Jump to content
Soundtrack Board

Empfohlene Beiträge

Habe die CD mittlerweile hier, die Passage in Doug Fakes Text zur Source Musik:

Zitat

In addition to Goldsmith's modest contribution, there was just one short source cue, "Saturdays's Child", written by David Gates (Goldsmith was not involved).

Scores aus der Zeit von Schifrin oder anderen sind auch oft nicht viel länger, bringen es auf CD dann aber auf eine längere Spielzeit durch all die Radio- und Hintergrundmusik, die so oft von den Komponisten speziell geschrieben wurde. Hier haben die Produzenten darauf verzichtet, aber es wäre viel Raum in diesem Film für das ein oder andere Stück Autoradio Musik gewesen. :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum