Jump to content
Soundtrack Board

Osthunter

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    2.001
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

326 Excellent

5 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Osthunter

  • Rang
    Registrierter Benutzer

Contact Methods

  • MSN
    travis70@hotmail.de
  • Skype
    osthunter

Profile Information

  • Geschlecht
    Not Telling

Soundtrack Board

  • Lieblingskomponist
    Christopher Young
  • Anzahl Soundtracks & Scores
    2500
  • Richtiger Name
    Michael

Letzte Besucher des Profils

3.981 Profilaufrufe
  1. Pet Sematary von Young. Mehr als 500 Exemplare lassen sich davon wohl nicht verkaufen, so atonal wie die Musik ist. Außerdem sprach Young davon, dass es im April noch eine CD geben wird...
  2. Habe das Album mittlerweile zweimal durch und finde es besser als den ähnlich gelagerten 'Sinister'. Schwerer Stoff, sicherlich auch nicht für jedermanns Ohren, aber da gibt es viel zu entdecken. Und krass aber, dass die Regisseure einen solch atonalen Score für den Film wollten. Zunächst war ja eine orchestrale Musik angedacht. Freue mich auf die CD!
  3. Neues Interview mit Chris über die elektronische (!) Musik zum Film: http://www.filmmusicmag.com/?p=19516
  4. Ich hoffe, dass noch eine CD, denn: Hi Michael, Nice of you to reach out. We will be releasing a CD and vinyl for Pet Sematary sometime in April. Will be attending the movie premier at SXSW next week. Hope you are well my friend. -Chris Young
  5. https://itunes.apple.com/nz/album/pet-sematary-music-from-the-motion-picture/1458161661 Atonales Material, aber auch wunderschöne Melodien. Selbst die kurzen Soundfiles klingen 'creepy'. Nur: Von einer CD bzw LP noch kein Wort...
  6. Ja, Soundfiles sind sehr stimmig. Gut, dass es auch eine CD geben wird...
  7. Schöne Musik, aber wirklich schon in der Varese-Fassung sehr lang. Hab sie bisher nur als Kopie, daher werde ich die Anschaffung mal überlegen.
  8. Osthunter

    Interstellar - Die Bestell-Diskussion

    Höre gerade die Musik und habe mal nur bei Amazon recherchiert, wie sich der Preis entwickelt hat: https://www.amazon.de/s?k=interstellar+illuminated+star+projection&__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&ref=nb_sb_noss 😧 Bei Discogs immerhin "nur" 150€...amazon.com gar nicht zu finden. Schade, dass hier die Fans der Musik so genappt werden. Aber vielleicht kommt ja schon bald eine Neuveröffentlichung zu einem angemessenen Preis...
  9. Könnte mir vorstellen, dass Intrada den rausbringen wird. Immerhin haben Fake und Feigelson vor einigen Jahren auch die damals aktuellen Scores zu den "Monkey Kings" veröffentlicht. Eine Young-VÖ ist ja von Fake erst vor Kurzem auch bestätigt worden. Recht viele US-Rezensionen zum Film loben und loben die Musik, was meine erwartungshaltung noch weiter steigert. Hoffentlich kommt bald die offizielle Ankündigung.
  10. Osthunter

    DUNE von Hans Zimmer

    Ja, Top oder Flop liegen bei Zimmer oft dicht beieinander. Wobei mir "Inception", "Interstellar" und "Blade Runner 2049" schon ziemlich gut gefielen. Also SciFi-Stoffe sind bei ihm schon gut aufgehoben. Aber irgendwie weiß man schon jetzt, wie der Score zu "Dune" klingen wird. Zumindest ahnt man es...
  11. Tolle VÖ, keine Frage. Aber der Preis ist natürlich heftig. Ich hoffe, Morricones Score noch einmal auf anderem Wege zu bekommen.
  12. Osthunter

    DUNE von Hans Zimmer

    Zimmer scheint zumindest bei den Produzenten in Hollywood die Wahl Nr. 1 zu sein, wenn es um einen erwarteten Blockbuster geht. Soll keine Kritik an ihm sein, lediglich eine Feststellung.
  13. http://collider.com/pet-sematary-review/#stephen-king Erste Rezension zum Film, der als außergewöhnlich gut bewertet wird. Chris Youngs Musik wird als 'Standout' bezeichnet...
  14. Den Score zu Inside von Chanfrault gibt es ja schon, dann wohl doch eher Hate Tension.
×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum