Jump to content
Soundtrack Board

Howard

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    126
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

39 Excellent

Über Howard

  • Rang
    Registrierter Benutzer

Profile Information

  • Geschlecht
    Not Telling

Soundtrack Board

  • Lieblingskomponist
    Hans Zimmer
  • Anzahl Soundtracks & Scores
    450+

Letzte Besucher des Profils

3.051 Profilaufrufe
  1. Welche Rolle sollte denn ein deutscher Start für einen UK Film spielen? Erschließt sich mir nicht diese Logik. Wie dem auch sei, ich bin auf Sean Murrays Facebooks-Seite fündig geworden: Das hat er vor 6h geschrieben.
  2. Nö, den gibt es schon seit über einem Monat.
  3. Habe den Film neulich gesehen, man findet aber praktisch nichts zur Filmmusik. Nach etwas Recherche habe ich das Theme auf Youtube gefunden. Scheinbar ist es von Sean Murray. Womöglich gibt es für diesen (Low-Budget)-Film gar keinen vollständigen Soundtrack? Vielleicht hat ja jemand weitere Informationen dazu. Falls dies das falsche Forum sein sollte, bitte verschieben.
  4. Bei "Insertion" ist das Piano auch kurz dabei. Aber nicht eher unterschwellig und nicht so präsent wie bei "Gap".
  5. Nach dem ersten Durchhören: Hauptsächlich Gedröhne und deplatziert wirkende Chors. Der Part mit dem Piano ist tatsächlich sehr hübsch, aber das Piano taucht leider nur im ersten Track "Gap" auf. Unterscheidet sich für mich also kaum vom typischen Zimmer. Vielleicht findet sich aber nach mehrmaligem Hören noch der ein oder andere gute Track.
  6. Klingt sehr uninspiriert und das Geklimper auf dem Piano beeindruckt irgendwie auch nicht mehr.
  7. Weiß man schon was zum GoT Staffel 8 Score von Ramin Djawadi? Also Veröffentlichungstermin-technisch?
  8. Howard

    Thema: Spenden

    Ja stimmt, mein Fehler. Habe die Sidebar geblockt, weil sie mich stört. Also alles gut.
  9. Howard

    Thema: Spenden

    Komisch, die Sidebar habe ich nur in Chrome. Deshalb hab ich den Button erst vergeblich gesucht. Kann aber auch an meinem Firefox liegen, werde ich noch mal testen. Spenden funktioniert jedenfalls.
  10. Diese elektronischen (?) Elemente zwischendurch finde ich eigentlich ganz nett. Aber ist wirklich echt lahm der Soundtrack. Denke nach ein paar mal Hören fliegt er auch wieder raus.
  11. Howard

    Thema: Spenden

    Habs gerade zufällig gelesen. Wieso braucht man ein extra Addon für einen simplen HTML Button? Sowas kann sich jeder mit einem Paypal Konto kostenlos auf deren Website generieren: https://www.paypal.com/donate/buttons Da sich die Spenden hier ja auch offensichlich in Grenzen halten werden, ist das absolut ausreichend. Backupkosten halte ich auch für überflüssig. Ist jetzt ja nicht so, dass hier so wichtige Informationen wären und man sich nicht einfach einmal pro Woche ein Backup vom Server auf die Platte lokale ziehen kann.
  12. Find ich auch ziemlich austauschbar und langweilig. Von Jablonsky hör ich da auch so gut wie nichts. Für mich ein weiterer 0815 Score. Schade, hatte mir mehr erhofft.
  13. Durch die vielen kurzen Tracks wird man aus den Stücken ständig herausgerissen. Eignet sich also nicht besonders zum mehrmaligen Hören. Die einzelnen Stücke sind ziemlich unterschiedlich. Der Soundtrack könnte jedenfalls auch aus einem Jump'n Run Spiel stammen. Ich glaube der Film wird ziemlich cool.
  14. Für dieses Thema scheint es doch großen Diskussionsbedarf zu geben. Wäre cool, wenn die Moderation das in einen gesonderten Thread verschieben könnte. Hat nämlich mit dem eigentlichen Thread nicht mehr viel zu tun. Ich würde die Charakterisierung dieser "Wandlung" auch eher als gesellschaftliches Problem bezeichnen und nicht unbedingt nur auf Filme beziehen. Es wird im Leben durch die neuen Technologien vieles wesentlich einfacher und der Mensch wird gerade durch verschiedene Regierungen/Institutionen/Firmen zu willenlosen Konsumenten erzogen. Dass sich dies insbesondere auch auf die Filmlandschaft auswirkt, steht gar nicht außer Frage. Ich finde jedoch, man macht es zu einfach, wenn man dieses Problem in diesem beschränkten Rahmen analysiert/diskutiert.
  15. So übel finde ich den Soundtrack gar nicht. Erinnert allerdings stark an Jablonskys Werke.
×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum