Zum Inhalt springen
Soundtrack Board

Scorist

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    227
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 Benutzer folgen

Soundtrack Board

  • Lieblingskomponist
    Keiner....gibt so viele die klasse Musik schreiben^^

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Leistungen von Scorist

Alter Forumshase

Alter Forumshase (4/4)

23

Reputation in der Community

  1. Hier noch der Kommentar von Bear mit der Erklärung was sie sich bzgl. der Alben gedacht haben und dem Hinweis, dass Fans physischer Datenträger wohl auch noch auf ihre Kosten kommen werden: https://www.facebook.com/BearMcCrearyOfficial/posts/pfbid0RkU2QXQMT2TpHprycq9a2BqmKemx5qkKj2WEhfn5J6oQNJmHVhGaLKkzHFcHKGm9l?__cft__[0]=AZVsKkZQHAR5Qayaz2dcwIyDjXXEXJ_AII2ZhnIVtsizgXbHLuJVAUsEN3GQWwcKNeME6HdA6jJuA_X1EtaVKWC1dsRKbiWIO-N54drRcM8GFsrr7-dIKF3ETY9RVVBkc89TgLVMopScoc_bCYUhXjT8gqRVMHUPGdUeftvkIpGlJp4MJc2dTPlf7S2yaDzlAhwXXawuuEutFRkGiRNtn_HE&__tn__=%2CO%2CP-R
  2. Nicht nur ein Album pro Episode, sondern auch noch exklusive Bonus-Tracks bei Amazon Music: https://www.yahoo.com/entertainment/lord-rings-rings-power-soundtrack-140000897.html
  3. Lag wohl an den legendären "scheduling conflicts":
  4. Bisschen arg off-topic und bei Filmen gebe ich dir absolut Recht, aber es gibt auch durchaus Musik, die nicht ewig verfügbar ist. Schau dir bspw. Transformers 3 an (also nicht buchstäblich...hör dir lieber die Musik an), welche es aktuell nirgends zu streamen gibt. Henry Jackman's Uncharted 4 war lange Zeit nicht zu streamen (inzwischen wieder). Sogar "hochkarätiges" wie Ramin Djawadis Iron Man ist derzeit nicht zu streamen. Nur ein paar Beispiele von Titeln, die ich jetzt abspielen könnte wenn ich sie denn digital gekauft hätte. Ich bin großer Fan der Streamingdienste (vor allem die Abmischungen in Dolby Atmos bei Apple Music sind der Wahnsinn), aber gerade solche Dinge lassen mich dann doch immer lieber physische Datenträger kaufen (oder auch mal ein digitales Album, wenn der physische Datenträger schon längst out-of-press ist). Womit wir wieder beim Thema wären: Noch immer kein CD-Release zum Doctor in Sicht? Zwischenzeitlich gab es bei Mondo die Vinyl, allerdings hat mich der Score jetzt nicht so vom Hocker gehauen, dass es mir das Geld wert gewesen wäre. Ich warte eher noch auf Mondo's Veröffentlichungen der alten Marvel-Titel.
  5. Bei Amazon ist auch inzwischen die CD gelistet. Release demnach am 07. Januar.
  6. Meiner Meinung nach die bisher beste Marvel-Serie auf Disney+. Die Musik steht dem in nichts nach. Hatte schon Angst, dass es nur ein Album für alle 6 Episoden wird. Freue mich jetzt umso mehr.
  7. Auf Twitter hat Bear übrigens auch bestätigt, dass es wieder signierte Exemplare geben wird:
  8. Wow, als ich heute auf der Arbeit in der Mittagspause nur mal kurz eure Meinungen zu den neuen lalaland-Releases lesen wollte, bin ich doch wirklich erschrocken, als ich auf der Startseite diese gepinnte Meldung gesehen habe. Ich bin ja nun wirklich alles andere als ein aktives Mitglied, aber in lesender Funktion habe ich in den letzten Jahren ordentlich viele Stunden hier verbracht. Als gelernter ITler, der vor vielen vielen Jahren mal hobbymäßig ein kleines phpBB-Forum administriert hat, möchte ich an dieser Stelle jedenfalls meine Unterstüzung anbieten, falls tatsächlich Interesse besteht etwas Neues anzugehen.
  9. Hab meine Bestellung um Punkt 20:59 Uhr gemacht. Freu mich wie bolle drauf.
  10. Freu mich auf die Mitarbeit von Lindsey Stirling. Klingt echt gut:
  11. Hab mir gerade Terra Nova bestellt. Die Nachricht ging ja irgendwie total an mir vorbei, habe nur gerade zufällig bei Youtube einen Kommentar von Tyler gesehen. Hab ich mich ja schon seit dem Piloten damals auf die CD gefreut. Und dann gleich ne Doppel-CD...Ick freu mir
  12. Klasse, dann gibt's sicher relativ zeitnah nach dem Serienfinale auch die letzte CD. #4 ist jedenfalls schon mal vorbestellt.
  13. Kann ich so unterschreiben. Könnte mir das Album derzeit den ganzen Tag anhören. Find's echt klasse
  14. Ebenfalls gesehen und ebenfalls gemocht. Auch wenn das nur sehr wenige Minuten waren, waren das immerhin sehr schöne Minuten und daher würde ich mir wünschen, dass es das bisschen Musik auch irgendwie, irgendwo und irgendwann zu bekommen gibt.
  15. Bei mir ist das mal so und mal so. Bei bekannten Filmen höre ich die Musik meistens bevor ich den Film sehe, da ich in letzter Zeit nur noch extrem selten ins Kino gehe und die meisten Filme daher zum ersten Mal zu Hause sehe. Bei Filmen die ich nur gesehen habe, weil ich gutes darüber gehört/gesehen/gelesen habe (da ich grundsätzlich nur Trailer zu den wenigen richtigen Blockbustern sehe und alles andere völlig ungespoilert genieße), höre ich die Musik natürlich erst hinterher. Wenn ich die Musik vor dem Film höre, habe ich lustigerweise ich oft das Gefühl, dass die Musik so gar nicht zu dem passt was ich da gerade sehe (am schlimmsten war das beim fünften Harry Potter der Fall).
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung