Jump to content
Soundtrack Board

Thomas Riediger

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    2.362
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

23 Excellent

10 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Thomas Riediger

  • Rang
    Ye Old Gründungsadmin

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.filmmusik-info.de

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Aachen

Soundtrack Board

  • Lieblingskomponist
    von Ennio Morricone bis Hans Zimmer
  • Anzahl Soundtracks & Scores
    Soundtracks zählt man nicht, man hört sie...

Letzte Besucher des Profils

1.289 Profilaufrufe
  1. Thomas Riediger

    Was zockt ihr so? PC und Konsolenspiele

    Zu D3 Ich gebe dir Recht, der online Zwang ist nervig. Dafür kann ich sofort jedes Singleplayer Spiel zu einem öffentlichem Spiel machen. Ich finde die Vereinfachung des Fertigkeiten Baums nicht besonders prickelnd und die Storyline ist für 12 Jahre Entwicklung auch etwas flach geraten. Das Balancing zwischen Bossen und Endgegnern stimmt auch noch nicht.
  2. Thomas Riediger

    STAR WARS... und kein Ende

    Für die Episoden 4-6 wurde vor 10 Jahren schon mal die Gerüchteküche gerührt, dass diese in eine 3D Fassung gebracht werden sollen. Ich würde mich als Star Wars Fan ja über vielen freuen aber bestimmt nicht mehr über eine weitere Fassung der Soundtacks. Ich habe schon zu jedem der alten Filme drei Fassungen. Irgendwann geht besser ... noch besser ...nach hinten los....
  3. Thomas Riediger

    CD Archivierung/Verwaltung

    Und ich bevorzuge iTunes wg. der intelligenten Wiedergabelisten und der Möglichkeit das ganze Archiv inkl. iTunes Libary zu sichern.
  4. weitere Informationen siehe Anhang und unter Cinema in Concert Pressemitteilung_CINEMA IN CONCERT_21010_Stand_28.04.2010.pdf Cinema in Concert_Plakat 20010.pdf
  5. Thomas Riediger

    Exploit-Warnung AVG

    Was das genau war, dazu kann nur Marcus etwas sagen. Ich denke das wird er auch noch tun.
  6. Thomas Riediger

    Exploit-Warnung AVG

    Die Sicherheitslücke wurde den Boardhersteller gemeldet. Ich nutze auch Kaspersky, war aber die letzten Tage nicht im Board, jetzt gerade kam keine Meldung. Bitte meldet euch sofort wenn soetwas passiert! Welche Browser nutzt ihr IE oder FF?
  7. Vielen Dank, es hat alles wunderbar geklappt. Gerne wieder.
  8. Thomas Riediger

    Sonstiges - Ab wann handelt man gewerblich?

    Um das mal klar zu stellen "dem Zoll" .... Wir reden hier nicht vom Zoll sondern wider vom Finanzamt, dort werden Steuersünder geprangert. Der Zoll trägt nur sorge für eine mögliche Differenzbesteuerung. Für einen gewerblichen Händler gehört auch ein konformes Impressum und AGB dazu. Bei privat Verkäufen gilt zwar das gleiche wie für den gewerblichen Handel aber da interssiert man sich nicht so für "den einen Euro" (symbolisch gesprochen).
  9. Thomas Riediger

    Sonstiges - Ab wann handelt man gewerblich?

    Genau so ist es! Letztlich bestimmt das Finanzamt ab welcher Menge ein gewerblicher Handel vorliegt. Marcus und ich können nicht bewerten wer hier gewerblichen Handel betreibt und keinen Gewerbeschein hat. Wer auf Nummer sichergehen möchte und Ärger mit dem Finanzamt vermeiden möchte, sollte da einfach nachfragen ab welcher Menge ein gewerblicher Handel vorliegt und angemeldet werden muss. Ich sage euch aber direkt zu posten braucht ihr die Zahle nicht weil es alles auf individuellen Schätzungen beruhen wird. Hierzu würde ich allen raten, die regelmässig Listenweise CD´s anbieten.
  10. Das ist ja eine Super Nachricht. Ich liebe die Filme. Die DVD´s laufen bei mir immer um Weihnachten..
  11. Thomas Riediger

    Roman Polanski festgenommen

    In wieweit hier politische Gründe für die Verhaftung eine Rolle spielen sollte sich jeder selbst mal ausmalen. Aber ich denke ehrlich gesagt auch, dass man für gemachte Fehler gerade stehen muss. Ich kenne den Fall auch nur aus den Medien und bin wie immer mit der Menge der übermittelten Informationen sehr unzufrieden. Ich denke man kann sich hier viel daraus stricken aber so viel konkrete Dinge waren nicht dabei, soll heißen, ich kann nicht beurteilen was angemessen ist und was nicht. Fakt ist, selbst wenn er die Strafe antritt, heißt dass noch lange nicht dass er danach arbeitslos und mit Hartz IV enden wird. Es gilt hier anscheinend nicht kulturelle Werte einer Gesellschaft durch Vollstreckung zu schützen, sonst wäre der Fall wohl nicht so lange unvollendet geblieben. Ich bin mir auch nicht sicher wie ich auf seine Filme reagieren soll. Keiner den ich bisher von ihm gesehen habe hatte einen humanen Punkt des Anstoßes. Aber ich werde bei jedem Film daran denken, dass der Künstler auch eine dunkle Seite hat.
  12. Thomas Riediger

    Sonstiges - Petition - Gema soll Abrechnug offenlegen

    Euer Einsatz kostet euch nichts außer etwas Zeit aber wenn es von erfolg gekrönt wird, dann bin ich mir sehr sicher, dass es euch zu gute kommen wird. Tut mir leid, dass ich euch nichts Konkretes bezüglich innovativer Ideen geben kann aber ihr könnt mir glauben, diese gibt es!
  13. https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=3827 Unter dieser Petition wird von der Gema gefordert, dass sie ihre Abrechnungsmethoden nachvollziehbar veröffentlicht. Viele gute Ideen im Bereich der Filmmusik scheitern derzeit an der Undurchsichtigkeit der Gema und ihrer Methoden. Hier kann jeder von euch etwas dazu beitragen, dass sich dieser Sektor in Zukunft etwas flexibler gestalten wird. Ihr müßt euch nur anmelden und eure Stimme abgeben, dass dauert keine 3 Min...Eine Stimme für die Freiheit und eine große Wirkung für die Gemeinschaft!
  14. Thomas Riediger

    "Sündenbock" Computerspiele und FSK-18-Filme

    Die Freiwillige Selbstkontrolle dient nur dem einen Ziel die größe der Zielgruppe auf ein Maximum zu erhöhen. Ohne dabei dem geschmack von Genrefremden Menschen zu unterliegen, die dann für einen entscheiden was erlaubt ist udn was nicht. Mir gefallen zu realistisch gemacht Horror Filme generell nicht. Z.B. Hannibal oder Sieben. (Wohl gemerkt die ungeschnittenen Fassungen.) Der Rest ist einfach meistens nur schlecht gemacht. Bei einem privaten Horrorfilm Abend kam dann der allgemeine Tenor auf, dass je schlechter die Filme sind um so eher mit nackten Tatsachen um sich geworfen wird. Bei den 4 Filmen muss ich sagen hat das voll ins schwarze getroffen. Sie wurden immer schlechter und der Rekord bei dee nackten Tatsachen lag bei unter 5min..... Aber mal zum Topic, genau so wenig wie eine Waffe jemanden tötet, genauso wenig kann ein Computerspiel in meinen Augen jemanden töten. (Die WOW Herzanfälle mal ausgenommen) Die Zahl der Menschen die durchdrehen ist doch gemessen an der Gesamtzahl der "Spieler" verschwindent gering. Also würde ich erst mal bei den Familienverhältnissen, dem Freundeskreis und der Erziehung anfangen. Wer hat euch gesagt "Mein Kind das ist nur TV nicht die Realität." Ich vermute mal ganz dreist eure Eltern. Menschen kümmert euch um eure Mitmenschen und Kinder.
  15. Thomas Riediger

    Projekt über Filmmusik

    Hallo Gigi, hast du schon mal hier nach gesehen, in Verbindung mit hier (Scorepedia ist morgen wieder online, zieht gerade um)? Gruß Thomas
×

Wichtige Information

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Formulare zu. Zu unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung/Impressum