Jump to content
Soundtrack Board
Angus Gunn

Kritzerland: HENRY KING AT FOX (Alfred Newman)

Empfohlene Beiträge

1409575261_henrykingatfox.jpg.6a32a9a308bda8e1924e1695f427f594.jpg

 

Kritzerland is proud our new CD release – a 5-CD set, including the world premiere release of The Gunfighter, new masterings, and a hugely expanded presentation of Prince of Foxes: For this Henry King at Fox set, we’ve chosen five films, all of which were scored by the brilliant Alfred Newman, the long-time head of the Fox music department, composer of some of the greatest film scores ever written, and the winner of nine Academy Awards.

THE BLACK SWAN - For this release, The Black Swan was completely remastered from hi-resolution mono sources.

CAPTAIN FROM CASTILE - For this release, Captain from Castile (on two-CDs) was remastered using Ray Faiola’s initial mixes for the Screen Archives release, with some additional rebalancing and restoration applied to update the presentation.

PRINCE OF FOXES - Prince of Foxes was released previously on CD, but it was not complete and was missing some of its best music – that was all due to what was available and what could be done technically at the time. For this release, there is over twenty minutes of additional music, and in much better sound. It was completely restored, remixed, and remastered from new high-resolution transfers.

THE GUNFIGHTER - This is the score’s world premiere release and its brief duration packs a surprising punch. It was in “push/pull” format from 1/4” tape made in the 1980s from the original 35mm optical tracks.

LOVE IS A MANY-SPLENDORED THING - Kritzerland released Love Is a Many-Splendored Thing in improved sound back in 2012 and it sold out quickly – it’s been one of our most requested titles for reissue.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich schon sehr enttäuschend, wenn man bedenkt, daß dieses Set nun wirklich mehr als ein Jahr in der Mache war und dann fast nur bereits längst erhältliche Sachen wieder neu aufgewärmt werden. Dann soll man wegen den drei Minuten GUNFIGHTER - der eh nur Main und End Title hat, die jeder eigentlich auch direkt vom Film rippen kann  - plus den 20 Minuten mehr von PRINCE OF FOXES dafür 60 Dollar löhnen. Das ist wirklich schon reichlich übertrieben und lächerlich. Für Jüngere, die die CDs all der Titel oben noch nicht haben, mag das ja noch angehen, aber für jemanden, der das alles schon seit Jahren oder bald Jahrzehnten bereits hat, ist es einfach nur ärgerlich.
Keine wirklich großen Novitäten ausgegraben oder wenigstens ein Wort dazu, was von den anderen King-Newman-Scores wie A BELL FOR ADANO, MARGIE, REMEMBER THE DAY oder WAIT TILL THE SUN SHINES, NELLIE bei der Fox noch erhalten wäre oder nicht, sondern einfach nur die alten CDs von FSM und SAE hergenommen und erneut repliziert mit dem ewig gleichen albernen Zusatz "neu gemastert", das keiner mehr richtig ernst nehmen kann. Aber es paßt natürlich alles voll ins Bild der endlosen Reissues heutzutage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch etwas enttäuscht und noch im Zweifel, ob ich mir das Set zulege. Immerhin habe ich BLACK SWAN noch nicht, und die Hörbeispiele von PRINCE OF FOXES klingen tatsächlich besser als die bisherige FSM-CD.

vor 32 Minuten schrieb Stefan Schlegel:

wegen den drei Minuten GUNFIGHTER

Die sind aber auch wirklich stark! :)  Ich muß nochmal ´ne Nacht drüber schlafen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich weiß, die drei Minuten sind schon sehr gut und Newman hat das Thema dann in HOW THE WEST WAS WON nochmals untergebracht in etwas anderer Verkleidung. Und selbst wenn PRINCE OF FOXES jetzt noch etwas besser klingt - das Material ließ sich inzwischen wohl besser restaurieren denn vor mehr als 15 Jahren -  bin ich nicht bereit, nur deshalb alles andere nochmals zu kaufen.
Und außerdem ist LOVE IS A MANY-SPLENDORED THING nun bereits die dritte Auswertung, da Kimmel den ja erst vor ein paar Jahren auf Kritzerland nochmals gebracht hat. Warum muß das also jetzt wieder mit drauf? Nur damit man 5  CDs zusammen bekommt und somit mehr dafür verlangen kann? Nein, also man muß sich als Sammler echt nicht alles bieten lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten schrieb Stefan Schlegel:

King-Newman-Scores wie A BELL FOR ADANO, MARGIE, REMEMBER THE DAY oder WAIT TILL THE SUN SHINES, NELLIE bei der Fox noch erhalten wäre oder nicht, sondern einfach nur die alten CDs von FSM und SAE hergenommen und erneut repliziert mit dem ewig gleichen albernen Zusatz "neu gemastert", das keiner mehr richtig ernst nehmen kann. Aber es paßt natürlich alles voll ins Bild der endlosen Reissues heutzutage.

Da haben wir jetzt schon so oft darüber lamentiert, das ändern wir nicht mehr. Natürlich wären mehr Premieren schön gewesen, aber Matessino sagte neulich eindeutig, dass aus dem Fox-Katalog nach dem Aufkauf durch Disney erstmal nichts mehr kommen wird. Nur noch bereits Sachen, die vorher schon unter Dach und Fach waren. Aber ich muss Kimmel jetzt fast rechtgeben, dass es dieses Gemecker nicht gibt, wenn ein Goldsmith die x-te Neuauflage bekommt mit ein paar Sekunden neuer Musik. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Trekfan:

Aber ich muss Kimmel jetzt fast rechtgeben, dass es dieses Gemecker nicht gibt, wenn ein Goldsmith die x-te Neuauflage bekommt mit ein paar Sekunden neuer Musik. :D

Von mir aber schon. Wie Du sicher sehr gut weißt habe ich oft genug gemeckert - und zwar schon vor Jahren -  über diese ganzen Goldsmith-Expandierungen. Nur wozu soll ich mich da jetzt noch x-mal wiederholen? Ich ignoriere das inzwischen meist nur noch. :)

Und selbstverständlich weiß ich wie Du, daß da in Zukunft wegen Disney nicht mehr viel kommt bezüglich der alten Fox-Scores. Deshalb wäre dieses Newman-Set, das so ewig lang in Arbeit war und von dem man dachte, es kommt schon gar nicht mehr, jetzt doch die allerletzte Chance wohl gewesen -  und eben wieder ziemlich vertan. Jedenfalls von meiner Warte aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Disney bringt aus dem eigenen Katalog nur einen Bruchteil auf CD. Daher kann ich über dieses ganze Gerede von Doug Fake über die tolle Intrada-Disney Partnerschaft nur schmunzeln. Aber er will ihnen natürlich gefallen.

Bin mal gespannt, ob zu den bereits vertraglich gesicherten Titeln Williams' Towering Inferno gehören wird. Jahrelang angekündigt von LLL, aber seit einem Jahr reagiert Gerhard nicht mehr auf Nachfragen dazu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, da kommt kein Henry Hathaway-Set mehr von Kritzerland. Das wäre ja nur die Alternative dieses Henry King-Sets  gewesen, da man anfangs nur wußte, daß es sich um ein "Fox Director`s Set" handeln würde. Die Option mit Hathaway hat sich damit natürlich nun total erledigt. Und dieses King-Set ging ja auch nur noch deshalb über die Bühne, weil Kimmel letztes Jahr daran noch mit Nick Redman zusammenarbeiten konnte. Da der inzwischen tot ist und ohnehin jetzt Disney die Oberhand bei der Fox hat, sieht nun sowieso alles gänzlich anders für ihn aus dort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum