Jump to content
Soundtrack Board
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
horner1980

Sony Classical: Henry Jackman & Alex Belcher - 21 BRIDGES

Empfohlene Beiträge

Zitat

 

Henry Jackman (Captain America: The Winter Soldier & Civil War, Big Hero 7, Jumanji: Welcome to the Jungle, Wreck-It-Ralph, X-Men: First Class) & Alex Belcher have been hired to score the upcoming action thriller 21 Bridges. The film is directed by Brian Kirk and stars Chadwick Boseman, J.K. Simmons, Taylor Kitsch, Stephan James, Sienna Miller, Jamie Neumann, Keith David and Morocco Omari. The movie revolves around a disgraced NYPD detective who, after being thrust into a citywide manhunt for a cop killer, is given a shot at redemption. Adam Mervis (The Philly Kid) wrote the screenplay with revisions by Matthew Carnahan (World War Z, Deepwater Horizon). Joe & Anthony Russo are producing the project with Boseman, Logan Coles and Gigi Pritzker (Drive, Ender’s Game). Jackman has previously collaborated the Russo Brothers on Marvel’s Captain America: The Winter Soldier & Civil War and the yet-to-be released thriller Mosul and is also scoring the upcoming Russo-produced Netflix original movie Dhaka. Jackman & Belcher have previously scored this year’s Netflix sci-fi thriller IO. 21 Bridges is set to be released in theaters nationwide on July 12, 2019 by STX Entertainment.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Laut einer Pressemitteilung, welche ich bekommen habe, wird das ein Score werden, der sich im Stil an die Film Noir-Scores der 50er, 60er und 70er orientieren wird. Inwiefern das nun stimmen mag, wird sich morgen oder den Freitag drauf zeigen, denn da kommt der Score raus.

Zitat

 

Sony Classical will release a soundtrack album for the thriller 21 Bridges. The album features the film’s original music composed by Henry Jackman (Captain America: The Winter Soldier & Civil War, X-Men: First Class, Wreck-It-Ralph, Jumanji: Welcome to the Jungle) and Alex Belcher (IO). The soundtrack is expected to be released this or next Friday. Check back on this page for the purchase link. 21 Bridges is directed by Brian Kirk, produced by Joe & Anthony Russo and stars Chadwick Boseman, Sienna Miller, Stephan James, Keith David, Taylor Kitsch and J.K. Simmons. The movie follows an embattled NYPD detective who is thrust into a citywide manhunt for a pair of cop killers after uncovering a massive and unexpected conspiracy. The thriller will be released in theaters nationwide on November 22 by STX Entertainment. Visit the official movie website for more information.

vca-52-300x300.jpg

Here’s the album track list:

1. Prelude
2. Radio Chatter
3. Mosto’s
4. Cocaine Shootout
5. Speed Cam
6. Aftermath
7. Hawk
8. Chinatown
9. That Leaves Manhattan
10. Meet The Preps
11. Pan Am Club
12. Close The Island
13. Thumb Drives
14. See You In Miami
15. Guys Like Me
16. Bring Him In Alive
17. Hostage
18. Coolhand
19. Foot Chase
20. Grand Central
21. Look The Devil In The Eye
22. Epilogue

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja ganz nett... stimmungsvoll auf jeden Fall und düster... Action find ich aber kaum darin... was mal son bisschen schneller wird ist ganz gut, Goldsmithlike ein wenig... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.11.2019 um 19:58 schrieb horner1980:

Laut einer Pressemitteilung, welche ich bekommen habe, wird das ein Score werden, der sich im Stil an die Film Noir-Scores der 50er, 60er und 70er orientieren wird.

 

Da sieht man mal wieder, wie wenig Ahnung die Filmschaffenden heute noch von der Ästhetikgeschichte ihres eigenen Mediums haben: Als ob Filmmusik der 50er, 60er und 70er eine stilistische Pampe gewesen wären. Man kann ja auch die 80er, 90er und 2000er nicht einfach in eine Schublade stecken und daraus ernsthaft eine stilistisch koheränte Musik destillieren. Zwischen einem Rózsa und einem Fiedling bestehen nunmal enorme Unterschiede.

Der Trailer sieht aber nach ganz solider Kinounterhaltung aus, wie ich sie in letzter Zeit immer mehr vermisse. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum