Jump to content
Soundtrack Board

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'veröffentlichung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Von Euch / Für Euch
    • Neuigkeiten / Feedback / Begrüßung
    • Veränderungen
    • Musiklexikon
  • Forum für Filmmusik
    • Scores & Veröffentlichungen
    • Filmmusik Diskussion
    • Komponisten Diskussion
    • CINEMA WORLD - Die Filmmusik-Oase im Internet
  • Erweitertes Musik Forum
    • Klassische Musik & Orchester
    • Game Scores, Trailer- und Hörspielmusik
    • Der musikalische Rest
    • Musiksuche aus Filmen
  • Verschiedenes
    • Off Topic
    • Film & Fernsehen
    • Flohmarkt
  • Soundtrack-Board-Schätze
    • Mitglieder-Reviews
    • Soundtrack-Board-Awards
    • Markus' Filmmusik-Kalender

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


E-Mail


Skype


Facebook


Website URL


ICQ


AIM


Yahoo


Jabber


Wohnort


Interests


Lieblingskomponist


Anzahl Soundtracks & Scores


Richtiger Name

2574 Ergebnisse gefunden

  1. Wie in einem Artikel, den @SilvestriGirl in den Bondthread gepostet hat, ganz beiläufig, ist Hans Zimmer der Komponist der Fortsetzung von Space Jam.
  2. Neuer Score von Daniel Hart und der erste Track, der daraus veröffentlicht wurde, ist mal was anderes als das, was man sonst so von ihm hört. (siehe unter der Ankündigung)
  3. Via Facebook gibt Quartet Records bekannt, dass am 21. Februar eine 2 Disc-Veröffentlichung von CASINO ROYALE erscheinen wird:
  4. Nun also doch... ein Release auf das ich so lange gewartet habe, wird nun endlich kommen. /
  5. Bear McCreary veröffentlicht heute über sein "Sparks & Shadows"-Label die Live-Konzert-Versionen einiger seiner Tracks von "Battlestar Galactica". McCreary ging während der zweiten Staffel von BSG erstmals mit dem Soundtrack der Serie auf Tour und hat das jedes Jahr bis zum Ende der Serie wiederholt. Heute wurden diese Live-Fassungen auf dem Album "So Say We All: Battlestar Galactica Live" veröffentlicht. Das Album ist digital seit heute auf Spotify verfügbar, kann aber auch bei 7Digital in verlustfreiem FLAC-Format gekauft werden. In einigen Tagen wird La-La Land Records außerdem eine signierte CD des Albums anbieten. Gleichzeitig mit dem Live-Album, wurden auch die Battlestar Galactica-Soundtracks erstmal auf Streaming-Plattformen wie Spotify veröffentlicht. Die Soundtracks waren bisher "nur" in CD-Form von La-La Land erhältlich und zum Teil schon ausverkauft. Die Soundtracks werden als Remaster vertrieben, was allerdings nicht näher spezifiziert wurde. Trackliste: A Distant Sadness Prelude To War Baltar’s Dream Roslin and Adama Apocalypse Fight Night Something Dark Is Coming Wander My Friends Lords Of Kobol Storming New Caprica Heeding The Call All Along The Watchtower Colonial Anthem / Black Market Quelle 1 Quelle 2 mit Interview
  6. Die Story liest sich schon mal sehr gut. Bin gespannt, was Beltrami da für eine Musik schreiben wird.
  7. Ich hatte es vor ein paar Tagen "klein" gepostet. Aber nun doch etwas größer. Amazon Prime hat seit gestern THE TOMORROW WAR als Eigenproduktion im Angebot. Den Score von Balfe hatte ich am Morgen angehört und abends dann den Film angesehen. Grob beschrieben: ID4 meets Starship Troopers meets Zeitreise. Ich habe mich die 2+ Stunden sehr amüsiert und auch der Score von Balfe pumpt das Adrenalin heftig nach. Am Eingang des Heimkinos bitte das Hirn abgeben (allein wg. Zeitreise). Aber jau: der Film macht Spaß! https://open.spotify.com/album/23oYFxyxhxoxMJ9l6DoZ01 https://www.qobuz.com/de-de/album/the-tomorrow-war-amazon-original-motion-picture-soundtrack-lorne-balfe/dc7mmzgo894ac
  8. Der neue Pixar-Film bekommt Musik von Dan Romer.
  9. https://www.varesesarabande.com/products/marco-beltrami-knowing-the-deluxe-edition-2-cd
  10. https://www.varesesarabande.com/collections/cd-club/products/don-davis-the-matrix-the-complete-score-2-cd Few blockbusters can claim to be as influential as The Matrix (1999), written and directed by the Wachowskis. From its super high-concept that has wormed its way into the public’s imagination (what if we’re all just living in a computer simulation?), to Keanu Reeves’ iconic hero Neo, to the brilliant, jaw-dropping and story-based visual effects, The Matrix delivered on all fronts. Its three films grossed over $1.6 billion worldwide, and a fourth is on the way. The Matrix demanded a score that was as unique, sophisticated and imaginative as its concept and action—and got one from composer Don Davis. Davis, who scored the Wachowskis’ Bound (1996), reinvented the symphonic language of the action blockbuster by drawing on cutting-edge concert-hall minimalism and his own background as an avant-garde composer, while maintaining the energy, pace and density required of a studio action film. From the clashing-brass “reflections,” to the racing strings, pounding percussion and flittering, repeating musical “cells,” the Matrix score fits hand-in-glove with the film’s concept of a computer-controlled reality—and offers a unique musical thumbprint that is recognizable sometimes only from a single note or chord. It is the rare commercial triumph that is also an artistic landmark. The Matrix was released by Varèse Sarabande at the time of the film, and then in a Deluxe Edition that fit as much of the score as possible on one CD. By popular demand, this new 2CD set, (also available for Record Store Day as a 3LP set), presents the complete score. Liner notes feature a new interview with Don Davis conducted by Kaya Savas. Limited to 2000 copies. TRACKLIST Disc One: 1. Logo / The Matrix Main Title (0:55) 2. Trinity Infinity (6:00) 3. Neo Con Brio (0:32) 4. Follow The White Rabbit (0:15) 5. Neo On The Edge (3:24) 6. Through The Surveillance Monitor (0:59) 7. Unable ToSpeak(1:14) 8. Bait And Switch (3:16) 9. Switched For Life (3:36) 10. Switched At Birth (2:43) 11. Switches Brew (2:27) 12. Cold Hearted Switch (1:40) 13. Nascent Nauseous Neo (4:00) 14. A Morpheus Moment (1:39) 15. Bow Whisk Orchestra (1:23) 16. Domo Showdown (1:13) 17. Switch Or Break Show (1:05) 18. Shake, Borrow, Switch (0:39) 19. Switch Works Her Boa (0:56) 20. Bring Me Dinner (0:39) 21. The System (0:37) 22. Freeze Face (1:52) 23. Switch Woks Her Boar (2:07) 24. Cypher Cybernetic (0:59) 25. Ignorance Is Bliss / Cyber Cyphernetic (1:51) 26. See Who? (0:26) Disc Two: 1. Switch Out (3:01) 2. Boon Spoy (1:08) 3. Oracle Cookies (1:30) 4. Threat Mix (6:05) 5. Exit Mr. Hat (2:57) 6. On Your Knees, Switch (4:43) 7. Mix The Art (2:10) 8. Whoa, Switch Brokers (4:01) 9. The Cure (1:35) 10. It’s The Smell (1:57) 11. The Lobby (0:27) 12. No More Spoons (1:02) 13. Dodge This (1:08) 14. Fast Learning (0:44) 15. Ontological Shock (4:16) 16. That’s Gotta Hurt (5:17) 17. Surprise (4:06) 18. He’s The One Alright (6:56) Music Composed, Orchestrated and Conducted by DON DAVIS Produced by DON DAVIS Complete Edition Executive Producers: CARY E.MANSFIELD and CHAS FERRY Mastered by CHAS FERRY Auch erhältlich als SACD: https://www.varesesarabande.com/collections/cd-club/products/don-davis-matrix-the-the-complete-score-2-sacd
  11. Kommt auch auf Vinyl, einmal schwarze Pressung und einmal weiß mit blauem Streifen, limitiert auf 400 Stück, beziehungsweise 100 Stück.
  12. Via Facebook hat John Debney bekannt gegeben, dass bei La-La Land Records eine Doppel-CD mit seiner Musik zu THE PASSION OF THE CHRIST erscheinen wird: Wann diese erscheint ist bisher noch nicht bekannt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum