Jump to content
Soundtrack Board
Souchak

STAR WARS: THE FORCE AWAKENS (DAS ERWACHEN DER MACHT) von J.J. Abrams

Empfohlene Beiträge

So, hier isser nun, der Thread zu dem Film, der nach (heute) aktuellen Informationen im Sommer 2015 in die Kinos kommen soll...

 

Es gibt zwar noch keinerlei konkreten Informationen jenseits der Besetzung von Regie-Stuhl, Drehbuch-Aufsicht und Musik (Johnny! Johnny!), keine Bilder oder Clips, aber zur Einstimmung ein nicht komplett doofes Fan-Artwork-Plakat-Motiv*

 

post-4661-0-68273100-1376489778.jpg

 

 

 

*wäre schon sehr lustig, wenn da wirklich "Vom Regisseur von STAR TREK" auf dem Poster wäre...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viel Auswahl bleibt Disney ja auch nicht...

 

From the Studio that brought you "John Carter" and "The Lone Ranger"?

From the Producers of "Indiana Jones", the movie with the old guy and the cute boy from the Transformer Series?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und die Kiddies geboren Prä-2000, wie können die dann was damit anfangen?

 

Post 2000.

 

Was meinst du wer Clone Wars geguckt hat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Clone Wars, ganz klar. Und an den Filmen werden die auch nicht vorbeikommen nach dem ganzen Tamtam um die BD-Veröffentlichungen und bei den ständigen Wiederholungen im Fernsehen. Star Wars ist Popkultur, damit wächst man einfach auf. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was meinst du wer Clone Wars geguckt hat?

 

Ich war's nicht! ;)

 

Mal grundsätzlich gefragt: Regie JJ, Musik Williams, Drehbuch-"Überwachung" Kasdan und... Dingsda. Steht sonst schon was bei der Produktion fest?

Star Wars ist Popkultur, damit wächst man einfach auf. ;)

 

Amen, Bruder. Auch Lego arbeitet daran. Und die Jungs von ROBOT CHICKEN :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wobei Detours ja leider auf Eis gelegt wurde. :(

 

Regie steht doch fest, Musik auch, Drehbuch macht Arndt, George wird Creative Consultant und kriegt vielleicht noch irgendeinen abwegigen Produzententitel sowie "based on characters created by" oder irgendwas in der Preisklasse. Produktion: Kathleen Kennedy... und andere... :D

 

Schauspieler: Wenn ich das richtig deute, stehen die drei großen alten Recken sowie Anthony Daniels.

bearbeitet von Aldridge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schauspieler: Wenn ich das richtig deute, stehen die drei großen alten Recken sowie Anthony Daniels.

 

Ich bin mir da echt unsicher. Vielleicht wollen sich Herr Abrams und Frau Kennedy da noch alle Türen offenhalten bzw. die PR-Wucht einer Meldung wie "Hamill, Ford, Fisher mit dabei!" aufheben. Aber bislang lese ich immer nur sehr, sehr vage Erklärungen, viel wollte, könnte, sollte. Da fehlt mir noch das Ausrufezeichen in den Meldungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, das stimmt schon. Und ich vermute einfach schlechtes Timing. Bestätigte man die drei Namen, wäre das für die meisten sicherlich keine Überraschung mehr. Erst recht, nachdem Fisher und Hamill zusammen mit Kennedy bei der Celebration waren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin mir übrigens auch ziemlich sicher, dass die üblichen Nebendarsteller auch wieder über die Leinwand huschen werden, allen voran Warwick Davis.

 

Was sagt die Gemeinde zu den neuesten Gerüchten, der Imp werde wieder auftauchen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mag ja sein, dass der auftaucht....ich denke das wird auch ein schwieriges Unterfangen sein, was den Bösewicht betrifft? Wird es einer wie Thrawn? Also was Menschliches oder mehr ein "Alien" oder soll es down-to-earth ein humanoider Konflikt zwischen wieder erstarktem Imperium und Rebellion bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was sagt die Gemeinde zu den neuesten Gerüchten, der Imp werde wieder auftauchen?

 

Waaaaaaas?

 

 

ach, nee, das war ja der Gimp... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Laut starwarsunion.de

 

Gerücht: Ian McDiarmid mit Rolle in Episode VII
Montag, den 12. August 2013 um 07:49 Uhr von Darth Duster

Was macht man, wenn von offizieller Seite keine großartigen Neuigkeiten zu hören sind? Man bestellt in der Gerüchte-Küche, ist doch klar.
20130812_ian-mcdiarnid-episode-7.jpgSo auch nun bei unseren englischen Kollegen von JediNews.co.uk geschehen, wobei man deutlich betonen muss, dass diese bisher in Sachen Episode VII sehr zuverlässig waren und offensichtlich auch einige gute Quellen besitzen. Wir sprechen hier jedenfalls von was anderem als beispielsweise der britischen The Sun.

So will das Team von Jedi News jedenfalls erfahren haben, dass Ian McDiarmid eine Rolle in Episode VII spielen wird, wobei allerdings noch keine Informationen darüber vorliegen, um welche Rolle es sich dabei handelt.
Dass es sich bei der Rolle wohl nur um den Imperator handeln könnte, dürfte klar sein. In welcher Form dieser dann aber auftritt, das ist das Interessante: Ein Klon? Ein Hologramm? Ein Sith-Holocron? Oder hat der Imperator vielleicht doch herausgefunden, wie man den Tod betrügen kann (seht euch noch mal die Opernszene in Episode III an)?

Schon auf der Celebration Europe in Essen haben wir Vermutungen angestellt, dass da etwas mit McDiarmid bzgl. Episode VII im Busch sein könnte.
Wer vor Ort war, wird sich vielleicht noch an seine Äußerungen erinnern können, dass es recht bald Casting-News geben wird. Zu der Zeit war es noch naheliegend, dass er zuvor vielleicht mit Hamill oder Fisher gesprochen hat und sich auf ihre Rückkehr bezogen hat. Nun jedoch scheint es nicht unmöglich, dass er sich auf sich selbst bezog.
Weiter äußerte er sich, dass er gerne auch für Episode VII zurückkehren würde, dies aber nicht könne, da (in seeehr auffällig verschwörerischem Tonfall) er ja tot sei.

Das alles muß natürlich nichts bedeuten. Denkt daran, aktuell bleibt ein Gerücht ein Gerücht, bis es von Lucasfilm oder Disney bestätigt wurde.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was offizielle Bekanntmachungen zur ST angeht, hat starwarsunion.de übrigens eine nette Parallele zu Episode II gezogen:

 

An dieser Stelle festzuhalten ist insofern nur dies: Die offizielle Bekanntgabe von Hayden Christensen als Anakin Skywalker erfolgte beim Episode-II-Dreh Mitte Mai. Ende Juni wurde schon gedreht, im Juli folgten weitere Bekanntgaben über Christopher Lee, Bonnie Piesse, Joel Edgerton, usw. Sollte es beim aktuell bekannten oder gemutmaßten Drehplan bleiben und erst ab Januar tatsächlich gedreht werden, könnten wir also erst in der Adventszeit überhaupt irgendetwas erfahren. Zumal Lucasfilm immer wieder gerne rund um Thanksgiving herum Trailer und nun vielleicht auch Ankündigungen veröffentlicht hat.

 

 

Ok, Lucasfilm ist neuerdings Disney, aber vielleicht folgen die ja der Tradition. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ende Juni wurde schon gedreht, im Juli folgten weitere Bekanntgaben über Christopher Lee, Bonnie Piesse, Joel Edgerton,

 

Lee kenne ich, das ist der Bruder von Bruce. Aber wer sind diese anderen Menschen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum