Jump to content
Soundtrack Board

Howard

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    201
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Howard

  1. Ich bin im Thema verrutscht. Kann den Beitrag leider nicht mehr bearbeiten. Habe ihn gemeldet, aber eine Moderation scheint hier nicht mehr zu existieren.
  2. Und wo gibt's den nun digital? Bei Amazon und Deezer finde ich nichts.
  3. Kenn den gar nicht. Glaub der war mir immer zu kurz weshalb ich mir den nie besorgt habe. Ob der auch digital kommt?
  4. Nichts für mich. Da finde ich Justice League deutlich besser und abwechslungsreicher (auch wenn ich damit auch nicht so viel anfangen kann).
  5. Gibt es eigentlich große Unterschiede in Bezug auf Vulgärsprache und Brutalität? In Deutschland haben beide Filme ein FSK 12 gekriegt. In den USA hat der erste PG-13 und der jetzige ein R-Rating. Verwundert mich ein bisschen.
  6. Ich kenn nicht mal 10 Soundtracks aus der Liste. (geschweige denn die Filme) Ist dann etwas schwierig abzustimmen.
  7. Weiß man schon was zu einer deutschen Veröffentlichung? Der Snyder-Cut von Justice League kommt ja nun auch ziemlich fix auf Sky.
  8. 4h Stunden Getrommel und Gedröhne hält doch der härteste Junkie-Fan nicht aus.
  9. Nach mehrmaligem Durchhören: Wirklich schöne Musik. Rotthoff ist wirklich ziemlich vielschichtig.
  10. Oh cool. Bin sehr gespannt. Bei Stereo (geiler Film, geile Musik) hatte Rotthoff damals schon richtig klasse abgeliefert.
  11. Ich glaub's nicht. Vielleicht brechen sie ein und es wird dann doch irgendwann an einen Streaminganbieter verscherbelt?
  12. War so klar. In Deutschland könnte man das gleich auf 2023 verschieben. Sieht ja aktuell eher so aus, als bräuchten wir 2-3 Jahre dafür, wenn das mit dem Impftempo so weitergeht.
  13. Sehe ich ähnlich. Film scheint ja auch ein Flop zu sein. Schade, werde ihn dann auslassen.
  14. https://music.apple.com/us/album/tron-legacy-complete-edition-original-motion-picture/1543824814 Scheint irgendwie neu zu sein.
  15. Klingt wirklich vielversprechend. Müsste dann ja heute eigentlich auch schon irgendwo auftauchen. Durch die verschiedenen Zeitzonen kommt das eigentlich immer irgendwo mindestens einen Tag früher.
  16. Hatte ich zwar schon im Dune-Thread geposted, aber passt hier eigentlich besser rein. Quelle: https://www.digitalfernsehen.de/top-news/kino-hammer-blockbuster-dune-und-matrix-4-direkt-im-stream-563361/ Quelle: https://www.digitalfernsehen.de/top-news/hbo-max-warner-streamingdienst-kommt-nach-europa-563375/ Die betroffenen Filme dürften folgende sein. Persönliche Einschätzung: Weitere Studios werden nachziehen. Das dürfte der Sargnagel für die Kinobranche sein. Ich denke auch nicht, dass man nach Corona wieder zu dem ursprünglichen Modell zurückkehren wird.
  17. https://www.digitalfernsehen.de/top-news/kino-hammer-blockbuster-dune-und-matrix-4-direkt-im-stream-563361/ Ging doch schneller als ich dachte. Die Rücklagen scheinen wohl ziemlich geschrumpft zu sein.
  18. Klingt toll. Wesentlich mehr Dynamik und Abwechslung als bei den Veröffentlichungen zur ersten Staffel.
  19. Heftig. Hätte nicht gedacht, dass wir das bei einem Film diesen Kalibers dieses Jahr noch erleben. Das gleichzeitige Veröffentlichen im Kino + Streaming Dienst könnte sich langfristig als neues Geschäftsmodell etablieren denke ich. Das künstliche Zurückhalten von Filmen, um bestimmte Branchen zu füttern, ist eigentlich schon eine ganze Weile nicht mehr zeitgemäß.
  20. Witzig, dass du das ansprichst. In der ersten Staffel ist mir die Musik weder positiv noch negativ besonders aufgefallen. Hier direkt in der ersten Folge an mehreren Stellen. Schade, dass der Score bisher nicht veröffentlicht wurde. Bei der ersten Staffel geschah das ja glaube ich immer zeitgleich. Beim ersten Mal tatsächlich nicht. Allerdings wollte ich mir den Kampf am Ende noch mal anschauen und dann ist es mir zum Schluss aufgefallen. Ich muss sagen, ein ziemlich nonchalant platziertes Stilmittel, was seinen Effekt definitiv nicht verfehlt und die Szene passend abrundet.
  21. Oh, Desplat, cool. Bin auf Film und Musik gleichermaßen gespannt.
  22. Bringt natürlich wenig, wenn es im April dann keine Kinos mehr gibt. Hollywood steckt leider in vielen Bereichen immer noch in den 90ern fest.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum