Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

Ein Old-School Agenten-Film von Blake Edwards mit Omar Sharif und Julie Andrews - und mit bis heute offiziell unveröffentlichter Musik von John Barry. Vorspann von Maurice Binder. Die Frucht des Tropenbaumes (The Tamarind Seed) jetzt für kurze Zeit in der Arte-Mediathek.

https://arteptweb-a.akamaihd.net/am/ptweb/098000/098300/098315-000-A_SQ_0_VA-STA_05479943_MP4-2200_AMM-PTWEB_1SbLd1JxSVL.mp4

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Doku nicht über Filmmusik aber über Filmsounds. Lief schon vor ein paar Tagen auf ARTE ist aber noch in der Mediathek:

Making Waves: The Art of Cinematic Sound

https://www.arte.tv/de/videos/091133-000-A/making-waves-the-art-of-cinematic-sound/

Verfügbar vom 05/02/2021 bis 13/03/2021
Nächste Ausstrahlung am Samstag, 6. März um 01:00
 

Aus dem Ankündigungstext von ARTE:

Zitat

Der Dokumentarfilm beleuchtet die verborgene Kraft des Sounds in der Filmindustrie und damit die kreative Seite dieses häufig aus rein technischer Sicht betrachteten Themas. Filmausschnitte, Interviews und Aufnahmen im Stil des Cinéma Vérité verdeutlichen die Geschichte, Bedeutung und den Schöpfungsprozess dieser verkannten Kunstform. Regiegrößen wie George Lucas, Steven Spielberg, David Lynch, Barbra Streisand, Ang Lee, Christopher Nolan, Sofia Coppola und Ryan Coogler erzählen von ihren Erfahrungen und geben gemeinsam mit den Soundeditoren an ihrer Seite Einblicke in die Filmwelt. Nur wenige haben die Fähigkeit, die tatsächliche Bedeutung des Sounds für das emotionale Storytelling in den sogenannten visuellen Medien zu verstehen. Die Regisseure Francis Ford Coppola und George Lucas sagten beide, dass "Ton 50 Prozent eines Films ausmacht" und Spielberg, dass "unsere Ohren unsere Augen dorthin führen, wo die Story lebt". In "Making Waves" hört und sieht man die wichtigsten Akteure des Sounddesigns, darunter die mehrfachen Oscar-Preisträger Walter Murch ("Apocalypse Now"), Ben Burtt ("Star Wars") und Gary Rydstrom ("Der Soldat James Ryan"). Mit ihrer Kunst und ihrem Willen, diese dem Publikum näherzubringen, werden sie in die Filmgeschichte eingehen, denn sie haben dem Sound seine immersive Storytelling-Kraft verliehen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum