Jump to content
Soundtrack Board

ronin1975

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    9.063
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

734 Excellent

8 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über ronin1975

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Tokyo

Soundtrack Board

  • Lieblingskomponist
    Christopher Young
  • Anzahl Soundtracks & Scores
    1000

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Zanelli glaub ich nicht. Pirates 5 war kaum ein Karrierekick... die Musik auch nicht mehr als adaptiert von den alten Scores, bei denen nach Teil 3 die Luft raus war. Zanelli den Job doch nur bekommen, weil er quasi das schon an dem Vorgängerscore so gemacht hatte. Trailer sieht ganz in Ordnung aus, mir is aber nicht klar, ob Maleficent hier jetzt die Böse sein soll?
  2. Also der Trailer sieht aber grauenhaft aus ey... und bei dem Dialog "You are like a female Bruce Wayne" "Smart, funny, handsome?" musste ich echt lachen. Bruce Wayne is ja bekannt für seinen Humor hahahaha
  3. ronin1975

    Dave Grusin ~ The Goonies

    ausser dem Intro kann ich mit dem Score echt nichts anfangen. Da war Grusin überfordert. Frag mich eh wie er den Job bekommen hatte und nicht Williams oder Goldsmith gefragt wurden. Wahrscheinlich ähnlich kurios wie John Barry für HOWARD... auch son Fehlgriff bei der Komponistenwahl...
  4. ronin1975

    Alan Silvestri: Back to the Future (Musical)

    ich denke ja eher, die nehmen alle möglichen Originalsongs und er wird seinen Score halt irgendwie dazugeben
  5. ronin1975

    Murder Mystery von Rupert Gregson-Williams

    Von Filmen, die ich sehen will schau ich auch keine Trailer mehr. Allenfalls den ersten Teaser, der meistens nur ein paar Shots und Atmosphäre zeigt. Das reicht vollkommen.
  6. ronin1975

    Alan Silvestri: Back to the Future (Musical)

    Das ja cool sicher ne menge 50ies Zeug halt. Bietet sich ja irgendwie an als Musical zu versuchen...
  7. ronin1975

    Roc Chen - The Wandering Earth

    in TREMBLING HEART und A WISH DURING SPACEWALK kommt das LIFE Thema schon mal 3 vor... (und Interstellar auch einmal)... bei WANTED ist das in den letzten 20 sec von Wesley's Office Life... nicht so frappierender Abschrieb, aber schon deutlich Matrix Temp Track gewesen... fällt mir eigentlich nur auf, weil Elfman sowas sonst halt gar nie tut. bei Xmen ist das Sub Lift und Helicarrier in Avengers... da klingen nicht nur die Noten gleich, da is auch das Timing sehr genau dasselbe wo Wechsel sind und so... auch das hat Silvestri sonst ja wirklich nötig.
  8. ronin1975

    Wer vertont AVATAR 2?

    Naja Dezember 21 is ja fast 22... ob dann überhaupt noch wer weiss was AVATAR is? Id4 2 kam auch viel zu spät... interessierte dann wirklich kein Aas mehr. Wenn das mal nich ne totale Fehlkalkulation von Cameron ist...
  9. ronin1975

    Murder Mystery von Rupert Gregson-Williams

    Wow da war ja nicht ein Lacher in dem Trailer... Netflix is mittlerweile der Friedhof für Hollywood-Gurken...
  10. Fandest du? Ich kann mit dem Score zu Episode 8 echt nichts anfangen. Das is für mich eigentlich nur Gedudel die ganze Zeit... (naja, bei dem Film auch kein Wunder...)... bin da aber zuversichtlich, dass das hier wieder etwas besser wird.
  11. wird auch mal Zeit, dass JNH diese Fantasy-Filme bleiben lässt. Fand Maleficent zwar seinen Besten in der Sparte, aber mittlerweile schimmert da so ein "been there done that" Sound durch, da darf gerne wer anderes ran. Motherbaugh wär nach THOR 3 ja ne nette Wahl...
  12. ronin1975

    Wer vertont AVATAR 2?

    Cameron legt da eigentlich keinen Wert drauf glaub ich, dass da ein grosser wichtiger Name steht. Desplat trifft garantiert nicht seinen Geschmack. Wahrscheinlich hätt er auch gern, dass derjenige alle 4 Sequels scored und ob da jemand wie Desplat die Zeit mitbringen kann, glaub ich nicht. Zimmer mag sein. Ich fürchte im Moment läuft das eher auf Tom Holkenberg hinaus oder Horners Kollegen, der GLORREICHE 7 gemacht hatte (Name entfällt mir grad). Silvestri mag sogar sein, da die ja mal zusammengearbeitet haben (aber ob sich Cameron daran noch erinnert?), wobei Silvestri dann ja auch sich an den Horner Temp Track halten musste. Im Moment bleib ich bei Holkenberg und dem Horner-Kollegen... dass er McNeely rausholt bezweifle ich. Young schon gar nicht, Beltrami warum nicht? Der kann auch ein genügend grosses Team vorweisen, dass die endlosen Umschnitte wuppen kann...
  13. ronin1975

    X-MEN: DARK PHOENIX von Hans Zimmer

    Nee, aber war ein unerträglicher Score... ich mein damit auch nur, dass er bestimmt nicht das Rad neu erfindet. Is schliesslich Teil 7 einer Franchise.
  14. ronin1975

    X-MEN: DARK PHOENIX von Hans Zimmer

    Als ob er gross was dafür dann selber geschrieben hat. Speziell bei dem Postpro Chaos...
  15. ronin1975

    Roc Chen - The Wandering Earth

    Nich übernommen... abgeschrieben halt... ich meine das is in der Szene, wo der eine den Flur runterrennt und ausm Fenster springt... hab den Score grad nich hier. Anderes noch gravierendes Beispiel: Avengers, als der Helicarrier abhebt. Das is nich nur melodisch geklaut, sondern quasi das ganze Stück. Aus Jackmans Xmen. Das finde ich wirklich so nahe an der Vorlage, dass man Silvestri verklagen könnte. Es wundert mich sehr, dass Silvestri einfach mal so was abgeschrieben hat, was sonst überhaupt nich der Fall ist bei ihm (ebenso Elfman, der ja stets betont er schaue keine Filme mit Temp Track). ich kann mir sowas nur damit erklären, dass die Tracks gar nich von Elfman oder Silvestri, sondern von nem Ghostwriter sind, die ggfs in letzter Minute gemacht werden mussten und/oder es keine Zeit für Sonderwünsche gab. Aber wie gesagt, die Zeiten wie zb McNeely oder Trevor Jones sich ausgiebig bei anderen bedienen sind vorbei finde ich... (Arachnophobia schreibt ja minutenlang bei Poltergeist ab, 80Days Around the World besteht ja nur aus Abschrieben (80 Scores? Hahaha), 300...
×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum