Jump to content
Soundtrack Board
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Sayarin

Die besten Filmsongs

Empfohlene Beiträge

Gast Sayarin

Ab und zu kommt es mal vor, dass der Score-Liebhaber sich mal zu der einen oder anderen Compilation hingezogen fühlt und neben dem klassischen Ergüssen auch mal den einen oder anderen Filmsong genießt. Und einige Filme werden gerade durch die VÖ des dazugehörigen Pop/RockTracks bekannt bzw. haben dadurch einen großen Wiedererkennungswert.

Was sind denn in dem Fall eure "Lieblinge"? Ob nun Pop, Rock, Indie, Jazz, Metal oder was auch immer...

Mir fallen da gerade spontan ein:

Aerosmith - I don´t want to miss a Thing (ARMAGEDDON)

Mike Batt - Caravans-Theme Song (CARAVANS)

Elton John - Circle of Life (THE LION KING)

Phill Collins - You´ll be in my Heart (TARZAN)

Lion - The Transformers Theme (TRANSFORMERS-THE MOVIE ´86)

Ray Parker Jr. - Ghostbusters (GHOSTBUSTERS)

...und natürlich die Latte an Songs aus den Tarantino-Filmen PULP FICTION und KILL BILL 1/2.

Greetz, FB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ok, die songs aus Tenacious D-The Pick of Destiny sind meine Nummer 1

Dann der Endsong aus Final Fantasy hab den titel vergessen, wunderschön

Big Gun von AC/DC aus Last Action Hero

Alles was bei Rodriguez und Tarantino kommt

Klar, Ghostbusters..

Die James Bond Titelsongs, bis auf den scheiß von madonna und sheryl crow, da hat david arnold nenn besseren song geschrieben.

Shaft!

Der endtitle song von Zorro (i want my to spend my lifetime lovin you oder so ähnlich)

die endcreditsongs der herr der ringe filme sind wundervoll und liv tylers song aus den häusern der heilung denn wir bald haben hehe

soviel mal...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Sayarin

Ah ja, a propos James Bond...Der Song "Live and let die" von McCartney & Wings ist ja oberklasse...:applaus:..."The World is not enough" ist okay...hab aber grad vergessen von wem der war...

Thomas D und Franke Potente - Lauf (LOLA RENNT) Auch kuhl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ah ja, a propos James Bond...Der Song "Live and let die" von McCartney & Wings ist ja oberklasse...:applaus:..."The World is not enough" ist okay...hab aber grad vergessen von wem der war...

Thomas D und Franke Potente - Lauf (LOLA RENNT) Auch kuhl.

the world is not enough is von garbage aber definitiv kein müll...

bin vom tenacious d film tenacious d fan geworden.die beste band der welt!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Sayarin

Den Film hab ich zu meiner Schande noch nicht gesehen...:mad:

Aber Tenacious D kenn ich...und mag sie auch...:applaus:

Musikfilme sind natürlich randvoll mit Filmsongs...SCHOOL OF ROCK, THE WALL, SPINAL TAP, DETROIT ROCK CITY...allet geil...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Den Film hab ich zu meiner Schande noch nicht gesehen...:mad:

Aber Tenacious D kenn ich...und mag sie auch...:applaus:

Musikfilme sind natürlich randvoll mit Filmsongs...SCHOOL OF ROCK, THE WALL, SPINAL TAP, DETROIT ROCK CITY...allet geil...

ich hab mich selten so kaputtgelacht wie bei tenacious d-pick of destiny oder wie er hier heißt kings of rock.lachtränenfestival...

der essentielle film für metalfans...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Grubdo

Dann der Endsong aus Final Fantasy hab den titel vergessen, wunderschön

"The Dream Within, gesungen von Lara Fabian. Der gehört auch zu meinen Favoriten unter den Filmsongs :applaus:

Und sonst:

"In the Deep - Bird York (L.A. Crash)

Under the Milky Way von The Church und natürlich Mad World (Donnie Darko)

Dann die ganze Palette aus Titan A.E.:

"Over my head Lit

"The End is over Powerman 5000

"Cosmic Castaway Electrasy

"Its my turn to fly The Urge

"Kama Slave Splashdown

"Down to Earth - Luscious Jackson

Joa.

Wird beizeiten ergänzt :mad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spontan fällt mir ein: Neil Young - Thrasher (von Dennis Hoppers "Out of the Blue") Außerdem "The Israelites" aus "Drugstore Cowboy", weiß bloß nicht von wem. Die Musik aus "Blues Brothers" natürlich... und "Tommy"... und "Quadrophenia"... dann fallen mir noch Art Garfunkel's "Bright Eyes" aus "Watership Down" und "Last Unicorn" aus dem gelichnamigen Film von der Band "America" ein. "Midnight Cowboy" hatte auch einen tollen Song. Für die Metalfraktion ist "Eat the Rich" von Motörhead eigentlich unverzichtbar. Ganz persönlich finde ich auch Ray Davies Songs zu seinem Film "Return to Waterloo" total hammerhaft.

Apropos Dennis Hopper: Der ganze "Easy Rider"- Soundtrack ist klasse.

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Phantomfies

Die besten Filmsongs sind für mich sogar alle auf einem Sampler. Der Eiskalte Engel Soundtrack ist da mein absoluter Favorit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die besten Filmsongs sind für mich sogar alle auf einem Sampler. Der Eiskalte Engel Soundtrack ist da mein absoluter Favorit.

Stimmt :applaus:

Bitter Sweet Symphony - The Verve (Eiskalte Engel)

Unfinished Sympathy - Massive Attack (Sliver)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

darfs auch aus Serien sein ?

Six Feet Under 1. CD - Craig Armstrong "Let's go out Tonight"

Six Feet Under 2. CD - Ceasars - Don't fear the Reaper und Death Cab for Cutie -> Transatlanticism

Eiskalte Engel: Placebo - Every You Every me & The Verve - Bittersweet Symphony

Last Unicorn - so ziemlich alles was drauf ist *gg*

Armageddon - Leaving on a Jetplane

und dann noch aus'm Zitat von Friederike Bomm:

Aerosmith - I don´t want to miss a Thing (ARMAGEDDON)

Elton John - Circle of Life (THE LION KING)

Ray Parker Jr. - Ghostbusters (GHOSTBUSTERS)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Six Feet Under 2. CD - Ceasars - Don't fear the Reaper und Death Cab for Cutie -> Transatlanticism
:applaus:

Fehler gefunden - peinlich - das Lied das ich meinte war nicht fear the Reaper sondern Cold Wind von Arcade Fire

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja,

wenn man hier mit Serien kommt, mach ich mal mit "Six Feet Under" weiter:

-Breathe Me (Sia) <-End Credits Song der allerletzten SFU-Folge

-Lucky (Radiohead)

Songs aus Filmen, die gefallen:

-God Moving Over the Face of the Waters (Moby) aus "Heat"

-New Dawn Fades (Moby) aus "Heat"

-La Bas (Lisa Gerrard) aus "Heat"

-Gloradin (Lisa Gerrard) aus "Heat"

-House of the Rising Sun (Eric Burdon) - aus "Casino"

-The World Is Not Enough (Garbage)

-Bang Bang (Nancy Sinatra) - aus "Kill Bill Vol. 1"

-Mad World (Michael Andrews) - aus Donnie Darko

-Furious Angels (Rob Dougan) - aus Matrix Reloaded

-The End (The Doors) - aus Apocalypse Now

-Amphibian (Björk) - aus "Being John Malkovich"

-Play Dead (Björk&David Arnold) - aus "The Young Americans"

u.v.m. die mir gerade nicht einfallen. :applaus:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt "Breathe me" habe ich vergessen. Die zweite CD find ich insgesamt sowieso sehr genial auch der kleine Bonus Song .... Geile Serie, geile Mucke :applaus:

"Mad World" aus Donnie Darko (und mittlerweile CSI) habe ich auch ganz vergessen.

Hab ein Hirn wie Sieb *gg*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das geht nicht nur dir so, deswegen auch der obligate Eintrag in der letzten Zeile von meinem vorherigen Posting. Solche Listen sind bei mir immer unvollständig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

I Don't Want To Miss A Thing ist echt klasse.

Circle of Life ist ein Hammer (allerdings bevorzuge ich die Version mit Lebo M's grandioser Stimme!)

es gibt so verdammt viele gute Songs aus Filmen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Sayarin

Ha! Wie konnte ich nur die Songs aus TEAM AMERICA vergessen...sind so schöne bitterböse Satieren auf Ami-Klischeepatriotismus und M. Bays PEARL HABOUR...:applaus:

"America, fuck yeah..." :mad:

Wie heisst eigentlich noch mal dieser berühmte Instrumental-Song aus KILL BILL 1, der inzw. auch noch in vielen anderen Filmen, u.a. TRANSFORMERS und TEAM AMERICA, vorkommt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Prinz

Also ich stehe ja mehr auf die Scoremusik als auf die oft kitischigen Filmsongs und dann auch nur auf jene, die der Komponist mit entworfen hat.

Mir gefallen:

"May it be", "Gollums Song", "Into the West" - Howard Shore

"Dont want miss a thing", "There you'll be" - Diane Warren (Rabin / Zimmer)

"My Heart will go on", "Listen to the Wind:demut: :applaus: " - James Horner

"Where" - Harry Gregson-Williams

"Touch the Sky", "Now we are free" und The Lion King - Songs - Zimmer

"Im allive" - Alan Silvestri

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir gefällt auch das meiste, was Quentin Tarantino und seine Spezis in ihren Filmen verwenden, z.B. Urge Overkill - Girl, you'll be a Woman soon (Pulp Fiction), The Blasters - Dark Night (From Dusk till Dawn), Leonard Cohen - The Future (Natural Born Killers), Tito & Tarantula - After Dark (From Dusk till Dawn) etc.

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Sayarin

Da würd ich gerne meine Frage von oben nochmal wiederholen, wenn du schon bei Tarantino bist...:applaus:

Wie heisst eigentlich noch mal dieser berühmte Instrumental-Song aus KILL BILL 1, der inzw. auch noch in vielen anderen Filmen, u.a. TRANSFORMERS und TEAM AMERICA, vorkommt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Argh... ich hab's geahnt, dass einer nachhakt... ich hatte mir immer mal vorgenommen, Kill Bill anzugucken, bin aber nie dazu gekommen. Fand auch die Beschreibung und Kritiken nicht sooo dolle - postmoderne fernöstlich inspirierte Schwertkampforgie... also sorry, keine Ahnung. Auch zum aktuellen Tarantino- Film bin ich noch nicht gekommen. "Sin City" hab' ich wie gesagt bewusst übersprungen. Ich kenn seine Filme (und die dazugehörigen Soundtracks) also nur bis "From Dusk till Dawn" und "Jackie Brown".

Wenn ich mal ins Kino komme, dann meistens mit meiner Frau zusammen, und sie findet an Tarantino & Konsorten überhaupt nix. Und ganz ehrlich gesagt, mein Interesse an dieser Art Filme nimmt auch von Jahr zu Jahr ab.

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum