Jump to content
Soundtrack Board

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'ost'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Von Euch / Für Euch
    • Neuigkeiten / Feedback / Begrüßung
    • Alles neu macht 2018
    • Musiklexikon
  • Forum für Filmmusik
    • Scores & Veröffentlichungen
    • Filmmusik Diskussion
    • Komponisten Diskussion
    • CINEMA WORLD - Die Filmmusik-Oase im Internet
  • Erweitertes Musik Forum
    • Klassische Musik & Orchester
    • Game Scores, Trailer- und Hörspielmusik
    • Der musikalische Rest
    • Musiksuche aus Filmen
  • Verschiedenes
    • Off Topic
    • Film & Fernsehen
    • Flohmarkt
  • Soundtrack-Board-Schätze
    • Mitglieder-Reviews
    • Soundtrack-Board-Awards
    • Markus' Filmmusik-Kalender

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interests


Lieblingskomponist


Anzahl Soundtracks & Scores


Richtiger Name

7 Ergebnisse gefunden

  1. Caldera Records is proud to present the score for the motion picture “Valley of Shadows” from 2017, directed by Jonas Matzow Gulbrandsen, featuring music by Zbigniew Preisner. The story of “Valley of Shadows” was inspired by a wide variety of sources, mostly going back to the director’s childhood: “I am interested in fables and allegories, in mythology and children’s tales, these stories that we often believe are regional but are actually extremely universal, sometime with a moral and often with joyful gravitas. One example is Draumkvedet (The Dream Poem), a Norwegian ballad from the Middle Ages. I read a lot when I was a child – traditional stories of course – but especially Swedish literature for children. As a child, I thought a lot and was hungry to learn. Reading Bruno Bettelheim was also something that I draw greatly from.” When it came to selecting the composer for the film, Gulbrandsen used his familiarity with the Polish film industry to get in touch with a living legend of the field. Born in Bielsko-Biała in 1955, Zbigniew Preisner has been composing music in his native Poland since the early 1980s. He is best-known for his work with Polish director Krzysztof Kieślowski on his epic “Three Colors” trilogy. The collaboration with Gulbrandsen was ground-breaking in more than one sense for the composer – it wasn’t only the fastest score he has ever realized, but it also introduced him to new concepts as he explains: “Jonas had the vision of having mostly electronic music, that it should be narration in film, and that it should be played from the beginning to the end. I am not fan of such usage of music in film but in this case, the director turned out to be right. The combination of symphonic and electronic music gave an amazing effect, though this was the first time I used so much electronics for a picture.” For the highlights of the score, the combination of electronic and symphonic elements is augmented by the voice of Lisa Gerrard who appears in both Valley of Shadows and Valley of Shadows – Wake Up. Connected by the middle passage entitled Odyssey, this 18-minute long, almost continuous segment underscores the moments as Aslak finds something he cannot comprehend. The 28th CD-release of Caldera Records features a detailed booklet-text by Gergely Hubai and elegant artwork by Luis Miguel Rojas. The CD was produced by Stephan Eicke and John Elborg. Music Composed by Zbigniew Preisner Album Produced by Stephan Eicke Executive Producers for Caldera Records: John Elborg, Stephan Eicke 1. Aslak's Dream (1:16) 2. The Calling (9:47) 3. The Shadow (3:10) 4. The Forest Gate (3:13) 5. Alas (3:38) 6. Search of Lost Time (4:22) 7. Moon (1:16) 8. Journey in the Woods (7:24) 9. Before Dawn (6:59) 10. Valley of Shadows (3:52)* 11. Odyssey (12:07) 12. Valley of Shadows – Wake Up (1:20)* 13. Metamorphosis (7:22) 14. Afterlife (3:59) * Vocals by Lisa Gerrard Listen to a 5 min clip here: https://soundcloud.com/alderaecords/valley-of-shadows-zbigniew-preisner Fore more information please visit: http://caldera-records.com/portfolio/valley-of-shadows/
  2. Hallo zusammen, durch einen Bekannten der hauptsächlich LPs sammelt, bin ich dieses Wochenende auf die Filmmusik zu dem Film "Salero" von Mike Plunckett aufmerksam geworden. In dem Film geht es um die sogenannten Saleros welche lt. Filmbeschreibung in der größten Salzwüste der Welt, der Salar de Uyuni in Bolivien, mit dem Abbau von Salz ihren Lebensunterhalt bestreiten. Ich habe den Film zwar nicht gesehen, aber der Soundtrack besteht zum größten Teil aus wunderbaren, sphärischen Klangteppichen (mit kurzen Piano-Figuren / -akkorden und teilweise "flächigen" Streichereinsätzen) die in einigen Momenten an Brian Eno's "The lovely Bones", manchmal an Brian Reitzells "Hannibal" erinnern und einen unaufgeregt aber niemals langweilig auf eine kurze (Laufzeit: ca. 30 Minuten) Klangreise entführen. Das Werk gibt es auf der Seite des Label als Vinyl (ich finde hierbei vor Allem das Artwork grandios), MP3 und WAV Download (http://www.erasedtapes.com/store/index/eratp091). Hier kann man zudem in die Tracks reinhören.
  3. Ich bin mal wieder auf der Suche nach einem Musikstück mit dem altbekannten Problem, soll heißen das Lied kommt in der Serie mehrmals vor, es fehlt jedoch auf dem Soundtrack. Die Folge ist auf YouTube hochgeladen, hier mit Zeitcode es fängt direkt an: https://youtu.be/jH0Qu4R3mKo?t=32m14s Hat jemand eine Ahnung von wem das sein könnte oder erinnert es an jemanden?
  4. Die Threadbezeichnung ist für die meisten Soundtrack Fans nichts besonderes. Jeder kennt das, dass Lieder die im Film vorkommen sind nicht auf dem Soundtrack zu finden sind. Ich hatte neulich aber eine totale Enttäuschung. Ich habe den OST von dem Film Zoning gekauft, Komponiert hat ihn Tangerine Dream. Er war relativ teuer und irgendwie kommt es mir so vor, als würde kein einziges Lied auf der CD im Film vor kommen, so etwas habe ich auch noch nicht erlebt. Danach erst habe ich diese Rezensionen gelesen und sie entsprechen leider der Wahrheit: Gibts noch eine Chance den echten Soundtrack irgendwo her zu bekommen?
  5. Kegelbahn

    Suche Lied aus Password Swordfish

    Hallo Zusammen, eine etwas andere Anfrage diesmal, ich suche Lied Nummer 1 vom Password Swordfish Soundtrack. Ja, ihr habt richtig gelesen, dass Lied ist auf dem dem offiziellen Soundtrack und heißt dort „Intro“, jedoch liegt da ein Voice Over von John Travolta drüber. Ich suche genau dieses Lied aber clean, ohne dieses Gelaber. Kann mir da jemand helfen? Hier eine Hörprobe, gleich am Anfang: Lied Nummer eins: In etwas besser Qualität hier der Link zu Amazon, man kann 30 Sekunden reinhören: http://www.amazon.de/gp/recsradio/radio/B00005K2DI/ref=pd_krex_dp_001_001/275-0097660-6752443?ie=UTF8&disc=1&track=1
  6. Roland Mair-Gruber

    The Guest House: Soundtrack Suite

    Hallo liebes Forum, ich möchte euch meine Soundtrack Suite zu Taha Ismails Horror-Film "The Guest House" vorstellen. Ich hab vor allem orchestrale Klänge mit Synthesizer gemischt. Wenn ihr euch den Film ebenfalls anschauen wollt, findet ihr den Link in der Videobeschreibung Würde mich über Feedback freuen, LG Roland. https://youtu.be/NiT7wHZ_TOk
  7. Ali Raini

    Sen3e oF LiFe

    Hallo Musik und Filmmusik Freunde, ich darf mich kurz vorstellen: Mein Name ist Ali Raini und komme aus München. Ich mache seit Jahren Musik - angefangen mit dem Computer ATARI 1040ST bis heute Cubase 7. Ich komme aus der ChillOut, New Age, Ethno, POP Welt und begeistere mich immer mehr für die Filmmusik. Da ich mich immer erweitern möchte ist Soundtracking in meinen Augen eine besondere Herausforderung. Daher habe ich mich gewagt etwas in dieser Richtung zu machen. Mein neuestes Stück ist Klassisch als auch New Age lastig angehaucht. Es heisst SENSE OF LIFE (part 1) und ich hoffe es gefällt euch. Viel lieber ist mir Eure Kritik, die ich gerne aufnehmen möchte um ich noch weiter bilden zu können. In Soundcloud habe ich ein paar weitere Tracks upgeloaded (in soundcloud: apoplexymusic eingeben). Viel Spass beim Hören und Kritik ausüben. Viele Grüße aus dem Alpenland A.R. Hier der Link für SeN3E oF LiFe: https://soundcloud.com/apoplexymusic/sens3e-of-life-part-1
×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum