster nun auch endlich die Fortsetzung der 2014 erschienenen Film Music Collection Vol. 1 (3-CD-Set) präsentieren zu können: Annette Focks – Film Music Collection Vol. 2.

Die CD enthält drei Filmscores der Komponistin: Die göttliche Ordnung (2017), Der Architekt (2008) und Die Blumen von gestern (2016). Mit diesen drei Scores beweist Annette Focks erneut ihre Vielseitigkeit und ihr Talent für große Filmmusiken:

Die göttliche Ordnung (2017) handelt von den gesellschaftlichen Umwälzungen der 68er-Bewegung, die in einem beschaulichen Schweizer Dorf für Aufregung sorgen, als Nora (gespielt von Marie Leuenberger) beginnt, sich für das Frauenstimmrecht einzusetzen. Annette Focks ließ ihre Filmmusik, die sowohl den Enthusiasmus der Frauen ebenso wie die zu erleidenden Rückschläge musikalisch widerspiegelt, mit dem Wroclaw Score Orchester, dirigiert von Joris Bartsch Buhle einspielen.

Der Architekt (2008) erzählt von Familienverwicklungen, die in einem verschneiten Heimatdorf in den Bergen zu Tage treten und aus denen es nach einem Schneelawinen-Unglück kein Entkommen gibt. Annette Focks intensive Komposition wird dargeboten von dem Gamben-Ensemble Arno Jochem de la Rosée sowie Annette Focks selbst am Klavier.

Was passiert, wenn der deutsche Völkermord von Leuten erforscht wird, die emotional labil, durch Herkunft und Lebensart auf unvereinbare Weise getrennt und dennoch ineinander verliebt sind? Hiervon handelt der Kinofilm Die Blumen von gestern (2016). Für die warmherzige Musik konnte Annette Focks neben dem Berlin Music Ensemble auch Anikó Kanthak (Vocals), Andi Reisner, Pit Hupperten und Michael Rodach (Gitarren/E-Bass) sowie Alex Vesper (Drums/Percussion) gewinnen.

Der Umfang der CD beträgt ca. 68 Minuten, das umfangreiche Booklet umfasst 20 Seiten mit Texten und Abbildungen. Wir wünschen allen Hörern viel Freude mit dieser Veröffentlichung.

 

Tracklisting:

 

Die göttliche Ordnung (2017)

01. Opener   1:23
02. Globus   1:17
03. Ausflug   1:30
04. Traum   1:35
05. Das Amt   1:55
06. Einsamkeit   2:48
07. Abtransport   0:42
08. Mobbing   1:44
09. Der Tod   3:18
10. Trauer   2:43
11. Die Wahl   1:56
12. Ein Sieg der Frauen!   2:46
13. Epilog (Demo)   1:27

Der Architekt (2008)
14. Opener   1:47
15. Der Architekt   1:38
16. Leere   0:42
17. Einsamkeit   1:20
18. Streit   2:04
19. Das Haus   0:28
20. Im Schnee  0:51
21. Kälte   2:12
22. Schneelandschaft   3:08
23. Drama   3:09
24. Credits   1:13

Die Blumen von gestern (2016)
25. Opener   1:55
26. Blumen I   2:38
27. Fahrt   1:14
28. Im Flugzeug   1:27
29. Riga   1:34
30. Holocaust   1:39
31. Alte Schule   2:00
32. Annäherung   2:57
33. Gräber  2:14
34. Sex   1:25
35. Blumen II   4:42

 

 

bearbeitet von JuergenH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Göttliche Ordnung ist im Vorfeld dieser Veröffentlichung schon als Download Only Score veröffentlicht worden und ist zumindest bei einigen Streaming-Diensten (Deezer z.B.) verfügbar. Bei Qobuz ist er auch erhältlich, da gibt es immerhin Samples.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum