Jump to content
Soundtrack Board

neo

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    2.326
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

331 Excellent

17 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über neo

  • Rang
    Lostie

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.scoretemple.ch

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    CH

Soundtrack Board

  • Lieblingskomponist
    Olafur Arnalds
  • Anzahl Soundtracks & Scores
    Nie genug.
  • Richtiger Name
    Chris

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Schade, dass die Soundeffekte mit drauf sind... in Track 3 gibts quasi gar kein Score sondern nur ne Geräuschkulisse?? Da will Disney einfach nur mehr Geld scheffeln.
  2. Ja das ist leider wahr... jetzt muss ich mit der Suche mir die einzelnen Meinungen zusammensuchen. Dafür bräuchte ich mal einen gescheiten Plattenspieler... 😕
  3. Naja zumindest der Veröffentlichung/Ankündigungsthread hatte auch gerade mal eine Seite.
  4. Schade, dass der Score wieder nicht so viel Beachtung erhält... das war bei Hurwitz' La La Land aber leider auch nicht anders (trotz Oscargewinn).
  5. This. Leider auch für mich überhaupt kein Hörgenuss... da fand ich die simplen aber prä­g­nanten Themen von Jablonsky meilenweit besser. Die Action-Tracks sind viel zu aufgebauscht und die E-Gitarren Einlagen stören mich persönlich sehr. Hier bleibt leider nicht viel hängen. Passt auch nicht so zu was ich sonst von Marianelli kenne.
  6. Na das sieht doch mal bombe aus!
  7. neo

    MORTAL ENGINES von Tom Holkenborg

    Sicher dass dies keine Demo Tapes zum nächsten Mad Max sind? Gefällt mir dennoch. Sehr episch, vor allem gegen Ende.
  8. Ja der klingt doch schon besser Ich frage mich was das andere Release war? Evtl. nur der Multiplayer Part? Denn das hier enthält viel mehr orchestralische Stücke, wie man es aus BF1 kennt und auch die vorherigen synth stücke fehlen. Merkwürdig
  9. neo

    WIDOWS von Hans Zimmer

    Eben durchgehört und muss sagen... Score lohnt sich als Standalone überhaupt nicht. Sehr minimalistisch und wirkt auch uninspiriert. Da gefielen mir die Songs um einiges mehr.
  10. Schön wieder was von John Murphy zu hören.
  11. Warum muss man die Leute dafür immer erst weich machen?... Versteh ich nicht. Jetzt noch bitte für Spotify.
  12. neo

    WIDOWS von Hans Zimmer

    Jup... wirklich toll klingt das nicht. Hat auch bissl was von Dunkirk?
  13. Und die 21min. bestehen fast nur aus Sounddesign und Synth... da war der Score zu BF1 um einiges umfangreicher und besser.
×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum